Create issue ticket

45 mögliche Ursachen für Glukose im Liquor erhöht

  • Diabetes mellitus

    Indikationen für die ICT: Typ-1-Diabetes mellitus, Gravidität, diabetische Neuropathie, Typ-2-Diabetiker, bei denen ein Insulinmangel besteht.[eref.thieme.de]

  • Diabetische Ketoazidose

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten 1 Definition Bei der diabetischen Ketoazidose, kurz DKA, handelt es sich um eine schwerwiegende Stoffwechselentgleisung ( Ketoazidose ) bei Insulinmangel, die eine sofortige intensivmedizinische Behandlung notwendig macht. Die Ketoazidose ist eine Form der[…][flexikon.doccheck.com]

  • Intrakranieller Abszess

    Intrakranieller Abszess Synonym zu Intrakranieller Abszess G00-G99 Kapitel VI: Krankheiten des Nervensystems G00-G09 Entzündliche Krankheiten des Zentralnervensystems G06.- Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome Ihre Suche nach Intrakranieller Abszess ergab folgenden Treffer und zusätzlich[…][averbis.com]

  • Hyperglykämie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten von griechisch: hyper - zu viel, glykos - Zucker und haima - Blut Englisch : hyperglycemia 1 Definition Bei einer Hyperglykämie handelt es sich um einen erhöhten Blutzuckerspiegel. Dies ist definitionsgemäß bei einem Nüchternglukosegehalt von mehr als 100[…][flexikon.doccheck.com]

  • Toxoplasmose

    Die Glukose ist mit einer Konzentration von 55 mg/dl normal. Es lassen sich keine oligoklonalen Banden nachweisen; der Laktatgehalt im Liquor ist regelrecht.[eref.thieme.de] Protein ist auf 67,1 mg/dl erhöht.[eref.thieme.de] Bei abgesehen von einer Kreatinkinaseerhöhung unauffälligen serologischen Befunden findet sich im Liquor eine diskrete Zellzahlerhöhung von 4 lymphomonozytären Zellen; das[eref.thieme.de]

  • Virales Exanthem

    Die Liquoranalyse zeigt das Bild einer Meningitis (Glukose im Normbereich, Eiweiß normal bis leicht erhöht) mit einer lymphozytären Pleozytose.[quizlet.com] Eine Virusanzucht oder der Virusnachweis mittels PCR aus Körperflüssigkeiten (Rachenabstrich, Speichel, Liquor, Urin) ist möglich.[quizlet.com] Im Serum ist die Amylase stark erhöht. Mittels ELISA lassen sich spezifische Antikörper vom Typ IgM nachweisen.[quizlet.com]

  • Meningitis

    Die Bestimmung der Zellzahl sowie Protein- und Glukose-Konzentrationen im Liquor können bereits einen ersten Anhalt über die Genese einer ZNS-Infektion liefern ( Tab. 13.3[eref.thieme.de] 1 000/ml erhöhtes Liquor-Gesamteiweiß 1 000 mg/dl Liquorlaktat 3,5 mmol/l verminderter Liquor/Serum-Glukose-Quotient Leukozytose im peripheren Blut 12 000/μl bzw.[allgemeinarzt-online.de] Liquor sollte zur Analyse verschickt werden: Zellzahl, Eiweiß, Glukose, Gram-Färbung, Kultur, PCR (wenn verfügbar) und andere Tests gemäß klinischer Indikation.[msdmanuals.com]

  • Meningoenzephalitis

    Das Eiweiß kann normal bis deutlich erhöht und die Glukose erniedrigt sein.[eref.thieme.de] Im Gegensatz zur bakteriellen Meningitis zeigt sich im Liquor eine Pleozytose von 500–1000 Zellen/µl.[eref.thieme.de]

  • Bakterielle Infektion

    Der Liquor, falls verändert, zeigt die gleiche Konstellation wie bei der chronischen Meningitis, meist aber mit normaler Glukose.[eref.thieme.de] Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de]

  • Herpes-Simplex-Infektion

    Im Liquor mononukleäre Zellen und Eiweiß erhöht, Glukose nur mäßig vermindert.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome