Create issue ticket

88 mögliche Ursachen für Erhöhte Neigung zu blauen Flecken, LDH erhöht

  • Hereditäre Sphärozytose

    , erhöhter Anteil an hyperchromen Erythrozyten (%HYPER), Lactatdehydrogenase (LDH) erhöht, indirektes Bilirubin erhöht, Haptoglobin erniedrigt.[de.wikipedia.org] Im Blutbild besteht eine normochrome Anämie, weiterhin bestehen Hämolysezeichen ( Hyperbilirubinämie, vermindertes Haptoglobin, vermehrte LDH, erhöhte Retikulozyten).[flexikon.doccheck.com] Retikulozyten erhöht kann intermittierend auftreten Sphärozyten einzelne LDH erhöht indirektes Bilirubin erhöht selten Haptoglobin erniedrigt gelegentlich auch normal bei[onkopedia.com]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Retikulozyten und LDH erhöht Zeichen der Komplementaktivierung (Erniedrigung von C3 u. C4 oder CH50). Elektrophorese: Hypalbuminämie, Hypergammaglobulinämie.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Gewichtszunahme, Mondgesicht, vermehrte Körperbehaarung, violette Streifen auf der Haut, Akne und Neigung zu blauen Flecken).[printo.it] Kennzeichnend sind zudem ein erhöhter LDH-Wert, ein erhöhtes indirektes Bilirubin, ein erhöhter Retikulozyten-Wert und gegebenenfalls ein erhöhtes freies Hämoglobin.[dr-gumpert.de]

  • Disseminierte Intravasale Gerinnung

    LDH, GOT, GPT und Bilirubin sind stark erhöht, eine Hypoglykämie ist häufig.[fachpflegewissen.de] Die Enzyme – an erster Stelle LDH gefolgt von CK und GOT – haben einen hohen prognostischen Aussagewert.[fachpflegewissen.de] Diese Patienten reagieren gut auf eine Volumensubstitution, im Gegensatz zu den Patienten mit erhöhten Vorhofdrücken, die eher inotrope Pharmaka benötigen.[fachpflegewissen.de]

  • Laennec-Zirrhose

    […] by Bernardo Laennecs Zirrhose ist ein anderer Name für alkoholische Leberkrankheit. Der Name kommt aus einer berühmten Französisch Arzt namens Thophile Hyacinthe Laennec, der auch ein Experte für Tuberkulose. Laennecs Zirrhose im Allgemeinen dazu neigt, in Stufen Fortschritt, und jede Stufe ist in der Regel[…][pckarl.net]

  • Alkoholische Leberkrankheit

    Alkoholische Leberkrankheit Fettleber, Fibrose, Hepatitis, Leber Cirrhosisof Vektor-Illustration Jede Art von Alkohol kann Leberschäden verursachen Dateinummer : 29115398 Dateityp : Vektorgrafik Bildgrößen-Anleitung Bildgröße Ideal für S Web & Blog, Social Media und mobile Anwendungen M Broschüren & Kataloge,[…][de.123rf.com]

  • Leberversagen

    Die Leberenzyme AST (Aspartat-Aminotransferase) und ALT (Alanin-Aminotransferase) sowie die LDH (Laktatdehydrogenase) waren deutlich erhöht (Abb. 1). fullscreen Abbildung[medicalforum.ch] 1: Zeitverlauf von ALT, AST und LDH in Tagen nach der Ersteinnahme von Paracetamol.[medicalforum.ch] Die Patientin wurde aufgrund steigender Serum-Aminotransferasen und erhöhten INR-Wertes am darauffolgenden Tag in ein Zentrumspital verlegt.[medicalforum.ch]

  • Postnekrotische Leberzirrhose

    H. Denk, H.P. Dienes, J. Düllmann, H.-P. Fischer, O. Klinge, W. Lierse, K.-H. Meyer zum Büschenfelde, U. Pfeifer, K.H. Preisegger, G. Ramadori, A. Tannapfel, C. Wittekind, U. Wulfhekel, H. Zhou Springer-Verlag, 13.03.2013 - 1282 Seiten In den letzten Jahren hat die Hepatologie eine gewaltige Entwicklung auf vielen Gebieten[…][books.google.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Erhöhte Spiegel von Laktatdehydrogenase (LDH) d. Erhöhte Spiegel von Laktatdehydrogenase (LDH) e.[medizinische-genetik.de] Serum-Konzentrationen von Lactatdehydrogenase (LDH) sind normalerweise erhöht.[symptoma.com] […] die Erkrankung tritt meist im Alter von 60-70 Jahren auf und entwickelt sich dabei allmählich aus einer frühen präfibrotischen Phase (präPMF) in eine fibrotische Phase mit erhöhtem[medizinische-genetik.de]

  • Chronische lymphatische Leukämie

    erhöht, Knochenmarkpunktion (Beckenkammbiopsie): 30% Lymphozyten.[medicoconsult.de] . - Eine erhöhte Serum-LDH-Aktivität. - Eine erhöhte Serum-b2-Mikroglobulinkonzentration. - Eine erhöhte Serum-Thymidinkinase-Aktivität. - Ein erhöhter Serumspiegel des löslichen[aerzteblatt.de] Expression von CD19 und CD23 Koexpression von CD5 schwache oder fehlende Expression von CD20, CD79b, FMC7 Monoklonalität von IgKappa oder IgLambda weitere Blutuntersuchungen LDH[onkopedia.com]

  • Akute myeloische Leukämie

    Harnsäure und LDH erhöht (aufgrund des vermehrten Zellumsatzes) Eine Sicherung der Diagnose folgt durch eine anschließende Knochenmarkpunktion.[flexikon.doccheck.com] Thrombozytopenie und Granulozytopenie (Die Leukozytenzahl ist kein zuverlässiger Marker einer akuten Leukämie) leukämische Blasten, fehlende Zwischenstufen ( Hiatus leucaemicus ) BSG erhöht[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome