Create issue ticket

260 mögliche Ursachen für Fibromyalgie, Fieber

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Frühsymptome sind allgemeines Unwohlsein, Müdigkeit und Kopfschmerzen, diese können 3 bis 4 Tage vor Halsschmerzen und Fieber beginnen.[symptoma.de] Das Fieber ist niedrig, aber kontinuierlich. Die Halsschmerzen sind oft das zweite Symptom und können von mittelschwerer bis schwerer variieren.[symptoma.de] Patienten, die früh im Verlauf der Infektion untersucht werden, können Fieber, Hautausschlag, geröteten Rachen und lokalisiert zervikale Adenopathie haben.[symptoma.de]

  • Chronisches Ermüdungssyndrom

    Fibromyalgie: Typische Symptome Zur Diagnose von Fibromyalgie werden sogenannte Trigger- oder Tenderpunkte herangezogen.[rtv.de] Arzneimittel zur Linderung von Schmerzen, Beschwerden und Fieber. Angstlösende Arzneimittel (Anxiolytika). Medikamente gegen Depressionen (Antidepressiva).[bessergesundleben.de] Dauerhafte oder wiederkehrende Müdigkeit über sechs Monate, die sich bei Bettruhe nicht ändert und den täglichen Tätigkeitsumfang um mehr als 50 Prozent einschränkt Leichtes Fieber[gesundheit.de]

  • Polymyalgia rheumatica

    Die Muskelschmerzen ähneln denen von Fibromyalgie (Weichteilrheuma).[de.wikipedia.org] Fieber, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit Häufig Schwäche der stammnahen Muskulatur Häufig vergesellschaftet mit Arteriitis temporalis (dann ICD-10 M31.5) Besonderheiten[neurologienetz.de] Therapie mit Glukokortikoiden spricht ebenfalls für eine Polymyalgia rheumatica (" Diagnosis ex juvantibus "). 4 Differentialdiagnosen rheumatoide Arthritis Lupus erythematodes Fibromyalgie[flexikon.doccheck.com]

  • Grippaler Infekt

    Oft sind Kopf- und Gliederschmerzen (Fibromyalgie) bei der echten Grippe stärker ausgeprägt. Beide Erkrankungen differenzieren sich außerdem in ihrer Behandlungsform.[erkaeltet.info] Kinder neigen zum Fiebern, heißt es allgemein und diese Aussage beschreibt, dass Kinder häufiger Fieber bekommen als Erwachsene.[lifeline.de] Paracetamol nehmen und wenn das Fieber zwischenrein stark anstieg ebenfalls alle 6 Std.[eltern.de]

  • Adiposis dolorosa

    Differentialdiagnosen sind Fibromyalgie, andere Syndrome mit multiplen Lipomen, z.B. die Familiäre symmetrische Lipomatose, Proteus-Syndrom, MERRF-Syndrom mit lipomatösen[orpha.net] […] durch Chlamydien A75-A79 Rickettsiosen A80-A89 Virusinfektionen des Zentralnervensystems A92-A99 Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten und virale hämorrhagische Fieber[dimdi.de]

  • Reizdarmsyndrom

    Diese Symptome sind häufig verbunden mit Müdigkeit, selten treten auch Muskelschmerzen (Fibromyalgien) auf.[infomedizin.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Typisch ist die Überlappung mit chronischen Beckenschmerzen, mit Fibromyalgie (chronische Schmerzen, geistige und körperliche Erschöpfung) und psychischen Erkrankungen.[de.wikipedia.org]

  • Fibromyalgie

    Die Ursache der Fibromyalgie ist unbekannt, aber viele Hypothesen wurden postuliert.[symptoma.com] Sie haben keinen Ausschlag und auch kein Fieber. Dafür aber Schmerzen – jahrelang, pausenlos. In den Muskeln, den Sehnen oder im Kopf.[zeit.de] Sie haben keinen Ausschlag und auch kein Fieber. Dafür aber Schmerzen – jahrelang, pausenlos . In den Muskeln, den Sehnen oder im Kopf.[zeit.de]

  • Restless-Legs-Syndrom

    Uneinigkeit besteht darüber, ob Erkrankungen wie Fibromyalgie, Diskushernie, Lungenerkrankungen, Embolien, Krebs, AIDS, das familiäre Zittersyndrom oder Schilddrüsenerkrankungen[studien-in-berlin.de] Von dpa mehr Kiesel bemalen Das „Stein-Fieber“ breitet sich aus Heide.[lr-online.de] Erfahren Sie hier , was es mit der chronischen Erkrankung Fibromyalgie auf sich hat - und was Sie dagegen tun können . jp Mit diesen acht Tricks werden Sie nie wieder schlecht[tz.de]

  • Polymyositis

    Informationen zur Kurklinik Schlüsselwörter Arthralgie Brucella-Arthritis Coxarthrose Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen Einschlusskörperchenmyositis Facettensyndrom Fibromyalgie[kurklinikverzeichnis.de] Muskelschwäche Muskelkater unspezifische Entzündungszeichen (CRP, Fieber, Blutsenkungsreaktion) Arthralgien evtl. Raynaud-Syndrom evtl. Schluckstörungen u.[de.wikipedia.org] Entzündung der Skelettmuskulatur, eine Autoimmunerkrankung, die bei Frauen häufiger vorkommt als bei Männern und mit Muskelschmerzen und Muskelschwäche, Fieber und Muskelatrophie[wissen.de]

  • Polyarthritis

    Entzündungsrheuma wie bei Morbus Bechterew, Psoriasisarthritis oder die rheumatoide Arthritis, das Verschleißrheuma wie die Arthrose oder auch das Weichteilrheuma, was die Fibromyalgie[ecodemy.de] Eine Polyarthritis kann Begleiterscheinung von Infektionskrankheiten sein, etwa bei Ross-River-Fieber, Tuberkulose oder Morbus Whipple.[de.wikipedia.org] Genannt werden hier auch Studien, die Hinweise darauf geben, dass medizinisches Cannabis auch bei Schmerzen hilfreich sein, die durch Rheuma oder eine Fibromyalgie ausgelöst[leafly.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome