Create issue ticket

186 mögliche Ursachen für Duodenaldivertikel, Epigastrischer Schmerz

  • Gastrointestinale Blutung

    Ulcus Dieulafoy Magenkarzinom Magenpolyp Wassermelonenmagen Blutungsquellen im Duodenalbereich Zwölffingerdarmgeschwür Duodenaldivertikel Blutung aus der Papilla Vateri (z[medicoconsult.de] Schmerzen führen kann.[medi-learn.de] […] ich nicht glauben wollte dass eine anamnestisch "einmalige Hämatemesis" (keine Angabe zur Menge) zu einem Blutdruck von 80/50mmHg, einer Tachykardie, Kaltschweißigkeit und epigastrischen[medi-learn.de]

  • Akute Pankreatitis

    Die akute Pankreatitis ist eine plötzlich auftretende Entzündung der Bauchspeicheldrüse. Häufige Symptome sind heftige Oberbauch- und Mittelbauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Meteorismus und Fieber. Bei einem schweren Verlauf treten auch grünlich-bräunliche Hautverfärbungen an den Flanken (Grey-Turner-Zeichen)[…][symptoma.com]

  • Gastroduodenale Perforation

    Klinisch kommt es meist zu epigastrischen Schmerzen, jedoch können Ulzera auch asymptomatisch sein und erst durch Komplikationen wie Blutungen oder Perforation klinisch manifest[amboss.miamed.de] Allgemeinsymptome: Übelkeit, Erbrechen, saures Aufstoßen, Sodbrennen, Druck-/ Völlegefühl, säurelockende Speisen werden schlecht vertragen, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme Schmerzen[medizin-kompakt.de] : epigastrisch (links der Medianlinie), ausstrahlend zu Leber/Rücken, krampfartig, schneidend Ulcus ventriculi: Sofortschmerz nach den Mahlzeiten, links der Medianlinie, nahrungsunabhängig[medizin-kompakt.de]

  • Akute Cholezystitis

    Komplikationen treten häufiger bei Duodenaldivertikel [568], Leberzirrhose [560] oder Dysfunktion des Sphincter Oddi auf [560,565].[web.archive.org]

  • Erkrankung des Duodenums

    Weitere Erkrankungen sind: Duodenaldivertikel Duodenitis Duodenalstenose Duodenalatresie Duodenaltumoren : Duodenalkarzinom Duodenalkompression z.[de.wikipedia.org] Klinisch kommt es meist zu epigastrischen Schmerzen, jedoch können Ulzera auch asymptomatisch sein und erst durch Komplikationen wie Blutungen oder Perforation klinisch manifest[amboss.miamed.de]

  • Meckel-Divertikel

    Pankreatitiden durch juxtapapilläre Duodenaldivertikel.[med-college.hu] Das Duodenaldivertikel ist ein Pseudodivertikel. Es kommt bei etwa 3 Prozent der Bevölkerung vor und ist eine recht häufige Erscheinung.[medizinfo.de] Duodenaldivertikel finden sich zu 60 % in der Pars descendens.[med-college.hu]

  • Akute Gastroenteritis

    27.04.2016 Akute Gastroenteritis Kasuistiken Ausgabe 8/2016 Zeitschrift: Monatsschrift Kinderheilkunde Ausgabe 8/2016 Autoren: Dr. M. Aydin, Dr. M. Born, Dr. E. Molitor, Prof. Dr. H. Zhou, Dr. A. Heydweiller, Dr. I. Franke Wichtige Hinweise Redaktion B. Koletzko, München T. Lücke, Bochum E. Mayatepek, Düsseldorf N. Wagner,[…][springermedizin.de]

    Es fehlt: Duodenaldivertikel
  • Ösophagitis

    Bei der Ösophagitis handelt es sich um eine umschriebene oder diffuse Entzündung der Speiseröhre (Ösophagus). Meist ist nur die Schleimhaut der Speiseröhre betroffen. Die Entzündung kann akut oder chronisch verlaufen. Ösophagitis kann durch unterschiedliche Noxen ausgelöst werden: infektiös (Herpes-simplex-Viren,[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Duodenaldivertikel
  • Alkoholismus

    Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol. Die durch regelmäßiges und übermäßiges periodisches Trinken von Alkohol hervorgerufene chronische Krankheit, führt zu körperlichen, psychischen und sozialen Schäden.[symptoma.com]

    Es fehlt: Duodenaldivertikel
  • Cholelithiasis

    Cholelithiasis ist das Vorhandensein von Gallensteinen in der Gallenblase oder in den Gallengängen. Gallensteine sind häufig und verursachen oft keine Symptome.[symptoma.com]

    Es fehlt: Duodenaldivertikel

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome