Create issue ticket

690 mögliche Ursachen für Herpangina, Ohrenschmerz, Scharlach

  • Tonsillitis

    Viruskrankheiten wie das Pfeiffer-Drüsenfieber (Mononucleosis infectiosa) und die Herpangina können sich ebenfalls an den Tonsillen manifestieren.[de.wikipedia.org] Ohrenschmerzen können auftreten, Husten ist dagegen selten. Insbesondere Kinder können durch die Streptokokken-Infektion auch an Scharlach erkranken.[deximed.de] Zu den wichtigsten DD zählen: Angina Plaut-Vincenti (einseitige, nekrotisierende Tonsillitis) Mononucleosis infectiosa Diphtherie Scharlach Syphilitischer Primäraffekt Herpangina[flexikon.doccheck.com]

  • Pharyngitis

    .: Scharlach ( A38 ) J02.8 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger Info: Soll der Infektionserreger angegeben werden, ist eine zusätzliche Schlüsselnummer[icd-code.de] Als mögliche Erreger kommen hier eine Vielzahl von Viren als in Betracht, unter anderem: Coxsackie-Viren ( Herpangina ) ECHO-Viren Herpesviren Grippeviren Weitere mögliche[flexikon.doccheck.com] Auch Ohrenschmerzen und schmerzempfindliche, geschwollene Lymphknoten am Hals können auftreten.[meduniqa.at]

  • Streptokokken-Infektion

    Das Bakterium gilt als eine der häufigsten Scharlach-Ursachen.[praxisvita.de] Auch Ohrenschmerzen, Schüttelfrost, Übelkeit und ein allgemeines Schwächegefühl können auftreten.[alternative-gesundheit.de] Erscheinung treten können: Fieber Abgeschlagenheit Entzündungen am Infektionsherd Gliederschmerzen Blutdruck Halsschmerzen (durch Mandelentzündung) Herzrhythmusstörungen Ohrenschmerzen[4g-health.com]

    Es fehlt: Herpangina
  • Otitis media

    Adhäsivprozess, mit Tympanosklerose, Gehörknöchelchennekrose (v.a. bei Scharlach!), Übergreifen auf Labyrinth u. Warzenfortsatz.[gesundheit.de] Leitlinie Ohrenschmerzen - Von der DEGAM ( Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin) gibt es die "Leitlinie Ohrenschmerzen". - Sie enthält auch Tipps[aerztezeitung.de] Seltener gelangen die Keime über das Blut ins Mittelohr, typisch z.B. bei Scharlach, Röteln und Masern.[kinderarzt-augsburg.de]

    Es fehlt: Herpangina
  • Grippaler Infekt

    „Es fehlen zu dieser Jahreszeit immer ein paar Kinder wegen Erkältungen oder Scharlach, aber eine richtige Grippewelle ist das nicht“, sagt die Leiterin Gabriele Vaas.[augsburger-allgemeine.de] Das macht die bekannten Zwiebelauflagen gegen Ohrenschmerzen zu einem beliebten Hausmittel.[doktorweigl.de] Fieberkrampf Atemnot plötzlich eintretende Halsschmerzen, die von hohem Fieber begleitet werden und gleichzeitig Hautausschlag in Form von kleinen Flecken (Verdacht auf Scharlach[lifeline.de]

    Es fehlt: Herpangina
  • Venezolanisches hämorrhagisches Fieber

    Pneumokokken-Meningitis 3 Pocken 4 Rifttalfieber (Rift-Valley-Fieber) 4 Ringelröteln 3 Rotz 1 Ruhr (bakteriell) 2 Sabià-Virus 4 Salmonellose 2 SARS - Schwer Akutes Respiratorisches Syndrom 4 Scharlach[wiki.lstsim.de]

    Es fehlt: Ohrenschmerz
  • Infektion der oberen Atemwege

    Bakterielle Infektionen wie z.B. eitrige Angina, Scharlach, Keuchhusten oder Tuberkulose sind ansteckende Erkrankungen, die sich ohne Vorschädigung durch Viren ereignen und[infektionsschutz.de] Ohrenschmerzen / Mittelohrentzündung (Otitis Media) Vor allem bei Kleinkindern treten in Folge eines Schnupfens häufig Ohrenschmerzen auf.[kindergesundheit-info.de] „Gerade jüngere Kinder reagieren z.B. bei einer diffusen Schleimhauterkrankung auch mit Ohrenschmerzen oder Husten.[gesundheit.com]

    Es fehlt: Herpangina
  • Sinusitis

    Symptome: Kopfschmerzen und Druckgefühl im Kopf (verstärkt sich beim Bücken) Gesichts- und Ohrenschmerzen Druck- und Klopfempfindlichkeit der betroffenen Nasennebenhöhlen[gesund-vital-online.de] […] bei Druckgefühl im Gesicht und länger als drei Tage anhaltenden Kopfschmerzen bei Fieber, Sehstörungen und Ohrenschmerzen (insbesondere bei Kindern) Autor: Redaktion Rehakliniken[rehakliniken.de]

    Es fehlt: Herpangina
  • Lassa-Fieber

    Wie steckt man sich mit dem Lassa-Virus an? Prof. Schwarz: Das tierische Reservoir des Virus ist eine im westafrikanischen dörflichen Umfeld weit verbreitete Ratte (Mastomys natalensis), die persistierend mit dem Virus infiziert ist. Mit den Exkrementen (Urin, Fäzes, Speichel) der Ratte wird das Virus zeitlebens[…][web.archive.org]

    Es fehlt: Ohrenschmerz
  • Infektion durch Junin-Virus

    Mikrosporidiosen 662 Schistosomiasis oder Bilharziose 676 Krankheitsbild 691 Immundiagnostik 697 Nahrungsmittelübertragene Trematodeninfektionen 706 Zestodeninfektionen 721 Sparganose oder Spirometrose 727 59 8 3 727 59 8 4 Polyzystische Echinokokkose 738 Intestinale Nematodeninfektionen 770 61 9 776 Larvale[…][books.google.de]

    Es fehlt: Ohrenschmerz

Ähnliche Symptome