Create issue ticket

43 mögliche Ursachen für Gewölbte Stirn, Ohrfehlbildung

  • Trisomie 13

    Die Erstbeschreibung erfolgte 1960 durch Klaus Pätau und Mitarbeiter. Die Häufigkeit des Pätau-Syndroms unter Neugeborenen betrug in der Vor-Ultraschall- Ära ca. 1:6000. Die Rate von Aborten und Totgeburten ist niedriger als bei Trisomie 18.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • CHARGE-Syndrom

    E Ohrfehlbildungen Ohrfehlbildungen[eref.thieme.de] Die Ohrfehlbildungen Ohrfehlbildungen bestehen in ungewöhnlich ausgebildeten Ohrmuscheln, ausgeprägtem Innenohrhörverlust Innenohrhörverlust und einer Hypoplasie des Bogenganges[eref.thieme.de] […] choanae - Atresie der Choane R etarded growth and development - Verzögertes Wachstum und Entwicklung G enital abnormality - Anomalien der Geschlechtsorgane E ar abnormality - Ohrfehlbildungen[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Nephropathie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonyme: ARPKD, infantile polyzystische Nierenerkrankung, Englisch: autosomal recessive polycystic kidney disease 1 Definition Die autosomal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung, kurz ARPKD, gehört zu einer Gruppe von kongenitalen, hepatorenalen[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Turner-Syndrom

    Ursächlich für das Ullrich-Turner-Syndrom Ullrich-Turner-Syndrom Syndrom Ullrich-Turner- ist eine Fehlverteilung der Gonosomen. In 50 % der Fälle fehlt in allen Körperzellen ein X- oder Y-Chromosom, was als gonosomale Monosomie (45,X0) bezeichnet wird ( Verlust eines Gonosoms in einem sehr frühen postmeiotischen[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Smith-Magenis-Syndrom

    Abkürzung: SMS Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Geschichte 3 Ursache 4 Symptome 5 Diagnose 6 Therapie 7 Literatur 1 Definition Das Smith-Magenis-Syndrom (SMS) stellt eine sehr seltene Erbkrankheit dar, deren Grundlage ein Stückverlust von Chromosom 17 ist. Das Syndrom ist durch eine sehr breite Palette an[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Miller-Dieker-Syndrom

    Das Miller-Dieker-Syndrom ist gekennzeichnet durch eine Lissenzephalie Lissenzephalie (Agyrie Agyrie ) und eine spezifische Gesichtsdysmorphie. Letztere Gesichtsdysmorphie Miller-Dieker-Syndrom zeigt eine leichte Mikrozephalie Mikrozephalie Miller-Dieker-Syndrom mit bitemporaler Verschmälerung und einem hypoplastischen[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Kongenitale Anomalie der Nierengefäße
    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • CCA-Syndrom

    Die Kongenitale Kontrakturale Arachnodaktylie ist eine angeborene Erkrankung des Bindegewebes mit Beugekontrakturen, Spinnenfingrigkeit (Arachnodaktylie), schwerer Wirbelsäulenverkrümmung, abnormen Ohrmuscheln und einer Unterentwicklung der Muskulatur. Synonyme sind: Beals-Hecht-Syndrom Beals-Syndrom CCA[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Trisomie 20
    Es fehlt: Gewölbte Stirn
  • Ohrläppchenverdickung - Schallleitungsschwerhörigkeit

    Eine ursächliche Behandlung ist nicht bekannt, je nach Art der Ohrfehlbildungen ergeben sich eventuell operative Möglichkeiten, zum Beispiel ein Cochleaimplantat. F.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Gewölbte Stirn

Weitere Symptome