Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Endemische Syphilis

  • Endemische Syphilis

    Auch die endemische Syphilis verläuft in Stadien.[eref.thieme.de] Die endemische Syphilis (nicht venerische Syphilis) wird durch Treponema pallidum ssp. endemicum verursacht. Sie gilt heute weitgehend als ausgerottet.[eref.thieme.de] In den Endemiegebieten ist bei Kindern der Hautbefund hinweisend für das Vorliegen einer endemischen Syphilis.[eref.thieme.de]

  • Geschlechtskrankheit

    Nichtvenerische Treponematosen sind die Frambösie Frambösie (Treponema pertenue), die endemische Syphilis (Treponema endemica) und die Pinta Pinta (Treponema carateum).[eref.thieme.de] Erreger der Syphilis ist Treponema pallidum (Familie: Spirochaetaceae).[eref.thieme.de]

  • Parasitäre Erkrankung

    endemische Syphilis: Treponema pallidum ssp. endemicum[eref.thieme.de] Als Tropenkrankheiten Tropenkrankheit im engeren Sinne werden Lepra Lepra und die tropischen Treponematosen (Frambösie Frambösie, endemische nichtvenerische Syphilis und Pinta[eref.thieme.de]

  • Syphilis

    Nichtvenerische Treponematosen sind die Frambösie Frambösie (Treponema pertenue), die endemische Syphilis (Treponema endemica) und die Pinta Pinta (Treponema carateum).[eref.thieme.de] Bei endemischer Syphilis und Frambösie können neben der Haut auch Knorpel und Knochen befallen sein.[eref.thieme.de] Erreger der Syphilis ist Treponema pallidum (Familie: Spirochaetaceae).[eref.thieme.de]

  • Treponemeninfektion

    endemische Syphilis: Treponema pallidum ssp. endemicum[eref.thieme.de] Auch die endemische Syphilis verläuft in Stadien.[eref.thieme.de] Die endemische Syphilis (nicht venerische Syphilis) wird durch Treponema pallidum ssp. endemicum verursacht. Sie gilt heute weitgehend als ausgerottet.[eref.thieme.de]

  • Mukokutane Leishmaniose

    Die zentrofazialen Läsionen müssen in den endemischen Gebieten von der Parakokzidioidomykose und anderen tiefen Mykosen, von lepromatöser Lepra, Syphilis und Hautkarzinomen[eref.thieme.de]

  • Chronische Rhinitis

    Spezifische Erkrankungen: Syphilis, Tuberkulose, Rhinosklerom Rhinosklerom (endemisch in subtropischen Regionen), Rhinosporidiose Rhinosporidiose (blutende Polypen, Vorkommen[eref.thieme.de] Erkrankungen wie die Syphilis, Tuberkulose, Sarkoidose, das Rhinosklerom ( ausgelöst durch Klebsiella pneumoniae; in den Subtropen endemisch), die Leishmaniose, die Aktinomykose[eref.thieme.de]

  • Kutane Leishmaniose

    In endemischen Regionen kommen das tropische Ulkus, Buruli-Ulkus, Hauttuberkulose, tertiäre Syphilis, Karzinome und Mykosen, insbesondere die Sporotrichose, in Betracht.[eref.thieme.de]

  • Leishmaniose

    Die zentrofazialen Läsionen müssen in den endemischen Gebieten von der Parakokzidioidomykose und anderen tiefen Mykosen, von lepromatöser Lepra, Syphilis und Hautkarzinomen[eref.thieme.de] In endemischen Regionen kommen das tropische Ulkus, Buruli-Ulkus, Hauttuberkulose, tertiäre Syphilis, Karzinome und Mykosen, insbesondere die Sporotrichose, in Betracht.[eref.thieme.de]

  • Treponema

    endemische Syphilis (Bejel)[eref.thieme.de] Klinik: Erreger von Bejel (endemische Syphilis, nichtvenerische Syphilis), Übertragung durch Schmierinfektion[eref.thieme.de] Diese Subspezies ist für die endemische Syphilis endemische Syphilis bzw. nicht venerische Syphilis nicht venerische Syphilis (Bejel) verantwortlich.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome