Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für Holosystolisches Geräusch, T-Negativierung

  • Myokardinfarkt

    Stadium II (T-Stadium): T-Negativierung[eref.thieme.de] Auskultation: Galopprhythmus, evtl. neu aufgetretenes lautes, raues, holosystolisches Geräusch[eref.thieme.de] Zunehmende T-Negativierung mit Ausbildung einer zunächst präterminalen T-Negativierung.[eref.thieme.de]

  • Kardiomyopathie

    T-Negativierung Kardiomyopathie[eref.thieme.de] HT, bei Obstruktion: raues, meist holosystolisches Crescendo-Decrescendo-Geräusch linksparasternal bis hin zur Herzspitze, ggf.[eref.thieme.de] EKG: typische rechtspräkordiale T-Negativierung T-Negativierung rechtspräkordiale und QRS-Verbreiterung, in ausgeprägten Fällen niederfrequentes Epsilon-Potenzial Elektrokardiogramm[eref.thieme.de]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Verlaufs-EKG: Sinusrhythmus, Herzfrequenz 71/min, Linkstyp, T-Negativierung in den Ableitungen lll und aVF.[eref.thieme.de] Auskultatorisch findet sich bei verbreitertem Herzspitzenstoß ein früh- bis holosystolisches, hochfrequentes Geräusch mit Punctum maximum über der Herzspitze und Fortleitung[eref.thieme.de] Stattdessen werden lediglich unspezifische ST-Senkungen mit und ohne T-Negativierungen beobachtet. In manchen Fällen werden jegliche EKG-Veränderungen vermisst.[eref.thieme.de]

  • Koronare Atherosklerose

    Einschränkungen 0 II – normale Aktivität leicht eingeschränkt 5 III – normale Aktivität stark eingeschränkt 9 Dauer der Beschwerden 6 Monate 0 8 Ruhe-EKG: ST-Senkung oder T-Negativierung[flexikon.doccheck.com]

  • Mitralklappenprolaps

    Ein holosystolisches Geräusch kann Ausdruck einer Mitralinsuffizienz sein, kommt im Kindesalter aber eher selten vor.[eref.thieme.de]

  • Akute Myokarditis

    Die wenn auch Myokarditis akute noch nicht Myokarditis Therapie vollständig zufriedenstellenden Fortschritte im Bereich der bildgebenden Diagnostik stehen in starkem Kontrast zu den Fortschritten der therapeutischen Optionen. Für die akute Myokarditis bestehen die Therapieziele nach Ausschluss aller nicht viralen[…][eref.thieme.de]

  • Sekundäre Kardiomyopathie
  • Angina pectoris

    T-Negativierung T-Negativierung Angina pectoris 0,1 mV in 2 benachbarten Ableitungen mit dominanter R-Zacke oder R/S-Verhältnis 1 (unspezifisch, wenig prognostische Bedeutung[eref.thieme.de] Auskultatorisch zeigt sich ein neues, lautes holosystolisches Geräusch parasternal Herzgeräusch parasternales holosystolisches .[eref.thieme.de] Auskultatorisch findet sich ein neues, lautes holosystolisches Geräusch parasternal Herzgeräusch parasternales holosystolisches .[eref.thieme.de]

  • Cor pulmonale

    […] rechtsventrikuläre Repolarisationsstörungen (ST-Senkung, T-Negativierung in V1/2)[eref.thieme.de]

  • Hypertrophe Kardiomyopathie

    T-Negativierung Kardiomyopathie[eref.thieme.de] HT, bei Obstruktion: raues, meist holosystolisches Crescendo-Decrescendo-Geräusch linksparasternal bis hin zur Herzspitze, ggf.[eref.thieme.de] T-Negativierung Kardiomyopathie sowie „Q-Zacken“ in inferioren Ableitungen ( Abb. 6.4).[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome