Create issue ticket

53 mögliche Ursachen für Fallfuß, Peronaeuslähmung

  • Peronaeuslähmung
  • Discushernie der Lendenwirbelsäule
    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Entrapment-Syndrom

    Klinisch finden sich eine Hypästhesie am lateralen Rand des Unterschenkels und über dem Fußrücken sowie ein „Fallfuß“ mit daraus resultierendem Steppergang.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Periphere Neuropathie

    Abzugrenzen sind Formen, die eine zusätzliche Organmanifestation aufweisen, so zeigt sich bei Mutationen im Gigaxonin ( GAN )-Gen Gigaxonin (GAN)-Gen häufig eine ZNS-Beteiligung (periventrikuläre und zerebelläre „White-Matter“-Läsionen und/oder zerebrale, zerebelläre und Hirnstammatrophien Hirnstammatrophie[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Vor seinem Auslandsaufenthalt lag bei dem Patienten eine leichtgradige, aber voll kompensierte chronische Niereninsuffizienz bei diabetischer Nephropathie mit Makroalbuminurie vor. Die aktuelle Symptomatik zeigt, dass sich die Nierenfunktion in den letzten Jahren deutlich verschlechtert hat. Die beschriebenen Symptome[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Beckenfraktur

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Englisch : pelvic fracture 1 Definition Unter einer Beckenfraktur versteht man einen Bruch des knöchernen Beckens. 2 Klassifikation nach ICD-10 S32.- Fraktur der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.1 Fraktur des Os sacrum S32.2 Fraktur des Os[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Lumbale und sakrale Arthritis
    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Zeckenparalyse

    Synonym: Zeckenparalyse Englisch : tick paralysis 1 Definition Die Zeckenlähmung ist die bislang einzige bekannte, mit Zecken assoziierte Erkrankung, die nicht durch einen infektiösen Mikroorganismus (z.B. Borrelien ) verursacht wird. Als auslösendes Agens der Zeckenlähmung gilt ein Neurotoxin, das in den Speicheldrüsen[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Amyotrophe Lateralsklerose

    Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems. Es sterben Neurone im Gehirn und Rückenmark ab, die für Bewegungsinformationen verantwortlich sind (Motoneurone). Die Ursache ist unklar.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung
  • Multifokale motorische Neuropathie

    Die multifokale motorische Neuropathie (MMN) ist eben-falls eine immunvermittelte Erkrankung mit langsam progredienter asymmetrischer Arm- oder Beinschwäche und Muskelatrophie ohne sensible Ausfälle. Am häufigsten sind die Vorderarme betroffen, z. B. als Radialisparese wie bei einem Supinatorsyndrom. Faszikulationen[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peronaeuslähmung

Weitere Symptome