Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für Gilbert-Meulengracht-Syndrom, Vitamin K erniedrigt

  • Cholestase

    Bei vorwiegender Erniedrigung des Vitamin-K-abhängigen Faktors II liegt am ehesten eine Vitamin-K-Mangelsituation Vitamin-K-Mangel als Folge der Cholestase mit Minderresorption[eref.thieme.de] Eine weitere Möglichkeit sind genetisch bedingte Störungen der Konjugierungsprozesse (Gilbert-Meulengracht-Syndrom zum Beispiel).[leberwerte-lexikon.de] Hellfärbung des Stuhls : es liegt wahrscheinlich keine Cholestase vor, sondern eine Hämolyse oder ein Gilbert-Meulengracht-Syndrom.[medicoconsult.de]

  • Hämorrhagische Erkrankung des Neugeborenen

    .: Angeborene Stenose und Striktur der Gallengänge ( Q44.3 ) Crigler-Najjar-Syndrom ( E80.5 ) Dubin-Johnson-Syndrom ( E80.6 ) Gilbert-Meulengracht-Syndrom ( E80.4 ) Hereditäre[icd-code.de] Durch die geringe Vitamin K- Konzentration ist die Synthese der Gerinnungsfaktoren deutlich vermindert.[gesundheits-lexikon.com] K- Plasmaspiegel.[gesundheits-lexikon.com]

  • Diarrhoe

    I oder Gilbert-Syndrom (Morbus Meulengracht).[eref.thieme.de] Anämie (90 %), Gesamteiweiß, Serumkalzium, Eisen, TPZ erniedrigt (Vitamin-K-Mangel), selten: Thrombozytose, Panzytopenie.[eref.thieme.de] Allgemeinzustand mit Performance Status nach WHO 2 sind Risikofaktoren für das Auftreten einer verzögerten Diarrhö unter Irinotecan, ebenso ein vorhandenes Crigle-Najjar Syndrom[eref.thieme.de]

  • Intrakranielle Blutung beim Neugeborenen

    .: Angeborene Stenose und Striktur der Gallengänge ( Q44.3 ) Crigler-Najjar-Syndrom ( E80.5 ) Dubin-Johnson-Syndrom ( E80.6 ) Gilbert-Meulengracht-Syndrom ( E80.4 ) Hereditäre[icd-code.de] Bei Vitamin K-Mangel kommt es aufgrund der verminderten Synthese zu erniedrigten Prothrombinwerten, die zu einer Verlängerung der Blutgerinnungszeit – Thromboplastinzeit,[vitalstoff-lexikon.de] K-Mangel zu entwickeln, wenn die Ernährung nicht am ersten Lebenstag beginnt [5, 6, 10, 12 ] Anzeichen eines Vitamin K-Mangels bei Neugeborenen und gestillten Säuglingen[vitalstoff-lexikon.de]

  • Traumatische hämolytische Anämie

    .: Angeborene Stenose und Striktur der Gallengänge ( Q44.3 ) Crigler-Najjar-Syndrom ( E80.5 ) Dubin-Johnson-Syndrom ( E80.6 ) Gilbert-Meulengracht-Syndrom ( E80.4 ) Hereditäre[icd-code.de] OMIM Erworbene Störungen der plasmatischen Blutgerinnung Vitamin K-Mangel (Verminderte Synthese der Vitamin K-abhängigen Gerinnungsfaktoren II, VII, IX, X in der Leber.) -[de.wikibooks.org] Labor: Quick erniedrigt bzw.[de.wikibooks.org]

  • Familiäre Angiolipomatose

    K-abhängigen Faktoren II, VII, IX, X) - Störungen des extrinsischen Gerinnungssystems (Quick erniedrigt bzw.[de.wikibooks.org] Gianotti-Crosti-Syndrom Giedion-Langer-Syndrom Gilbert-Syndrom (Morbus Meulengracht) Gilles-de-la-Tourette-Syndrom (Tourette-Syndrom) Gitelman-Syndrom Glanzmann-Nägeli-Syndrom[wunschkinder.net] ., Leberzirrhose, DD: Katabolismus, Kachexie, Vergiftung mit Phosphorsäureester (E605) Gerinnung: Fakt 1972, C, S (Kollertest: iv Vitamin K Gabe: DD Ikterus: Parenchymschaden[cobocards.com]

  • Sekundär sklerosierende Cholangitis

    K-abhängigen Faktoren II, VII, IX, X) - Störungen des extrinsischen Gerinnungssystems (Quick erniedrigt bzw.[de.wikibooks.org] Ikterus ), familiäre Hyperbilirubinämiesyndrome mit erhöhtem indirektem Bilirubin (ungekoppeltes Bilirubin) Morbus Meulengracht , Morbus Gilbert (Icterus intermittens juvenilis[zentrale-deutscher-kliniken.de] - Ödeme, Aszites - Hypotonie, Kollapsneigung, hepatorenales Syndrom, erektile Dysfunktion, Spontan-bakterielle Peritonitis (SBP) - Mangel an Gerinnungsfaktoren (z.B. der Vitamin[de.wikibooks.org]

  • Steatorrhoe

    , Hypokalzämie, sekundärer Hyperparathyreoidismus, Hypophosphatämie, Hypomagnesiämie) Blutungsneigung (Vitamin-K-Mangel, TPZ erniedrigt).[eref.thieme.de] Über 5% der Bevölkerung haben eine milde Form von Morbus Gilbert-Meulengracht.[medi-learn.de] Malabsorptionssyndrom: Durchfall, breiiger voluminöser Stuhl, Blähungen, Unverträglichkeit von Milchprodukten (Laktasemangel), Gewichtsverlust, Wachstumsretardierung bei Kindern (Eisen-, Vitamin[eref.thieme.de]

  • Hepatopathie

    Bei erniedrigtem Quick-Wert und erhöhtem Blutungsrisiko sollte eine Vitamin-K-Substitution Leberzirrhose Ernährungstherapie Vitamin-K-Substitution bei erniedrigtem Quick-Wert[eref.thieme.de] Gilbert-Meulengracht-Syndrom: Diese häufige Gilbert-Meulengracht-Syndrom Form der unkonjugierten Hyperbilirubinämie ist durch eine milde intermittierende Hyperbilirubinämie[eref.thieme.de] Bei vorwiegender Erniedrigung des Vitamin-K-abhängigen Faktors II liegt am ehesten eine Vitamin-K-Mangelsituation Vitamin-K-Mangel als Folge der Cholestase mit Minderresorption[eref.thieme.de]

  • Medikamenten-induzierte cholestatische Hepatitis

    K-abhängigen Faktoren II, VII, IX, X) - Störungen des extrinsischen Gerinnungssystems (Quick erniedrigt bzw.[de.wikibooks.org] Dem Morbus Gilbert-Meulengracht und dem Crigler-Najjar-Typ-II-Syndrom liegt ein unterschiedlich ausgeprägter Mangel der Bilirubin-UGT-Aktivität zugrunde.[hepatologie-gastroenterologie-schwangerschaft.de] - Ödeme, Aszites - Hypotonie, Kollapsneigung, hepatorenales Syndrom, erektile Dysfunktion, Spontan-bakterielle Peritonitis (SBP) - Mangel an Gerinnungsfaktoren (z.B. der Vitamin[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome