Create issue ticket

3 mögliche Ursachen für Hämoglobinvarianten mit erhöhter Sauerstoffaffinität

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Je nach Ausprägung des Knochenmarkbefalls sind mehr fleckförmige oder mehr diffuse Signalveränderungen zu beobachten. Im Falle einer KM-Gabe weisen Areale mit einer vermehrten Mastzellinfiltration eine verstärkte KM-Aufnahme auf. Die KM-Gabe bringt jedoch bei der systemischen Mastozytose keinen wesentlichen[…][eref.thieme.de]

  • Polycythämia vera

    Unspezifische Beschwerden wie Ohrensausen, Schwindel, Kopfschmerzen, Hypertonie, Dyspnoe, unerklärbarer Gewichtsverlust, Visusstörungen und rasche Ermüdbarkeit sind häufig Kopfschmerzen (s. auch Gesichtsschmerzen) Polycythaemia vera Visusstörung. Klinisch steht die typisch rote Verfärbung des Gesichts (Plethora)[…][eref.thieme.de]

  • Hämoglobin-Yakima

    Die erhöhte Sauerstoffaffinität verursacht eine Linksverschiebung der Sauerstoffbindungskurve und damit niedrigere Werte für P50. 6 Therapie Bei symptomatischen Formen können[flexikon.doccheck.com] In extremen Fällen kann der Anstieg der Blutviskosität mit Kopfschmerzen, Somnolenz und Schwindel einhergehen ( Hyperviskositätssyndrom ). 5 Diagnostik Hochaffine Hämoglobinvarianten[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome