Create issue ticket

79 mögliche Ursachen für Hypogonadismus der Frau

  • Hypogonadismus

    Hypergonadotropen Hypogonadismus bei Frauen mit: - FSH-Resistenz mit Primordialfollikeln bei weiblichem Chromosomensatz (46, XX), ggf. mit primärer bzw. sekundärer Amenorrhoe[amedes-genetics.de] Bei der Frau betrifft der Hypogonadismus in erster Linie die Eierstöcke (Ovarien).[leading-medicine-guide.de] Da kein Eisprung stattfindet, sind Frauen mit einem Hypogonadismus unfruchtbar.[leading-medicine-guide.de]

  • Panhypopituitarismus

    […] partum Hypopituitarismus-Syndrom Idiopathischer Somatotropinmangel Idiopathischer Wachstumshormonmangel Infertilität durch Affektion im Hypophysen-Zwischenhirnsystem bei der Frau[med-kolleg.de] Hypophyseninsuffizienz Hypophysennekrose Hypophysenunterfunktion Hypophysenvorderlappenunterfunktion Hypophysäre Kachexie Hypophysärer Hypoadrenokortizismus Hypophysärer Hypogonadismus[med-kolleg.de]

  • Bjornstad-Syndrom

    Beim Bjornstad-Syndrom handelt es sich um eine sehr seltene autosomal-rezessiv vererbte Erkrankung, die durch Mutationen des Gens BCS1L, das auf Chromosom 2 gelegen ist, verursacht wird. Dieses Gen kodiert für ein Protein, das für den Aufbau von Komplex III der mitochondrialen Atmungskette benötigt wird.[…][symptoma.com]

  • Ataxia teleangiectatica

    Das Louis-Bar-Syndrom (auch Ataxia teleangiectatica (Ataxia teleangiectasia) oder Boder-Sedgwick-Syndrom) ist eine vererbte Systemerkrankung und wird zu den Phakomatosen und Chromosomenbruchsyndromen gezählt. In der neurologischen Systematik wird sie zu den Heredoataxien (vererbte Störungen der[…][de.wikipedia.org]

  • Kallmann-Syndrom

    Bei Frauen tritt die Erkrankung deutlich seltener auf (Verhältnis Mann/Frau 7:1).[link.springer.com] Die Erkrankung ist bei Männern (1:10.000) häufiger als bei Frauen (1:50.000). Die Leitsymptome des Kallmann-Syndroms sind Hypogonadismus und Anosmie.[symptoma.com] Zusammenfassung Das Kallmann-Syndrom ist mit einer Inzidenz von 1:7500 beim Mann eine der häufigsten Formen des Hypogonadismus.[link.springer.com]

  • Launois-Syndrom

    Beim Lipödem handelt es sich um eine Fettverteilungsstörung, besonders an Ober- und Unterschenkeln mit orthostatischen Ödemen in der zweiten Tageshälfte und unklaren Schmerzen (Lipohyperplasia dolorosa). Ohne diese drei Bestandteile sprechen wir von einer Lipohypertrophie. Charakteristischerweise endet die[…][lip-lymph.de]

  • Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz

    Polyendokrine Autoimmunerkrankungen (Syn.: polyendokrine Autoimmunsyndrome, polyglanduläre Autoimmunsyndrome) sind eine heterogene Gruppe von seltenen Krankheiten, welche sich durch Immunreaktionen gegen ein oder mehrere endokrine Organe auszeichnen. Nicht-endokrine Organe können aber auch betroffen sein.[…][de.wikipedia.org]

  • Polyglanduläres Autoimmunsyndrom Typ 2

    Bei dem Schmidt-Syndrom, auch polyendokrines Autoimmunsyndrom Typ II genannt, handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung mit der kombinierten Insuffizienz mehrerer Hormondrüsen des Körpers. Ursprünglich von dem deutschen Pathologen Martin Benno Schmidt (1863–1949) als die Kombination von Hashimoto-Thyreoiditis[…][de.wikipedia.org]

  • Hämochromatose

    Männer erkranken in der Regel früher als Frauen und haben oft schwerere Symptome.[mgz-muenchen.de] Hypogonadismus Unterfunktion der Gonaden Geschlechtshormondrüsen (Hoden beim Mann, Ovarien bei der Frau) Hypophyse Hirnanhangsdrüse, bestehend aus Vorderlappen (HVL) und Hinterlappen[d-journal.ch] Hypogonadismus – Durch die Schädigung der Hirnanhangdrüse kann eine Funktionsstörung der Hoden auftreten, welche bei Männern zu Testosteronmangel und Impotenz und bei Frauen[eisenhaltigelebensmittel.de]

  • Klinefelter-Syndrom

    Hypogonadismus Intersexualität Liste der Syndrome Trisomie Polysomie Turner-Syndrom Triple-X-Syndrom XX-Mann XY-Frau XYY-Syndrom J. Visootsak, J. M.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome