Create issue ticket

22 mögliche Ursachen für Fieberkrämpfe, Tödlicher Atemstillstand

  • Frühinfantile epileptische Enzephalopathie Typ 6

    Im schlimmsten Fall kann es auch zu einem tödlichen Atemstillstand kommen. Behandlung Leider ist die Prognose beim Dravet-Syndrom meist ungünstig.[paradisi.de] Lebensjahr oder komplizierten Fieberkrämpfen und febrilem Status epilepticus bzw. Fieberkrämpfen, die unprovozierten afebrilen Anfällen vorangehen.[mgz-muenchen.de] Zu Beginn folgen tonisch-klonische Anfälle auf eine Erhöhung der Körpertemperatur, weshalb die Attacken oftmals fälschlicherweise als Fieberkrämpfe diagnostiziert werden.[symptoma.de]

  • Epilepsie

    , Atemstillstand, Ersticken an Erbrochenem etc.[netdoktor.at] Mutationen in diesem Gen wurden bei Epilepsie genetische mit Fieberkrämpfen plus der „genetischen Epilepsie mit Fieberkrämpfen plus“ (GEFS ) nachgewiesen Fieberkrämpfe [34[eref.thieme.de] Als Fieberkrämpfe werden klinisch meist generalisierte Anfälle bezeichnet, die bei Kindern bis zum 6.[eref.thieme.de]

  • Beulenpest

    Die Lungenpest ist fast immer tödlich wenn sie nicht frühzeitig (innerhalb von 24 Stunden) mit Antibiotika behandelt wird.[klassenarbeiten.de] Im weiteren Verlauf entwickelt sich ein Husten mit blutigem Auswurf, zunehmende Atembeschwerden bis hin zum Schock und Atemstillstand.[klassenarbeiten.de]

  • Akute Alkoholintoxikation

    , Atemstillstand, Ersticken an Erbrochenem etc.[netdoktor.at] Dosierungen) Vorgehen bei Vulvovaginitis im Kindes- und Jugendalter Vorgehen bei Windeldermatitis und Windelsoor Vorgehen bei zerebralem Krampfanfall beim Kind (DD Fieberkrampf[amboss.com] Bleiben bei schweren akuten Vergiftungserscheinungen (Alkoholvergiftung) die nötigen Behandlungsmaßnahmen aus, kann der Rausch tödlich enden, z.B. durch Unterzuckerung , Unterkühlung[netdoktor.at]

  • Schwangerschaft

    Akute Lebensgefahr besteht durch Aspiration, Laryngospasmus und Atemstillstand.[eref.thieme.de] Darunter Fieberkrämpfe, schwere Enzephalopathie und Enzephalitis mit Status Epileptikus und Myokarditis.[eref.thieme.de] Cave: Bereits der erste Anfall kann tödlich sein (mütterliche Mortalität: 2–5 %, perinatale Mortalität: etwa 20 %).[eref.thieme.de]

  • Alkoholentzugssyndrom

    Ein Rausch kann tödlich sein.[medizinfo.de] Dosierungen) Vorgehen bei Vulvovaginitis im Kindes- und Jugendalter Vorgehen bei Windeldermatitis und Windelsoor Vorgehen bei zerebralem Krampfanfall beim Kind (DD Fieberkrampf[amboss.miamed.de] […] und Atemstillstand, Ersticken an Erbrochenem, Trunkenheit am Steuer, Stürze, Schlägereien etc.[medizinfo.de]

  • Benzodiazepin-Überdosierung

    , Atemstillstand, niedrigem Blutdruck, Kreislauf- und Atemschwäche sowie zu Bewusstlosigkeit (Koma) führen.[beipackzetteln.de] […] kurzzeitig, auch in Form von Tropfen, Tabletten oder Zäpfchen, zur Anfallsvermeidung bei periodisch erhöhter Bereitschaft zu Anfällen – etwa zur Vorbeugung komplizierter Fieberkrämpfe[anfallskind.de] Benzodiazepine werden auch als Beruhigungsmittel vor operativen Eingriffen, bei epileptischen Anfällen, Tetanus, Fieberkrämpfen und anderen Zuständen mit erhöhtem Muskeltonus[drugcom.de]

  • Pertussis-Impfstoff

    Für kleine Kinder und Säuglinge kann die Krankheit — anders als für Erwachsene zum Atemstillstand führen und damit tödlich sein.[rp-online.de] […] ein Adjuvans eingesetzt. 1975 beschränkte die Ständige Impfkommission (STIKO) ihre Impfempfehlung aufgrund gemeldeter Nebenwirkungen (vornehmlich starke Lokalreaktionen, Fieberkrämpfe[de.wikipedia.org] In seltenen Einzelfällen kann es kurz nach der Impfung eines Säuglings oder jungen Kleinkinds zu einem Fieberkrampf oder einer hypoton-hyporesponsiven Episode (HHE) kommen[tk.de]

  • Bordetella pertussis

    tödlich verlaufen können, besonders gefährdet sind.[mikrogen.de] Besonders gefährdet sind Neugeborene und Säuglinge, die mitunter tödlich verlaufende Atemstillstände erleiden können.[apotheken-umschau.de] Der von der Mutter auf das Kind übertragene Nestschutz ist häufig nur sehr gering oder gar nicht ausgeprägt, weshalb vor allem Kleinkinder durch Apnoen (Atemstillstand), die[mikrogen.de]

  • Myoklonus-Epilepsie im Kindesalter

    Im schlimmsten Fall kann es auch zu einem tödlichen Atemstillstand kommen. Behandlung Leider ist die Prognose beim Dravet-Syndrom meist ungünstig.[paradisi.de] Fieberkrämpfe Fieberkrämpfe sind epileptische Anfälle, die in Verbindung mit Fieber ab 38,5 C auftreten können.[netdoktor.at] Die genaue Pathophysiologie der Fieberkrämpfe ist unklar.[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome