Create issue ticket

67 mögliche Ursachen für Fazialer Tic, Grimassieren

  • Chorea gravidarum
  • Gilles-de-la-Tourette-Syndrom

    Zu den einfachen Tics gehören motorisch zum Beispiel Kopf- und Schulterrucken, Grimassieren und Augenblinzeln sowie vokal Schnüffeln, mit der Zunge schnalzen, Räuspern, Fiepen[gesundheit.de]

  • Orofaziale Dyskinesie

    Fehlentwicklungen des Kiefer- und Kausystems) Hypotone orofaziale Muskulatur (unterspannte Muskeln) Wulstige, aufgeworfene Unterlippe "Nadelkissenkinn" (überspannte Kinnmuskulatur) Grimassieren[sprachtherapie-mueller.de]

  • Rheumatische Chorea

    […] diese Antikörper pathogenetische Bedeutung haben. 4 Symptome unwillkürliche, ungezielte, ausfahrende Bewegungen ( Hyperkinesien ) Unruhe, Angst Apathie, selten Psychosen Grimassieren[flexikon.doccheck.com] Leicht betroffene Patienten leiden an Unruhe, Problemen beim Schreiben mit der Hand, Grimassieren bzw. leichten Koordinationsproblemen, die als Verhaltensstörung wahrgenommen[deximed.de]

  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Dann kommt es häufig zu Bewegungsstörungen, zu unwillkürlichen Bewegungen der Beine oder der Arme, und oft auch zum Grimassieren, zu unkontrollierten Bewegungen von Mund,[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de]

    Es fehlt: Fazialer Tic
  • Postherpetische Neuralgie

    Eine Post-Zoster-Neuralgie (PZN) – auch postherpetische Neuralgie oder postzosterische Neuralgie genannt – äußert sich in z. T. extrem starken Nervenschmerzen als Folge einer Gürtelrose. Sie betrifft vor allem ältere Menschen. Vermutlich sind Nerven durch das Varizella-Zoster-Virus geschädigt worden.[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Fazialer Tic
  • Chorea Huntington

    Verhalten - Störung der visuellen Informationsverarbeitung (Missdeutung von Mimik und Gestik) In der Hauptphase können sich außerdem folgende Symptome zeigen: - Plötzliches Grimassieren[kaiserslautern.de] Grimassieren, Zunge ausstrecken). Durch unwillkürliche Kontraktionen der Muskulatur im Schlundbereich entstehen eine Dysarthrophonie und Dysphagie.[flexikon.doccheck.com] Im weiteren Verlauf der Krankheit ist das Verbergen der Bewegungen aber nicht mehr möglich, ebenso wenig wie das hinzugekommene Grimassieren.[patienten.paedinfoline.de]

    Es fehlt: Fazialer Tic
  • Läsion des Nervus trigeminus

    Wichtige Kollateralen der himversorgenden Gefäße 264 Gefäßterritorien der 3 großen Himarterien 270 Sekundärprävention 276 Skala zur Erfassung der Selbständigkeit nach Himinfarkt BarthelIndex 282 Subarachnoidalblutung SAB 288 ШШ Traumatische Schädigungen des Nervensystems 295 Das Epilepsierisiko nach[…][books.google.de]

    Es fehlt: Fazialer Tic
  • Rolando-Epilepsie

    Die Rolando-Epilepsie, rolandische Epilepsie oder gutartige Epilepsie im Kindesalter mit zentrotemporalen Spikes (abgekürzt BCECTS, von englisch benign childhood epilepsy with centrotemporal spikes) ist die häufigste Epilepsieform im Kindesalter. Die Rolando-Epilepsie äußert sich in klonischen oder myoklonischen Anfällen mit[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Fazialer Tic
  • Trigeminusneuralgie

    Die Trigeminusneuralgie (auch Tic douloureux, französisch tic ‚[nervöses] Zucken', douloureux ‚schmerzhaft‘) ist eine Form des Gesichtsschmerzes (Gesichtsneuralgie, Prosopalgie). Es handelt sich um einen äußerst schmerzhaften Reizungszustand des fünften Hirnnerven, des Nervus trigeminus, der aus drei Nervenästen[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Fazialer Tic

Weitere Symptome