Create issue ticket

1.049 mögliche Ursachen für Dehydratation, Epilepsie

  • Bakterielle Meningitis

    Epileptische Anfälle und sekundäre Epilepsie.[eref.thieme.de] Intravenöse Flüssigkeiten werden gegeben, um die Gefahr der Entwicklung von Dehydratation zu mindern.[symptoma.com] Defektheilungen, Residuen: Symptomatische Epilepsie (ca. 30 %), andere (Paresen, Ataxie, Hydrozephalus, neuropsychologische Störungen, Hypakusis) in ca. 20 % der Fälle.[eref.thieme.de]

  • Pneumokokken-Meningitis

    Allerdings leiden viele der überlebenden Kinder unter Folgeschäden wie Epilepsie, Lernbehinderung oder Schwerhörigkeit.[rundumgesund.de] Eine Epilepsie kann ebenfalls gehäuft auftreten.[dr-gumpert.de] Bei Überlebenden bleiben häufig dauerhafte Folgeschäden wie Lähmungen, Taubheit, Epilepsie oder andere schwere Behinderungen zurück.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Isovalerianazidämie

    Lebenstag lassen sich als Zeichen der Stoffwechselentgleisung Trinkschwäche und Erbrechen mit Dehydratation und metabolischer Azidose nachweisen.[eref.thieme.de] Bei Neugeborenen zeigen sich eine Trinkschwäche, Erbrechen, Dehydratation und Bewegungsstörungen.[flexikon.doccheck.com]

  • Meningokokken-Meningitis

    Beispiele für mögliche Folgeschäden sind Epilepsie, Hörschäden, vermindertes Seh- und Geruchsvermögen und bei Kindern verzögerte Sprach- und Intelligenzentwicklung.[deximed.de] In einigen Fällen entwickelt sich eine Epilepsie.[meine-gesundheit.de]

  • Listerien-Meningitis

    Cave Opisthotonus ist ein Zeichen für Meningismus, Tetanus, Epilepsie oder Strichninvergiftung. gg[medizin-kompakt.de] Im Falle von epileptischen Anfällen oder Nachweis Epilepsie-typischer Potentiale soll mit einem Antiepileptikum behandelt werden.[dgn.org] Eine sekundäre Epilepsie scheint 4–5 Mal häufiger vorzukommen, wenn früh im Erkrankungsverlauf epileptische Anfälle auftreten, meist mit Beginn innerhalb von 5 Jahren nach[dgn.org]

  • Hypophosphatasie

    Krampfanfälle/Epilepsie . Wird gelegentlich bei Kindern beobachtet.[hypophosphatasie.net]

  • Meningitis durch Haemophilus

    Allerdings leiden viele der überlebenden Kinder unter Folgeschäden wie Epilepsie , Lernbehinderung oder Schwerhörigkeit.[rundumgesund.de] Ansonsten ist mit schwerwiegenden Folgen, wie Taubheit, Epilepsie oder Wahrnehmungsstörungen zu rechnen.[dr-neidert.de]

  • Leptospiren-Meningitis

    Langfristig ein fokales neurologisches Defizit, Taubheit, Epilepsie, Lähmungen, Sprachstörungen, Verhaltensstörungen, bei Kindern geistige Behinderung möglich.[neuro24.de]

  • Generalisierte Tularämie mit Meningitis

    Inhalt Die parasitären Knochenerkrankungen 372 F Die Osteodysplasien 385 Die Osteodystrophia deformans Morbus Paget 406 Die Urticaria pigmentosa 423 G Die Knochennekrosen 433 H Die Geschwülste des Knochens 439 Literatur s 605 Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen Bibliografische Informationen Titel[…][books.google.de]

  • Staphylococcus aureus-Meningitis

    Staphylococcus aureus Meningitis durch Bakterien verursacht ist eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung . Das Markenzeichen Symptom der Meningitis ist eine stark steifen, schmerzenden Hals , in der Regel mit einem fever.The Symptome der Meningitis durch S. aureus sind ähnlich , um die Symptome der Meningitis[…][alskrankheit.net]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome