Create issue ticket

2.755 mögliche Ursachen für Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, Viren

  • Virale Infektion der unteren Atemwege
    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Adenovirusinfektion

    Adenoviren sind ubiquitäre, umweltresistente, nackte Doppelstrang-DNA-Viren.[eref.thieme.de] Im Falle enteritischer Erkrankungen, können die Viren gegebenenfalls elektronenmikroskopisch nachgewiesen werden.[flexikon.doccheck.com] Ferner können sich auch genitale Ulzera bilden, die dann auch sexuell übertragbar sind. 5 Diagnostik Im Gegensatz zu viralen Infektionen durch andere Viren besteht bei Adenovirusinfektionen[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Vulvitis

    Der Mensch scheint das einzige natürliche Reservoir dieser Viren zu sein.[eref.thieme.de] Die Menge der übertragenen und in die Haut eingebrachten Viren, Ort des Eintritts und Immunstatus des Betroffenen entscheiden über die Dauer der Inkubationszeit und die Schwere[eref.thieme.de] Bei der Infektion werden meist größere Bereiche von den Viren befallen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Influenza

    Influenza-A-Viren Influenza-Viren Influenza A können schwere Grippe-Epidemien mit ernsten Erkrankungsverläufen verursachen.[eref.thieme.de] Influenza-Viren Influenza-Viren Aufbau besitzen eine Hülle, welche die Proteine Hämagglutinin Hämagglutinin, Influenza-Viren und Neuraminidase Neuraminidase, Influenza-Viren[eref.thieme.de] Abb. 25.20 Hemmung der Neuraminidase von Grippe-Viren durch Zanamivir und Oseltamivir.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Infektion der oberen Atemwege

    RS-Viren[eref.thieme.de] REO-Viren[eref.thieme.de] Enteroviren (Coxsackie- und ECHO-Viren)[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Infektion durch Respiratory-Syncytial-Viren

    Netzwerk für Respiratorische Viren:[eref.thieme.de] Respiratorische-Synzytial-Viren (RSV) Respiratory Syncytial-Virus Infektion Synzytial-Viren, respiratorische Infektion verursachen unterschiedliche pulmonale Erkrankungen,[eref.thieme.de] Die RSV-Infektion Übertragung Übertragung der RS-Viren erfolgt vorwiegend über Tröpfcheninfektion von infektiösen, nicht immer Krankheitssymptome zeigenden Personen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Erreger: Epstein-Barr-Virus (EBV), gehört zur Gruppe der Herpes-Viren[eref.thieme.de] Definition: Durch Epstein-Barr-Viren Epstein-Barr-Virus EBV Epstein-Barr-Virus ausgelöste akute, fieberhafte, generalisierte Erkrankung des lymphatischen Gewebes, insbesondere[eref.thieme.de] Bei zusätzlich bestehender Immuninkompetenz, z.B. bei HIV Infektion, können Ebstein-Barr-Viren lymphoproliferative Erkrankungen bzw. Lymphome begünstigen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Herpes zoster

    Varizella-Zoster-Viren verbleiben nach einer Infektion lebenslang in den Spinalganglienzellen oder (seltener) in den Ganglienzellen des N. trigeminus.[eref.thieme.de] Serologie: Virustiter gegen Varicella-Zoster-Viren (erhöht: IgM, IgG)[eref.thieme.de] Zur Differenzialdiagnose zwischen der ulzerierenden/nekrotisierenden HSK (mit Viren!) und der metaherpetischen ulzerierenden Keratitis (ohne Viren!)[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Herpes labialis

    Vermutlich werden in den Ganglien lediglich Vorformen der Viren produziert, die erst nach dem Rücktransport in epitheliale Zellen zu fertigen Viren werden, die ihrerseits[eref.thieme.de] Serologie: Herpes-simplex-Viren.[eref.thieme.de] Herpesviren sind DNA-Viren, die sich im Herpes-simplex-Virus Infektion Zellkern vermehren und auf ihrer Passage durch die Zellkernmembran ihre Proteinhülle erhalten.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
  • Chronisches Ermüdungssyndrom

    Die Viren schlummern dann lebenslang im Körper, ohne krank zu machen – sie sind inaktiv.[deutschlandfunk.de] Pedikulose [Läusebefall], Akarinose [Milbenbefall] und sonstiger Parasitenbefall der Haut B90-B94 Folgezustände von infektiösen und parasitären Krankheiten B95-B98 Bakterien, Viren[dimdi.de] Daraufhin sterben die B-Zellen und mit ihnen werden auch die Epstein-Barr-Viren zerstört. Die Zahl der B-Zellen im Blut ging unter Rituximab schnell zurück.[deutschlandfunk.de]

    Es fehlt: Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome