Create issue ticket

5.412 mögliche Ursachen für Hypertonie, Ödem

  • Hypertonie

    Natrium- und Wasserretention führen zu Ödemen und lassen den Blutdruck steigen.[pharmazeutische-zeitung.de] Die arterielle Hypertonie, oft verkürzt auch Hypertonie (von altgriechisch ὑπέρ hyper ‚über(mäßig)’ und τείνειν teinein ‚spannen’), Hypertonus, Hypertension oder im täglichen[de.wikipedia.org] Präeklampsie, Eklampsie: Proteinurie ( 300 mg/24h) und neu aufgetretene Hypertonie (fakultativ: Ödeme), (etwa 5-8% aller Schwangerschaften).[embryotox.de]

  • Präeklampsie

    Sie ist durch Hypertonie und Proteinurie mit oder ohne pathologische Ödeme gekennzeichnet.[symptoma.de] Sie ist durch Hypertonie und Proteinurie mit oder ohne pathologische Ödeme gekennzeichnet.[symptoma.de] Die Präeklampsie ist eine Schwangerschaftserkrankung, die meist in der zweiten Schwangerschaftshälfte auftritt und durch Hypertonie, Proteinurie und Ödeme gekennzeichnet ist[symptoma.de]

  • Adipositas

    Nervensystems Kapitel XV Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (O00-O99) Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen: O00-O08 Schwangerschaft mit abortivem Ausgang O10-O16 Ödeme[dimdi.de] Starkes Übergewicht macht 65 bis 75 Prozent des Risikos einer arteriellen Hypertonie aus.[adipositasspektrum.de] […] schwerster Adipositas mit bereits eingetretenen irreversiblen Organschädigungen beobachtet man in der klinischen Praxis dann beispielsweise häufig zunächst Wassereinlagerungen (Ödem[web4health.info]

  • Massive Adipositas

    In 90% sind die Füße und Zehen ödem- und verdickungsfrei.[lipoedem.de] Dieses Risiko steigt, wenn zum Übergewicht neben Hypertonie auch noch eine Zuckerkrankheit (Diabetes) sowie Fettstoffwechselstörung auftritt ("tödliches Quartett").[gesundheit.de] Dreiviertel aller Fettleibigen haben mit Hypertonie zu kämpfen.[gesundheit-und-wohlbefinden.net]

  • Diabetische Nephropathie

    Ursachen Diabetes mellitus Symptome Albuminurie, Hypoalbuminämie: Ödeme Hyperlipidämie Hypertonie Diagnose Anamnese: Diabetes mellitus Labor: Blutbild, Blutzucker, Kreatinin[medizin-kompakt.de] Bis dahin ist vielleicht schon eine Hypertonie, Nephropathie und kardiovaskuläre Erkrankung entstanden [2–4].[kup.at] Störungen des Wasserhaushalts (Ödeme) bedürfen spezifischer Behandlungen.[medhost.de]

  • Koronare Atherosklerose

    Es kommt vermehrt zu Wassereinlagerungen im Gewebe, den sogenannten Ödemen.[ratgeber-herzinsuffizienz.de] Folgende Faktoren begünstigen die Entstehung und das Fortschreiten einer Verkalkung der Herzkranzgefäße: Rauchen erhöhter Blutdruck (Hypertonie) erhöhte Blutfettwerte (besonders[havelhoehe.de] […] einer erfolgreichen Therapie bei einer koronaren Herzerkrankung ist insbesondere die Behandlung zugrundeliegender Störungen, wie die adäquate Therapie einer arteriellen Hypertonie[flexikon.doccheck.com]

  • Chronische Nierenkrankheit

    Da auch die Ausscheidung von Flüssigkeit beeinträchtigt ist, kommt es zu Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme), der Lunge und/oder im Herzbeutel.[netdoktor.at] Die häufigsten Ursachen sind der Typ-2-Diabetes , der zu einer diabetischen Nephropathie führt, und der Bluthochdruck (Hypertonie) , die zu einer hypertensiven Nephropathie[medicoconsult.de] Da auch die Ausscheidung von Flüssigkeit beeinträchtigt ist, kommt es zu Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme) , der Lunge und/oder im Herzbeutel.[netdoktor.at]

  • Glomerulonephritis

    Bei einer sehr hohen Konzentration an Eiweißen im Urin können sich massive Ödemen ausbilden.[yamedo.de] Ödeme und Hypertonie - diese Symptome zeigen sich jedoch nur in der Hälfte der Fälle.[amboss.com] II: Des Weiteren sind Hypertonie, generalisierte Ödeme, periorbital und im Bereich der Unterschenkel eruierbar.[medizin-wissen-online.de]

  • Cor pulmonale

    Die klinischen Befunde umfassen periphere Ödeme, Halsvenenstau, Hepatomegalie und parasternales Heben.[msdmanuals.com] Thromboembolien ( Klassifikation der pulmonalen Hypertonie ).[amboss.com] Hämoptoe. 3) Kardial : Tachykardie, Schwindel, rezidivierende Synkopen, Schock. 4) Weitere Symptome : Evtl. gestaute Halsvenen, Leberstauung, Ödeme.[medizin-wissen-online.de]

  • Cushing-Syndrom

    Weitere Zeichen einer Cortisol-Überproduktion sind Bluthochdruck, Osteoporose, Veränderungen in der Körperbehaarung, Ödeme und Hautveränderungen.[klinikum.uni-muenchen.de] Oft zeigen sich Hypertonie, Glukoseintoleranz und Übergewicht. Eine Hypertonie findet sich bei ungefähr 80 Prozent der Betroffenen.[medinfo.de] Muskelschwund, eine dünne Haut mit zum Teil Einblutungen (Pergamenthaut), Bluthochdruck, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Salzstörungen im Blut (hohe Natriumwerte), Ödeme[endo-bochum.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome