Create issue ticket

276 mögliche Ursachen für Hüftfraktur, Osteomalazie, Spontane Fraktur

  • Osteopenie und Osteoporose

    […] durch schwache Krafteinwirkung entstanden sind, Grundkrankheiten bestehen, die Einfluss auf die Knochen haben können, oder Risikofaktoren für Wirbelkörperfrakturen oder Hüftfrakturen[de.wikipedia.org] Andere Erkrankungen, die primär mit einer verschlechterten Knochenqualität einhergehen, sind: die Osteomalazie die Hypophosphatasie (HPP).[de.wikipedia.org]

  • Vitamin-D-Mangel

    Ursache der Osteomalazie[eref.thieme.de] Osteomalazie durch gestörten Phosphatstoffwechsel[eref.thieme.de] Vitamin-D-Mangel-Osteomalazie[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hüftfraktur
  • Osteoporose

    Tannenbaumphänomen Im Verlauf sind auch (Spontan-)Frakturen peripherer Knochen charakteristisch, z.B. Schenkelhalsfraktur, distale Radiusfraktur.[eref.thieme.de] Hüftfraktur Risiko knochendichteabhängiges[eref.thieme.de] Osteomalazie Osteomalazie[eref.thieme.de]

  • Senile Osteoporose

    Die Rotterdam-Studie hat gezeigt, dass Hüftfrakturen im Alter von 60 bis 80 Jahren um das 13-Fache zunehmen, obwohl die Knochendichte nur gering abnimmt.[eref.thieme.de] Die Bevorzugung von Hüftfrakturen im hohen Alter kann nur mit der deutlichen Zunahme des Sturzrisikos und der Abnahme der Muskelmasse erklärt werden.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Osteomalazie
  • Osteogenesis imperfecta

    […] übliche Fraktur mit anschließender Verknöcherung.[de.wikipedia.org] Wichtige Knochenerkrankungen sind: Osteoarthrose Osteoporose Osteopetrose Osteogenesis imperfecta Osteomyelitis Osteomalazie Osteolyse Rachitis Morbus Paget Knochentumoren[flexikon.doccheck.com] Betroffene dieses Typs neigen zum seltenen Phänomen des sogenannten hyperplastischen Kallus (Callus luxurians), einer spontan überschießenden Kallusbildung ohne eine hierfür[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Hüftfraktur
  • Sekundärer Hyperparathyreoidismus

    Differenzialdiagnostisch ist an die reine Osteomalazie oder an eine Mischform von Osteoporose und Osteomalazie (seltener) zu denken.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hüftfraktur
  • Primärer Hyperparathyreoidismus

    Osteomalazie).[eref.thieme.de] Auch Osteopenie, Osteoporose und Osteomalazie wurden bei PHPT-Patienten beschrieben. Die Hyperkalzämie bedingt eine vermehrte Sekretion von Gastrin und Magensäure.[symptoma.com]

    Es fehlt: Hüftfraktur
  • Morbus Gaucher

    Dadurch treten kolbenartige Auftreibungen der Röhrenknochen auf mit der Folge einer Deformierung, aseptischer Nekrosen und spontaner Frakturen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Osteomalazie
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Spontanfrakturen Fraktur spontane der Rippen, Wirbelkörper und i.B. der Hüftgelenke[eref.thieme.de] Das Ereignis einer Fraktur, insbesondere einer Hüftfraktur, ist für Dialysepatienten insofern wichtig, da die 1-Jahresmortalität nach einer Hüftfraktur mit 50% doppelt so[eref.thieme.de] Osteomalazie als Osteomalazie Manifestation einer defekten Knochenmineralisation Knochenmineralisation Störung[eref.thieme.de]

  • Thalassämie

    […] von griechisch: thalassa - Mittelmeer Synonyme: Thalassaemia, Mittelmeeranämie, Leptozytose Englisch : thalassemia 1 Definition Thalassämien sind genetisch bedingte Störungen der Hämoglobinbildung, bei der es zum Mangel bestimmter Proteinketten des Hämoglobin-Moleküls kommt. 2 ICD10-Ziffern D56: Thalassämie D56.0:[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Hüftfraktur

Ähnliche Symptome