Create issue ticket

106 mögliche Ursachen für Gesäßschmerz, Schwäche beim Treppensteigen, Spinalstenose

  • Spinalstenose

    Die Therapie der Spinalstenose umfasst konservative oder chirurgische Behandlungen.[symptoma.de] ( Lokaliserte Spinalstenose durch Knochenveränderungen)[eref.thieme.de] Die Spinalstenose, auch als spinalen Stenose oder Spinalkanalstenose bekannt, bezeichnet eine Verengung des Wirbelkanales.[symptoma.de]

  • Discushernie der Lendenwirbelsäule
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Polymyalgia rheumatica

    Bei der Polymyalgia rheumatica handelt es sich um eine häufige entzündliche Systemerkrankung älterer Menschen, bei der plötzlich Schmerzen und Schwächen des Schulter- und Beckengürtels auftreten – insbesondere in den Morgenstunden. Auslöser der Symptome können Infektionen sein. Morphologisch wurden[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Spinalstenose
  • Lumbale Osteoarthritis
    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen
  • Polymyositis

    Die Polymyositis ist eine entzündliche Erkrankung der Muskulatur, die als Autoimmunerkrankung aufzufassen ist. In manchen Fällen treten Hautveränderungen hinzu, dann spricht man von einer Dermatomyositis Dermatomyositis .[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Spinalstenose
  • Polyneuropathie

    Quellen ansehen Bei einer Spinalkanalstenose (Spinalstenose, spinale Stenose, Wirbelkanalstenose) ist der Kanal in der Wirbelsäule verengt, durch den das Rückenmark verläuft[netdoktor.de] Zugleich wird eine Schwäche, etwas später auch eine Muskelatrophie manifest, wobei Schwierigkeiten beim Treppensteigen oder Aufstehen von einem Stuhl besonders auffällig sind[eref.thieme.de] Gesäßschmerz im Sitzen[eref.thieme.de]

  • Arthrose

    Sekundäre Arthrosen entstehen aufgrund von Arthrose sekundäre mechanischen Einwirkungen, von Gelenkformveränderungen wie Osteonekrosen oder Dysplasien oder von metabolischen Erkrankungen, einschließlich Gicht oder Hämochromatose.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Schwäche beim Treppensteigen
  • Osteoporose

    Riggs und Mitarbeiter haben Osteoporose (s. auch Knochenschwund) senile erstmals die „Senile Osteoporosis“ bzw. „Type II Osteoporosis“ als eigenständiges Osteoporose-Syndrom beschrieben, das mit dem Alterungsprozess eng verknüpft ist, ab dem 7. Lebensjahrzehnt auftritt und v.a. von der „postmenopausalen[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Schwäche beim Treppensteigen Spinalstenose
  • Spondylolisthesis

    Im Gegensatz hierzu führt die isthmische Spondylolisthesis nicht zu einer lumbalen Spinalstenose.[eref.thieme.de] Wegen der mit ihr verbundenen Spinalstenose führt eine degenerative Spondylolisthesis oft zu einer klassischen neurogenen Claudicatio.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Schwäche beim Treppensteigen
  • Muskeldystrophie

    Manifestationsalter: häufig verspätetes Laufalter, Probleme beim Aufstehen und Treppensteigen, deutliche Schwäche im 5. Lebensjahr[eref.thieme.de] Sie fallen dadurch auf, dass sie Mühe beim Treppensteigen, ein Hohlkreuz ( Abb. 15.3a) und einen Watschelgang haben.[eref.thieme.de] Im Laufe einiger Jahre nimmt die Schwäche der stammnahen Muskeln der Beine und bald auch jene der Arme zu.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesäßschmerz Spinalstenose