Create issue ticket

19 mögliche Ursachen für Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber

  • Ebolafieber

    Diese Art der Pflege würde man auch bei anderen Erregern, wie Krim-Kongo-Hämorrhagisches Fieber oder Lassa-Fieber, anwenden “, erklärt Oberstarzt Dr.[sanitaetsdienst-bundeswehr.de] Dies ist beispielsweise Denguefieber (verursacht durch das Dengue-Virus), Gelbfieber (verursacht durch das Gelbfieber-Virus), Krim-Kongo-Fieber (verursacht durch das Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Virus[de.wikipedia.org] Des Weiteren sollten Erkrankungen durch andere Erreger viral hämorrhagischer Fieber (z.B.[web.archive.org]

  • Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber

    14.8 Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber[eref.thieme.de] Crimean-Congo haemorrhagic Fever, Kongo-Krim-Fieber, hämorrhagische Krim-Kongo-Fieber-Virusinfektion[eref.thieme.de] Das hämorrhagische Krim-Kongo-Fieber CCHF (hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber) (CCHF) kommt vor allem in Osteuropa, Asien und Afrika vor und wird von dem gleichnamigen Virus[eref.thieme.de]

  • Virales hämorrhagisches Fieber

    Krim-Kongo-hämorrhagisches Fieber Krim-Kongo-hämorrhagisches Fieber[eref.thieme.de] Bunyavirus hervorgerufenen Krim-Kongo-hämorrhagischen Fieber Erfolge gebracht.[eref.thieme.de] Krim-Kongo-Fieber 3 Erreger Die Viren, die VHF verursachen, gehören zu vier Gruppen: Arenavirus Bunyavirus Filovirus Flavivirus Diese Viren haben eine Reihe von Gemeinsamkeiten[flexikon.doccheck.com]

  • Zoonose

    Diese Gruppe umfasst die Infektion durch das Krim-Kongo-Virus, Dengue-Fieber und Gelbfieber Tab. 22.10 Fieber hämorrhagisches Krim-Kongo-hämorrhagisches-Fieber Dengue-hämorrhagisches-Fieber[eref.thieme.de] Tab. 4.12) Fieber hämorrhagisches Krim-Kongo-hämorrhagisches-Fieber Dengue-hämorrhagisches-Fieber Gelbfieber .[eref.thieme.de] Encephalomyocarditis-Virus European Brown Hare Syndrom Gelbfiebervirus Hanta-Virose Herpes B Hendravirus Hepatitis-E-Virus Humane Rotaviren Japanische-Encephalitis-Virus Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Virus[de.wikipedia.org]

  • Sepsis

    hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    Lassa-Fieber, Koreanisch-Hämorrhagisches Fieber und Krim-Kongo-Hämorrhagisches Fieber) steht mit Ribavirin Ribavirin virales hämorrhagisches Fieber ein wirksames antivirales[eref.thieme.de] Fieber übertragen die Viren des Krim-Kongo-hämorrhagischen Fiebers[eref.thieme.de] […] den Stich von Arthropoden: Stechmücken übertragen die Erreger von Dengue-Fieber, Rift-Valley-Fieber, Chikungunya-Fieber oder Gelbfieber; Zecken Zecken virales hämorrhagisches[eref.thieme.de]

  • Crimean-Congo Hemorrhagic Fever Virus

    Das Krim-Kongo-Fieber-Virus (Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Virus, CCHFV, auch CCFV), Spezies Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Orthonairovirus, ist ein zu den Orthonairoviren[de.wikipedia.org] […] verschiedene Spezies folgt der International Committee on Taxonomy of Viruses (ICTV) Master Species List (MSL) #33 vom November 2018 (auszugsweise): Gattung Orthonairovirus Spezies Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Orthonairovirus[de.wikipedia.org] Das Virus verursacht das Krim-Kongo-Fieber (CCHF). Die Übertragung erfolgt durch Zecken. Die Inkubationszeit liegt zwischen drei und neun Tagen.[de.wikipedia.org]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    -/Krim-Fieber Klinik Schleichender Beginn mit akutem hohem Fieber, Schüttelfrost, Myalgie, Übelkeit, Anorexie, Erbrechen, Kopf- und Rückenschmerzen.[eur-lex.europa.eu] Hämorrhagische Manifestationen können folgen.[eur-lex.europa.eu] Immunhistochemie) - Nachweis von Nukleinsäure des Lassavirus - Positiver serologischer Befund, evtl. erst im späteren Krankheitsstadium Fallklassifizierung PLATZ FÜR EINE TABELLE Kongo[eur-lex.europa.eu]

  • Frühsommer-Meningoenzephalitis

    Weitere Krankheiten, die die tropische Riesenzecke übertragen kann, sind: Krim-Kongo-Fieber arabisch hämorrhagisches Fieber Erkrankungen von Nutztieren Keine Fälle in Österreich[netdoktor.at] Ein Exemplar etwa war infiziert mit Rickettsia aeschlimannii, einem Bakterium, das beim Menschen Hautveränderungen und Fieber (Zecken-Fleckfieber) verursachen kann.[netdoktor.at]

  • Denguefieber

    Krim-Kongo-Fieber Krim-Kongo-Fieber : nicht hämorrhagische Verlaufsform häufig, grippale Beschwerden, Petechien, Konjunktivitis, hämorrhagische Diathese (3.–5.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome