Create issue ticket

461 mögliche Ursachen für Gesichtsrötung, Schwitzen

  • Menopause

    Um das Schwitzen im Zaum zu halten, merken sie sich diesen Leitspruch: Besser aktiv schwitzen als passiv schwitzen.[freundin.de] Gegen das Schwitzen können Sie etwas tun: 1.[freundin.de] Typische Symptome sind Schwitzen und Hitzewallungen. Das Schwitzen kann zu jeder Zeit auftreten und kommt meist in Schüben.[de.lunette.com]

  • Akute Alkoholintoxikation

    Neben einer ausgeprägten Entzugssymptomatik treten Desorientiertheit, Bewusstseinsstörungen bis zum Koma, Schwitzen, Zittern sowie optische und akustische Halluzinationen[tk.de] […] reduzierte intellektuelle Fähigkeiten (Gedächtnis, Reaktionsvermögen, Aufmerksamkeit, Urteilskraft), Eu-/Dysphorie, Gereiztheit, Depression und Suizidgefahr vegetative Symptome: Gesichtsrötung[med2click.de] Schlafstörungen Starkes Schwitzen Neurologische Störungen (Zittern, Sprachstörungen, starke Nervosität oder epileptische Anfälle) Psychische Störungen (Unruhe, depressive[netdoktor.at]

  • Alkoholmissbrauch

    Der Mann scheint stark zu schwitzen und bei der Untersuchung des Abdomens tasten Sie eine vergrößerte Leber mit unregelmäßiger Oberfläche.[lecturio.de] Schwitzen, schneller Puls, Zittern, Schlafstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Halluzinationen, Angstzustände oder epileptische Anfälle. Es wird Alkohol konsumiert, z.[deximed.de] Steht der Suchtstoff dem Körper nicht mehr zur Verfügung, sind körperliche (zum Beispiel Verwirrtheit, Schwitzen, Blutdruckerhöhung, beschleunigter Herzschlag, leichte Übelkeit[apotheken-umschau.de]

  • Alkoholismus

    Körperliche Beschwerden: Morgendliches (Hände-)Zittern, Schwitzen Fahruntüchtigkeit, Unkonzentriertheit Unfähigkeit, Aufgaben, die ein hohes Koordinationsvermögen erfordern[apotheken.de] […] der folgenden objektiv feststellbaren Anzeichen erforderlich: Gangunsicherheit, Standunsicherheit, verwaschene Sprache, Nystagmus, Bewusstseinsstörung (Somnolenz, Koma), Gesichtsrötung[aerzteblatt.de] Zittern, Schwitzen oder Übelkeit) hinter sich. „Der Patient gilt dann zwar als trocken, seine Alkoholsucht hat er aber längst noch nicht überwunden“, sagte Prof.[bild.de]

  • Metabolisches Syndrom

    Anzeichen für fortgeschrittene Störungen sind: Schwächegefühl, Schwitzen, großer Durst, Heißhunger, oft vorkommender Harndrang, gehäuftes Auftreten von Infektionen, vor allem[stern.de] […] doctors ): Kreuzen Sie das Kästchen an, dass für Sie zutrifft: A) Wieviel mal pro Woche führen Sie üblicherweise 20 Minuten schwere körperliche Tätigkeit aus, die Sie zum Schwitzen[dr-walser.ch]

  • Herzinsuffizienz

    Frühe Symptome können ein leichtes Schwitzen bei körperlicher Belastung, die Unmöglichkeit des Flachliegens, die Zunahme einer Beinschwellung oder Gefühle der Enge in der[cardio-guide.com] Hitzewallungen, Schwitzen, Nachtschweiß Betroffene schlafen häufig auf Grund von Atembeschwerden in einer erhöhten Kopflage. 7 Diagnostik 7.1 Körperliche Untersuchung Erhöhter[flexikon.doccheck.com] Warnzeichen können ein leichtes Schwitzen bei geringer körperlicher Belastung sein, die Unmöglichkeit des Flachliegens, Enge in der Brust und die Zunahme einer Beinschwellung[cardiosecur.com]

  • Hyperthyreose

    Die häufigsten Symptome einer Hyperthyreose sind: Gewichtsverlust mit gesteigertem Appetit Vermehrtes Schwitzen Hitzeintoleranz Angst und Nervosität Palpitationen Reizbarkeit[symptoma.com] Dieser erhöhte Grundumsatz des Körpers führt zu Symptomen wie Schwitzen und Herzrhythmusstörungen. — Dr.[doktorweigl.de] Dies verursacht eine Vielzahl an Symptomen wie Gewichtsverlust, gesteigerter Appetit, vermehrtes Schwitzen, Intoleranz gegenüber Hitze, Angst und Reizbarkeit.[symptoma.com]

  • Angststörung

    Ruhelosigkeit, Reizbarkeit, Schlafstörungen, Schwitzen, Schwindel).[fachklinik-hochsauerland.de] Oft präsent bei dieser Angststörung, die auch als Angstneurose bezeichnet wird, sind körperliche Beschwerden wie: Zittern Nervosität Muskelspannungen Schwitzen Herzklopfen[rehazentrum-bb.de] Herzrasen, Zittern, Schwitzen, Schwindel, Atemnot) äußern und die sich nicht auf eine spezifische Situation oder besondere Umstände beschränken.[fachklinik-hochsauerland.de]

  • Influenza

    Des Weiteren können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Übelkeit, Unwohlsein, Schwitzen, Frösteln, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten.[tk.de] Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

  • Histamin-Intoleranz

    Es gibt bislang keine einzelnen Labortests, die mit wenigen Messgrößen bestätigen könnten, dass eine Unverträglichkeit gegenüber von außen zugeführtem Histamin existiert. Hinweise für die Diagnose einer Histamin-Intoleranz ergeben sich aus der eigenen Beobachtung von Betroffenen, dass bestimmte Nahrungsmittel die[…][allergieinformationsdienst.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome