Create issue ticket

70 mögliche Ursachen für Hirnatrophie (MRT

Ergebnisse gezeigt für: Hirnatrophie (MRT
Stattdessen suchen nach: Hirnatrophie (MRT)

  • Alkoholismus

    Bildgebende Untersuchung: Das kraniale CT oder MRT weist eine innere und äußere Hirnatrophie unter Einbeziehung des Kleinhirns nach, die manchmal frontal betont ist (Pfefferbaum[eref.thieme.de]

  • Neurose

    Apparative Diagnostik: CCT (kranielles MRT): Hirnatrophie. EEG: Allgemeinveränderung?[eref.thieme.de] Morbus Pick: Primär Persönlichkeitsveränderung bei anfangs erhaltenen mnestischen Funktionen, im CCT bzw. kraniellem MRT stark frontotemporal Hirnatrophie fronto-temporale[eref.thieme.de] CCT (kranielles MRT): Frontotemporal betonte Atrophie Hirnatrophie fronto-temporale mit verstärkter Oberflächenzeichnung über Stirn- und Schläfenpolen und diffuser Erweiterung[eref.thieme.de]

  • Hyponatriämie

    Neuroradiologisch kann die Hirnschwellung sowohl in der CT als auch in der MRT dargestellt werden.[eref.thieme.de] Bei Patienten mit einer leichten Hirnatrophie kann das im Zustand der Hyponatriämie leicht angeschwollene Gehirn allerdings normal groß erscheinen.[eref.thieme.de]

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Morbus Pick: Primär Persönlichkeitsveränderung bei anfangs erhaltenen mnestischen Funktionen, im CCT bzw. kraniellem MRT stark frontotemporal Hirnatrophie fronto-temporale[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    -intense Lakunen (Stammganglien, Pons; siehe Abb. 3 E1), innen betonte Hirnatrophie; MRT ist sensitiver für untere Schweregrade, parietookzipitale Läsionen und infratentoriell[eref.thieme.de] Dies gelingt im Moment am besten durch die MRT, die bei den degenerativen Demenzen eine globale Hirnatrophie zeigt und bei vaskulären Formen den Nachweis von lakunären Infarkten[eref.thieme.de] Läsionen der weißen Substanz, vergrößerte Hypophyse mit infundibulärer Verdickung, Hirnatrophie [ 3361][eref.thieme.de]

  • Lafora-Krankheit

    CT, MRT nicht wegweisend, meist auffällig geringe Hirnatrophie (anders als bei AD)[eref.thieme.de]

  • Elektrolytungleichgewicht

    Neuroradiologisch ist in der CT oder MRT der Volumenverlust des Gehirns sichtbar, wird aber meist als Hirnatrophie fehlinterpretiert.[eref.thieme.de] Neuroradiologisch kann die Hirnschwellung sowohl in der CT als auch in der MRT dargestellt werden.[eref.thieme.de] Bei Patienten mit einer leichten Hirnatrophie kann das im Zustand der Hyponatriämie leicht angeschwollene Gehirn allerdings normal groß erscheinen.[eref.thieme.de]

  • Demenz

    CT, MRT: kortikale Hirnatrophie, erweiterte Ventrikel[eref.thieme.de] Der Nachweis einer Hirnatrophie im CCT oder MRT sagt nichts über die kognitive Leistungsfähigkeit aus.[eref.thieme.de] […] bildgebende Verfahren (CT, MRT): z. B. Nachweis einer Hirnatrophie[eref.thieme.de]

  • Demyelisierende Erkrankung

    […] keine MS-Aktivität in den etablierten MRT-Parametern (Hirnatrophie derzeit noch ausgenommen)[eref.thieme.de] […] der Hirnatrophie (noch) keine standardisierten Verfahren allgemein verfügbar[eref.thieme.de] , eine verminderte Schubrate, einen geringeren Anstieg der T2-Last und einen Trend zu geringerer Hirnatrophie [ 220][eref.thieme.de]

  • Psychische Störung

    Die strukturelle Bildgebung (CT, MRT) kann in den Frühstadien unauffällig sein, im weiteren Verlauf findet sich eine kortikale Hirnatrophie mit Betonung im Schläfen- und Scheitellappen[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome