Create issue ticket

125 mögliche Ursachen für Druckgefühl des Brustkorbes, T-Negativierung

  • Myokardinfarkt

    Typisch ist ein starkes Druckgefühl hinter dem Brustbein (retrosternal) oder Engegefühl im ganzen Brustkorb (als ob „jemand auf einem sitzen würde“).[de.wikipedia.org] Stadium II (T-Stadium): T-Negativierung[eref.thieme.de] Zunehmende T-Negativierung mit Ausbildung einer zunächst präterminalen T-Negativierung.[eref.thieme.de]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Typisch ist ein starkes Druckgefühl hinter dem Brustbein ( retrosternal ) oder Engegefühl im ganzen Brustkorb (als ob „jemand auf einem sitzen würde“).[de.wikipedia.org] Verlaufs-EKG: Sinusrhythmus, Herzfrequenz 71/min, Linkstyp, T-Negativierung in den Ableitungen lll und aVF.[eref.thieme.de] Stattdessen werden lediglich unspezifische ST-Senkungen mit und ohne T-Negativierungen beobachtet. In manchen Fällen werden jegliche EKG-Veränderungen vermisst.[eref.thieme.de]

  • Koronare Atherosklerose

    Einschränkungen 0 II – normale Aktivität leicht eingeschränkt 5 III – normale Aktivität stark eingeschränkt 9 Dauer der Beschwerden 6 Monate 0 8 Ruhe-EKG: ST-Senkung oder T-Negativierung[flexikon.doccheck.com]

  • Aortenklappenstenose

    EKG: Bei höhergradiger Stenose: Linkshypertrophiezeichen, linkspräkordial T-Negativierungen und ST-Senkungen (konzentrische Druckhypertrophie).[eref.thieme.de] Oftmals T-Negativierung in I, aVL, V5 und V6.[eref.thieme.de] […] bei hochgradigen Aortenklappenstenosen ausgeprägte Erregungsrückbildungsstörungen mit deszendierender ST-Senkung und T-Negativierung in den linkspräkordialen Ableitungen ([eref.thieme.de]

  • Pulmonale Embolie

    Rechtspräkardiale Brustwandableitungen: ST-/T-Negativierungen, T-Inversion.[eref.thieme.de] T-Negativierung in V1 bis V3 (bis V4)[eref.thieme.de]

  • Herzinsuffizienz

    SIQIII-Typ oder SISIISIII-Typ, Rechtsschenkelblockierung, geringgradige ST-Hebungen in III und aVF möglich, T-Negativierung rechtspräkordial (V1-V3)[eref.thieme.de] Typische Linksherzhypertrophiezeichen im EKG sind ein Linkslagetyp, Druckhypertrophiezeichen mit T-Negativierungen und positivem Sokolow-Index Sokolow-Index in den linksthorakalen[eref.thieme.de] Die Behandlung mit Digoxin führt zu typischen EKG-Veränderungen: PQ-Zeit , QT-Intervall , muldenförmige ST-Senkung und T-Abflachung/Negativierung.[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    […] zeigt sich ein auf 160 msek pathologisch verbreiterter QRS-Komplex mit triphasischem Verlauf (Rsr′), der in V1–V3 ausgeprägte Erregungsrückbildungsstörungen in Form tiefer T-Negativierung[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    Es zeigen sich Unterschiede im Hinblick auf den Schlaganfalltyp, da nach zerebraler Ischämie vermehrt ST-Veränderungen und T-Negativierungen, nach SAB hingegen QT-Verlängerungen[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Druckgefühl des Brustkorbes
  • Kardiomyopathie

    T-Negativierung Kardiomyopathie[eref.thieme.de] EKG: typische rechtspräkordiale T-Negativierung T-Negativierung rechtspräkordiale und QRS-Verbreiterung, in ausgeprägten Fällen niederfrequentes Epsilon-Potenzial Elektrokardiogramm[eref.thieme.de] […] initial ST-Strecken-Hebungen, subakut tiefe und breite T-Negativierungen[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Druckgefühl des Brustkorbes
  • Vorhofflattern

    In den inferioren Ableitungen ist die Beurteilung erschwert; ausgeprägte ST-Streckensenkungen oder T-Negativierungen können jedoch ausgeschlossen werden.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome