Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Flacher Affekt

  • Endogene Depression

    "Als endogene Depression wurde früher eine ""klassiche, biologisch begründbare"" Depression bezeichnet."[symptoma.de]

  • Commotio cerebri

    Die Commotio cerebri entspricht einem Schädel-Hirn-Tauma Grad 1 mit Glasgow Coma Score 15 bis 13. Typische Symptome sind kurzdauernder Bewusstseinsverlust, Kopfschmerzen, retrograde Amnesie, Übelkeit und Erbrechen. Darüber hinaus können weitere kognitive Defizite, emotionale Instabilität und Schlafstörungen[…][symptoma.de]

  • Schlaganfall

    ECASS-Klassifikation der zerebralen Hämorrhagie nach Thrombolyse Hämorrhagie zerebrale nach Thrombolyse Blutung zerebrale nach Thrombolyse Thrombolyse, Hämorrhagie, zerebrale Hirnblutung nach Thrombolyse Die gefürchtetste Komplikation nach intravenöser Thrombolyse ist eine zerebrale Einblutung mit begleitender,[…][eref.thieme.de]

  • Psychose

    Affekt flach, inadäquat; Verhalten ziellos, verantwortungslos; Denken ungeordnet, Sprache weitschweifig, zerfahren; Manierismen, verschrobene Verhaltensweisen, Antriebsmangel[eref.thieme.de]

  • Schizophrenie

    Flacher oder deutlich inadäquater Affekt[eref.thieme.de] Experten sprechen dann von einem „flachen Affekt“. Antriebslosigkeit und Erschöpfung: Die Patienten verfallen in Antriebslosigkeit. Sie wirken erschöpft.[netdoktor.de] Folgende Typen der Schizophrenie werden nach dem DSM-IV und der ICD-10 unterschieden: der durch Minussymptomatik wie flacher bzw. inadäquater Affekt, Verwirrung und Zerfahrenheit[bdp-verband.de]

  • Autismus

    Von Autismus Subtyp dem frühkindlichen Autismus ( Autismus frühkindlicher ICD-10: F84.0; Kap. Beispiele für die Varianten autistischer Störungen) und dem Asperger-Syndrom ( Asperger-Syndrom ICD-10: F84.5) wird der atypische Autismus abgegrenzt (ICD-10: F84.1 Autismus atypischer ). Diese Form der tiefgreifenden[…][eref.thieme.de]

  • Katatone Schizophrenie

    Die Affekte sind entweder flach und oberflächlich oder inadäquat und unpassend.[psylex.de] Experten sprechen dann von einem „flachen Affekt“. Antriebslosigkeit und Erschöpfung: Die Patienten verfallen in Antriebslosigkeit. Sie wirken erschöpft.[netdoktor.de] Der Affekt ist flach (ohne Höhen und Tiefen) und unangemessen.[psycheplus.de]

  • Apathische Hyperthyreose mit thyreotoxischer Krise
  • Hypnotischer Zustand
  • Schizoide Persönlichkeitsstörung

    Affekt: kühl, flach, distanziert[eref.thieme.de]

Weitere Symptome