Create issue ticket

162 mögliche Ursachen für Hirnatrophie, vor allem frontal und temporallappen, Zerebrale kortikale Atrophie

  • Zerebrale kortikale Atrophie

    Hirnatrophie mit Betonung der Hirnrinde („kortikale Atrophie“) beim M.[de.wikipedia.org] Der Verlust an weißer Substanz zeigte sich in den frontalen und temporalen Regionen.[diabetologie-online.de] Zerebrale Atrophie Zerebrale Degeneration Verwandte Themen aus dem Medizin-Lexikon Informationen Für die Diagnose "Kortikale Atrophie" ebenso wie für alle anderen Bereiche[med-kolleg.de]

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Die Alzheimer-Krankheit ist charakterisiert durch eine im Erwachsenenalter beginnende, progressive Demenz, begleitet von einer kortikalen Hirnatrophie und neuropathologischen[mgz-muenchen.de] Im kranialen MRI kommt eine generalisierte Hirnatrophie mit biparietaler Betonung zur Darstellung, im zerebralen PET findet sich ein generalisierter Hypometabolismus mit biparietaler[springermedizin.de] Im Krankheitsverlauf nimmt die Hirnmasse durch das Absterben von Neuronen vermehrt ab; man spricht dabei von einer Hirnatrophie.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: vor allem frontal und temporallappen
  • Demenz bei Parkinson-Syndrom

    Im kranialen MRI kommt eine generalisierte Hirnatrophie mit biparietaler Betonung zur Darstellung, im zerebralen PET findet sich ein generalisierter Hypometabolismus mit biparietaler[springermedizin.de]

    Es fehlt: vor allem frontal und temporallappen
  • Diffuse Hirnsklerose

    Alzheimer-Krankheit G30.9Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet G31 Sonstige degenerative Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert G31.0Umschriebene Hirnatrophie[med-serv.de]

    Es fehlt: vor allem frontal und temporallappen
  • Subakute sklerosierende Panenzephalitis

    Ein (bzw. mittlerweile mehrere) MRT-Untersuchung ergab eine Hirnatrophie und dadurch bedingte erweiterte Liquorräume.[forum.netdoktor.at]

    Es fehlt: vor allem frontal und temporallappen
  • GRN-assoziierte frontotemporale Demenz mit TDP-43-Einschlüssen

    Bei der FTD handelt es sich um eine heterogene Gruppe von Erkrankungen, die durch eine progressive Neurodegeneration im Bereich des Frontal- und Temporallappens gekennzeichnet[humangenetics.uni-bonn.de]

    Es fehlt: Hirnatrophie
  • Frontotemporale Demenz

    Klinik Arzt Abstract Die frontotemporalen Demenzen (auch: Pick-Komplex-Demenzen) sind Unterformen der primären Demenzen, denen ein präseniler Beginn mit progressiver Hirnatrophie[amboss.miamed.de] Bei diesen Demenzformen schrumpfen Frontal- und Temporallappen (Atrophie) und es gehen Nervenzellen verloren.[msdmanuals.com] Frontotemporale Lobäratrophie, Morbus Pick, frontotemporale lobäre Atrophie Beschreibung einer fokalen Hirnatrophie bei Patienten mit Demenz und Aphasie von Arnold Pick 1900[neurologienetz.de]

    Es fehlt: Zerebrale kortikale Atrophie
  • Alkoholbedingte Demenz

    Der langfristige, übermäßige Konsum von Alkohol kann zur Schädigung neuronalen Gewebes führen. Eine mögliche Folge dessen ist die alkoholbedingte Demenz (AD). Betroffene zeigen zudem häufig eine veränderte Persönlichkeit, kognitive Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten bei der Kommunikation mit ihren Mitmenschen. Die[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Hirnatrophie vor allem frontal und temporallappen
  • Zerebraldegeneration

    […] des Nervensystems Gehirnabbauprozess Gehirnatrophie Gehirndegeneration beim Kind Gehirnschrumpfung Großhirnrindenatrophie Hemisphärenatrophie Hirnabbau Hirnabbauprozess Hirnatrophie[averbis.com] Degenerative Nervenerkrankung Gehirnabbauprozess Gehirnatrophie Gehirndegeneration beim Kind Gehirnschrumpfung Großhirnrindenatrophie Hemisphärenatrophie Hirnabbau Hirnabbauprozess Hirnatrophie[medcode.ch] Zerebrale Atrophie Zerebrale Degeneration Verwandte Themen aus dem Medizin-Lexikon Informationen Für die Diagnose "Zerebrale Degeneration" ebenso wie für alle anderen Bereiche[med-kolleg.de]

    Es fehlt: vor allem frontal und temporallappen
  • Paraneoplastisches Syndrom

    Unter einem paraneoplastischen Syndrom, auch Paraneoplasie (para - Griechisch neben, neo – Griechisch neu, plasie – Griechisch Bildung) oder paraneoplastische Erkrankung genannt, versteht man Begleitsymptome einer Krebserkrankung, die nicht primär durch die Neoplasie (solide Tumoren oder Leukämien) entstehen. Der[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Hirnatrophie vor allem frontal und temporallappen

Ähnliche Symptome