Create issue ticket

26 mögliche Ursachen für Fehlen von Unterhautfettgewebe

  • Malnutrition

    Am häufigsten ist der Marasmus Marasmus mit starkem Abbau des Unterhautfettgewebes und der Muskulatur, Wassereinlagerungen fehlen.[eref.thieme.de]

  • Lipodystrophie

    Lipodystrophie ist eine Erkrankung, die durch atrophisches Fettgewebe charakterisiert ist. Lipodystrophie kann lokalisiert, partiell oder total auftreten, abhängig vom Ort und der Ausprägung des Fettverlusts. Lokalisierte Lipodystrophie manifestiert üblicherweise in der Kindheit als isolierte oder multiple Vertiefungen,[…][symptoma.com]

  • Erworbene partielle Lipodystrophie

    Die erworbene partielle Lipodystrophie (EPL) wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit durch autoimmune pathophysiologische Mechanismen verursacht und ist charakterisiert durch einen Verlust von Fettgewebe im Oberkörper - dem Torso, den Armen und dem Abdomen - während der Jugend und im frühen Erwachsenenalter.[…][symptoma.com]

  • Generalisierte erworbene Lipodystrophie

    Erstbeschreiber Lawrence, 1946 Definition Erworbene Form der generalisierten Lipodystrophie mit Schwund des subkutanen Fettgewebes, Hepatomegalie und insulinresistentem Diabetes mellitus nach Infektionen oder Hirntumoren. Manifestation Beginn meist im Kindesalter mit etwa 5 Jahren, manchmal erst in oder nach der[…][enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Generalisierte Lipodystrophie

    Zusammenfassung Epidemiologie Mehr als 100 Fälle wurden beschrieben. Das Geschlechtsverhältnis ist w:m 3:1. Klinische Beschreibung Der klinische Phänotyp ähnelt dem des Berardinelli-Seip-Syndroms (s. dort), aber die Lipatrophie erscheint sekundär bei Kindern, Adoleszenten oder Erwachsenen, deshalb wird das Syndrom als[…][orpha.net]

  • Familiäre partielle Lipodystrophie

    Die Betroffenen haben interessanterweise häufig eine normale Fettverteilung bei der Geburt sowie während der Kindheit und verlieren mit Beginn der Pubertät graduell das subkutane Fettgewebe an den Extremitäten und verschiedentlich am Rumpf, was zu einer eher „muskulären“ Erscheinung führt. Hingegen kommt es[…][eref.thieme.de]

  • Werner-Syndrom

    Das Werner-Syndrom, benannt nach dem deutschen Mediziner Otto Werner (1879–1936), ist eine autosomal-rezessive Erkrankung, vor allem mesodermaler Gewebe, die zu einem massiven, etwa in der Lebensmitte einsetzenden Altern (Progerie) führt. Es zählt zu den Chromosomenbruchsyndromen. Synonyme sind: Progeria[…][de.wikipedia.org]

  • Progerie

    Die Progeria infantilis Progeria infantilis wird nach ihren Erstbeschreibern auch Hutchinson-Gilford-Syndrom Hutchinson-Gilford-Syndrom genannt. Merkmale dieser Erkrankung sind ein früher Haarausfall, arteriosklerotische Veränderungen, Kleinwuchs sowie eine Osteoporose. Typische Erkrankungen des fortgeschrittenen[…][eref.thieme.de]

  • Morbus Parkinson

    Bislang fehlen noch umfassende Studien zu dieser Apomorphin-Pumpentherapie.[netdoktor.de] Sie gibt über einen dünnen Schlauch und eine feine Nadel kontinuierlich (meist über 12 bis 18 Stunden) den Wirkstoff ins Unterhautfettgewebe am Bauch oder Oberschenkel ab.[netdoktor.de]

  • Prognathie, autosomal dominante

    Hautgrübchen, starke Einsenkung und Verdünnung der Haut mit Fehlen des Unterhautfettgewebes Fraktur — (Knochen-)Bruch frontal — zur Stirn hin, nach vorn frustran — enttäuschend[arthrogryposis.de]

Weitere Symptome