Create issue ticket

46 mögliche Ursachen für Hyperkalzämie, Hypoparathyreoidismus

  • Nephrokalzinose

    Nykturie, Polyurie und Polydipsie von reduzierten Urinkonzentrationsfähigkeit wie in Hyperkalzämie zu sehen ist, Mark Nephrokalzinose jeglicher Ursache, oder bei Kindern mit[mussenstellen.com] Dies tritt insbesondere bei Erkrankungen auf, die mit einer Hyperkalzämie und/oder Hyperkalziurie einhergehen.[medizin-wissen-online.de] Rückseite Hyperkalzämie - Hyperkalziurie 75% Hyperparathyreoidismus, Malignome mit Knochenbeteiligung sekundäre Nephrokalzinose: Analgetikanephropathie, Markschwammniere,[karteikarte.com]

  • Hyperparathyreoidismus

    Das Parathormon ist bei Hyperkalzämie aufgrund einer Krebserkrankung meist sehr niedrig.[de.wikipedia.org] Ändern Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter Kein Teilwort-Treffer Hypoparathyreoidismus Nicht das Richtige dabei?[openthesaurus.de] So wie es eine Überfunktionsstörung der Nebenschilddrüse gibt, gibt es auch den Hypoparathyreoidismus .[praxistipps.focus.de]

  • Hypokalzämie

    So führen beispielsweise inaktivierende Mutationen zu einem neonatalen schweren Hyperparathyreoidismus (NSHPT) oder einer familiären hypokalziurischen Hyperkalzämie (FHH).[amedes-genetics.de] Ebenfalls seltene Ursachen sind ein Hypoparathyreoidismus und ein C-Zell-Tumor.[synlab.de] Mögliche Ursachen einer Hypokalzämie sind: Unterfunktion der Nebenschilddrüse und damit Mangel an Parathormon (Hypoparathyreoidismus) erhöhter Calciumbedarf in der Schwangerschaft[de.wikipedia.org]

  • Arrhythmie

    Unter einer Herzrhythmusstörung (HRS), mit den Formen (Kardiale) Arrhythmie (griechisch ἄρρυϑμος, „unrhythmisch“; unregelmäßige Abfolge der Erregungen und/oder der Pulsschläge) und Kardiale Dysrhythmie (Abweichung von der normalen Herzfrequenz oder Störung des zeitlichen Ablaufs der einzelnen Herzaktionen),[…][de.wikipedia.org]

  • Hypoparathyreoidismus

    Verweise Kalzium Hypokalzämie Hyperkalzämie Hyperparathyreoidismus[medicoconsult.de] Ein geringer Magnesium-Serumspiegel ist ein weiterer Faktor für die Entwicklung von Hypoparathyreoidismus. Hypoparathyreoidismus ist eine seltene Erkrankung.[symptoma.com] Hypoparathyreoidismus, Sektion Schilddrüse der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie Merkblatt über die Behandlung von Patienten mit Hypoparathyreoidismus (PDF-Datei,[de.wikipedia.org]

  • Nebenschilddrüsenadenom

    Üblicherweise fällt der pHPT erstmals durch eine zufällig entdeckte Hyperkalzämie auf.[allgemeinarzt-online.de] Die Diagnose des Hypoparathyreoidismus wird durch erniedrigte Kalzium-, Phosphat-, und PTH Spiegel bestimmt.[erovic.at] Ein Parathormonmangel ( Hypoparathyreoidismus ) tritt insbesondere nach Schilddrüsenoperationen auf, wenn versehentlich mehr als zwei Nebenschilddrüsen mit entfernt wurden[nuklearmedizinstadtpalais.de]

  • Psychose

    Im Folgenden finden Sie die Publikationen von Peter Hartwich. Zurück zur Übersicht 2016 Böker, H., Hartwich, P., Northoff, G. (Hrsg) (2016): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Berlin Heidelberg, 560 Seiten. 2015 Hartwich, P., Grube, M. (2015): Psychotherapie bei Psychosen. Neuropsychodynamisches Handeln in Klinik[…][frankfurterpsychoseprojekt.de]

  • Burnett-Syndrom

    Gastrointestinale Absorption einer derart großen Menge an Calcium zu Hyperkalzämie.[mussenstellen.com] Patienten mit Unterfunktion der Nebenschilddrüse Bei Patienten mit Unterfunktion der Nebenschilddrüsen (Hypoparathyreoidismus) muss die Dosis bei Erreichen normaler Blutcalciumwerte[diagnosia.com] Im Effekt kommt es schließlich zu einem Anstieg des Serumkalziums ( Hyperkalzämie ).[flexikon.doccheck.com]

  • Morbus Basedow

    Das Risiko bei Reoperationen ist jedoch deutlich höher (Paresen 4,2 bis 9,5 Prozent; Hypoparathyreoidismus 3,4 bis 5 Prozent) (3, 20).[aerzteblatt.de] Permanente Paresen des Nervus laryngeus recurrens ( bis zu 2,3 Prozent) und Hypoparathyreoidismus (bis zu 3,7 Prozent) treten bei Ersteingriffen an der Schilddrüse selten[aerzteblatt.de]

  • Dihydrotachysterol

    Kontraindikationen Dihydrotachysterol ist bei Überempfindlichkeit, Hyperkalzämie und einer Vitamin-D-Überdosierung kontraindiziert.[pharmawiki.ch] Anwendung von Dihydrotachysterol Der Wirkstoff Dihydrotachysterol wird bei Hypoparathyreoidismus angewendet, um den durch die Unterfunktion der Nebenschilddrüse bedingten[gelbe-liste.de] Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehört die Entstehung einer Hyperkalzämie. synonym: Dihydrotachysterolum , Dihidrotaquisterol Produkte Dihydrotachysterol ist als[pharmawiki.ch]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome