Create issue ticket

117 mögliche Ursachen für Fallfuß, Schwäche beim Treppensteigen, Spinalstenose

  • Discushernie der Lendenwirbelsäule
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Spinalstenose

    Die Therapie der Spinalstenose umfasst konservative oder chirurgische Behandlungen.[symptoma.de] ( Lokaliserte Spinalstenose durch Knochenveränderungen)[eref.thieme.de] Die Spinalstenose, auch als spinalen Stenose oder Spinalkanalstenose bekannt, bezeichnet eine Verengung des Wirbelkanales.[symptoma.de]

    Es fehlt: Fallfuß
  • Lumbale und sakrale Arthritis
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Polyneuropathie

    Quellen ansehen Bei einer Spinalkanalstenose (Spinalstenose, spinale Stenose, Wirbelkanalstenose) ist der Kanal in der Wirbelsäule verengt, durch den das Rückenmark verläuft[netdoktor.de] Zugleich wird eine Schwäche, etwas später auch eine Muskelatrophie manifest, wobei Schwierigkeiten beim Treppensteigen oder Aufstehen von einem Stuhl besonders auffällig sind[eref.thieme.de] 3 Distale motorische Parese, besonders der Dorsalextensoren mit Fallfuß.[eref.thieme.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Sie beginnt häufig mit einer Schwäche in den unteren Extremitäten und im Beckengürtel, vor allem beim Aufstehen aus sitzender Position und beim Treppensteigen.[aerzteblatt.de] In der Folge klagen die Patienten auch über Schwächen sowohl der proximalen als auch der distalen Muskelgruppen in den oberen Extremitäten.[aerzteblatt.de]

    Es fehlt: Spinalstenose
  • Arthrose

    Sekundäre Arthrosen entstehen aufgrund von Arthrose sekundäre mechanischen Einwirkungen, von Gelenkformveränderungen wie Osteonekrosen oder Dysplasien oder von metabolischen Erkrankungen, einschließlich Gicht oder Hämochromatose.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Fallfuß Schwäche beim Treppensteigen
  • Entrapment-Syndrom

    Klinisch finden sich eine Hypästhesie am lateralen Rand des Unterschenkels und über dem Fußrücken sowie ein „Fallfuß“ mit daraus resultierendem Steppergang.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen Spinalstenose
  • Periphere Neuropathie

    Abzugrenzen sind Formen, die eine zusätzliche Organmanifestation aufweisen, so zeigt sich bei Mutationen im Gigaxonin ( GAN )-Gen Gigaxonin (GAN)-Gen häufig eine ZNS-Beteiligung (periventrikuläre und zerebelläre „White-Matter“-Läsionen und/oder zerebrale, zerebelläre und Hirnstammatrophien Hirnstammatrophie[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen Spinalstenose
  • Spondylolisthesis

    Im Gegensatz hierzu führt die isthmische Spondylolisthesis nicht zu einer lumbalen Spinalstenose.[eref.thieme.de] Wegen der mit ihr verbundenen Spinalstenose führt eine degenerative Spondylolisthesis oft zu einer klassischen neurogenen Claudicatio.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Fallfuß Schwäche beim Treppensteigen
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Als Ursachen der chronischen Niereninsuffizienz (CNI) stehen für die Neonatologie vor allem die angeborenen Erkrankungen im Vordergrund (Schärer et al. 1993). Hierzu zählen vor allem die bilaterale Nierenagenesie, -hypoplasie und -dysplasie und die zystischen Nierenerkrankungen (Nephronophthise, ARPKD). Eine wichtige[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen Spinalstenose