Create issue ticket

188 mögliche Ursachen für Hyperkaliämie, Krampfanfall

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Elektrolyt- und Wasserhaushalt: Hypo- oder Hyperkaliämie Hyperkaliämie , Hypokalzämie, Hyperphosphatämie, Hypermagnesiämie, Hyponatriämie, Überwässerung[eref.thieme.de] […] zerebrale Krampfanfälle[eref.thieme.de] Typische EKG-Zeichen der Hyperkaliämie Hyperkaliämie EKG-Zeichen EKG (Elektrokardiogramm) Hyperkaliämie sind ( Abb. 2.33):[eref.thieme.de]

  • Akutes Nierenversagen

    Hyperkaliämie Hyperkaliämie einhergehend mit Herzrhythmusstörungen, Hyperphosphatämie, Hypokalzämie, Hypermagnesämie, metabolischer Azidose.[eref.thieme.de] Zerebrale Krampfanfälle Krampfanfall, zerebraler Nierenversagen entstehen meist nicht durch Urämie, sondern durch Hyponatriämie, Hypokalzämie und Hypomagnesiämie.[eref.thieme.de] Eine im Rahmen des akuten Nierenversagens auftretende Hyperkaliämie Hyperkaliämie Nierenversagen,akutes kann konservativ behandelt werden (s. Details ).[eref.thieme.de]

  • Status epilepticus

    Rhabdomyolyse akutes Nierenversagen, Elektrolytstörungen (Hyperkaliämie, Hyponatriämie)[eref.thieme.de] „Epileptischer Krampfanfall[eref.thieme.de] Durchbrechung des Krampfanfalls (medikamentöse Therapie bis zum Verschwinden der sichtbaren Krampfaktivität).[eref.thieme.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Begleitend kann es zu einer distalen renal-tubulären Azidose, einer Hyperkaliämie durch eine gestörte distale Kaliumsekretion oder einer Hypokaliämie als Folge eines Salzverlusts[eref.thieme.de] Krampfanfall[eref.thieme.de] Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Hitzschlag

    Hyperkaliämie, Hyponatriämie[eref.thieme.de] […] generalisierte Krampfanfälle[eref.thieme.de] […] bei Urinausscheidung 0,3 ml/kg KG/h über 24 h oder bei Anurie über 12 h oder progredienter Hyperkaliämie Hämodialyse[eref.thieme.de]

  • Essentielle Thrombozythämie

    Die Hyperkaliämie ist ein jedoch ein Laborartefakt im Serum (nicht im Plasma ) und nicht mit elektrokardiografischen Veränderungen assoziiert ( Pseudohyperkaliämie ).[flexikon.doccheck.com] Schwellung (Erythromelalgie), im Zentralnervensystem in Form von Funktionsstörungen wie wiederkehrenden Seh- oder Sprachstörungen, Schwindel, Fallneigung und Lähmungen bis hin zu Krampfanfällen[aoporphan.at] Andere Anzeichen und Symptome der gestörten Blutgerinnung sind: Verwirrung Sehstörungen Krampfanfälle Kurzatmigkeit Übelkeit Es kann auch zu schwerwiegenden thromboembolischen[symptoma.com]

  • Hitzeerschöpfung

    Klinische Symptome sind Schwäche, Kopfschmerz und ggf. Erbrechen. Die Haut ist feucht-warm oder kaltschweißig. Die Patienten sind hypoton und tachykard (Übergang zum hypovolämischen Schock im engeren Sinne). Die KKT kann bis etwa 39 C erhöht sein.[eref.thieme.de]

  • Hyponatriämie

    Laborchemisch sind die metabolische Azidose, Hyponatriämie, Hypochlorämie, Hyperkaliämie und Hypoglykämie charakteristisch.[eref.thieme.de] Symptome: Verwirrung, Somnolenz, Stupor, Koma, Krampfanfälle[eref.thieme.de] Erbrechen, Hyperkaliämie[eref.thieme.de]

  • Azidose

    Die charakteristischen Zeichen sind Hyperkaliämie Hyperkaliämie und hyperchlorämische metabolische Azidose.[eref.thieme.de] […] prolongierter Krampfanfall[eref.thieme.de] Hyperkaliämie durch Kaliumverschiebung von intra- nach extrazellulär.[eref.thieme.de]

  • Tumorlyse-Syndrom

    Hyperkaliämie Hyperkaliämie : kann durch die Niereninsuffizienz (s.o.) und eine Azidose noch verstärkt werden. Risiko: bradykarde Herzrhythmusstörungen bis zur Asystolie,[eref.thieme.de] Vigilanzstörungen Vigilanzstörung , Synkopen, zerebrale Krampfanfälle[eref.thieme.de] Hyperkaliämie Hyperkaliämie Tumorlysesyndrom (25% Anstieg oder 6,0 mmol/l)[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome