Create issue ticket

22 mögliche Ursachen für Erythema chronicum migrans

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Lyme-Borreliose

    Vom Zeckenstich ausgehendes, scharf abgegrenztes schmerzloses Erythem, das sich zentrifugal ausbreitet ( Erythema chronicum migrans, Wanderröte). Im Zentrum ggf.[flexikon.doccheck.com] Zeckenborreliose Borrelia-burgdorferi-Infektion Lyme disease Oberbegriffe Borreliose Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Erythema chronicum migrans Verwandter Begriff:[d-nb.info] (chronicum) migrans (Wanderröte), einhergeht.[de.wikipedia.org]

  • Erythema chronicum migrans

    Letzteres ist für die Entwicklung des Erythema chronicum migrans verantwortlich.[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de] Das Erythema chronicum migrans kann, muss jedoch nicht nach einem Zeckenstich auftreten.[flexikon.doccheck.com] Die Therapie besteht daher beim früh erkannten Erythema chronicum migrans aus einer oralen antibiotischen Therapie, bei Organbeteiligung wird eine intravenöse antibiotische[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de]

  • Lymphocytoma cutis

    chronicum migrans vergesellschaftet.[flexikon.doccheck.com] Das Borrelien-Lymphozytom tritt zumeist im Stadium I der Lyme-Borreliose auf und ist dabei mit einem Erythema chronicum migrans vergesellschaftet.[de.wikipedia.org] , kann jedoch auch nach Virusinfektionen auftreten. 2 Ätiologie Das Borrelien-Lymphozytom tritt in der Regel in Stadium I der Lyme-Borreliose auf und ist dabei mit einem Erythema[flexikon.doccheck.com]

  • Erysipeloid

    Ebenfalls in Betracht kommt das Erythema chronicum migrans bei einer Lyme-Borreliose nach einem Zeckenbiss.[flexikon.doccheck.com]

  • Erythema palmare hereditarium

    ; Erntekrätze) Erythema bullosum ‒ Hautrötung, die mit Blasenbildung einhergeht Erythema caloricum (Hitze-Erythem) Erythema chronicum migrans (Afzelius-Lipschütz) ‒ charakteristische[gesundheits-lexikon.com] migrans Afzelius-Lipschütz flächenhaftes, großbogig begrenztes E.; geht meist von einem Zeckenbiss... ( mehr ) E. circinatum E. anulare (rheumaticum) Lehndorff-Leiner...[gesundheit.de] […] centrifugum symmetricum Erythema arthriticum epidemicum (Haverhill-Fieber) ‒ Hautrötung im Rahmen einer hochfieberhaften Allgemeinerkrankung Erythema autumnale (Trombidiose[gesundheits-lexikon.com]

  • Landkartenzunge

    Als Lingua geographica oder Landkartenzunge wird eine harmlose Veränderung der Zungenoberfläche bezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine Konstitutionsanomalie. Sie entsteht durch Abstoßung des Epithels der fadenförmigen Papillen der Zungenoberfläche (Papillae filiformes) und zeichnet sich durch runde oder[…][de.wikipedia.org]

  • Lyme-Neuroborreliose

    Zeckenborreliose Borrelia-burgdorferi-Infektion Lyme disease Oberbegriffe Borreliose Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Erythema chronicum migrans Verwandter Begriff:[d-nb.info] Vom Zeckenstich ausgehendes, scharf abgegrenztes schmerzloses Erythem, das sich zentrifugal ausbreitet ( Erythema chronicum migrans, Wanderröte). Im Zentrum ggf.[flexikon.doccheck.com] Fachärzte für Infektiologie sprechen von Wanderröte (Erythema chronicum migrans).[citypraxen.de]

  • Arthritis

    chronicum migrans.[tk.de] Zeckenbiss und einer dadurch bedingten Infektion mit dem Krankheitserreger entsteht im ersten Stadium eine flächige Rötung um die Bissstelle, die Wanderröte, medizinisch Erythema[tk.de]

  • Frühsommer-Meningoenzephalitis

    Die typische erste Manifestation ist das Erythema (chronicum) migrans.[zecken.bayern.de]

  • Erysipel

    Ein Abstrich der Haut führt nur in seltenen Fällen zum Nachweis des Erregers. 5 Differentialdiagnosen Beinvenenthrombose Erysipeloid ("Schweinerotlauf") Erythema chronicum[flexikon.doccheck.com] chronicum migrans (Borreliose) Phlegmone Kontaktdermatitis Therapie [ Bearbeiten ] Übersicht [ Bearbeiten ] ausreichende Flüssigkeitszufuhr Ruhigstellung und Hochlagerung[de.wikibooks.org] migrans ( Borreliose ) Phlegmone Kontaktdermatitis 6 Therapie Mittel der Wahl ist die hochdosierte Gabe von Penicillin V oder Cephalosporinen - abhängig von der Schwere der[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome