Create issue ticket

217 mögliche Ursachen für Hypothyreose, Mastitis

  • Diffuse zystische Mastopathie

    […] ist eine gesteigerte Bildung des Hormons Prolaktin, welches normalerweise für die Milchbildung nach der Schwangerschaft zuständig ist) oder die Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose[chirurgie-portal.de] -N64 N60 N60.1 Inklusiva Zystenmamma Exclusiva Mit epithelialer Proliferation { N60.3 } Terminal Ja Synonyme Chronische Brustdrüsenzyste Chronische Mammazyste Chronische Mastitis[medcode.ch] Es gibt zwei Arten von Schilddrüsenerkrankungen: Hypothyreose und Hyperthyreose.[losevskaya.ru]

  • Abszess der Brust

    Hormonelle Dysfunktion wie Hypothyreose oder Cushing-Krankheit.[symptomeundbehandlung.com] Die meisten Brustabszess entwickeln sich im Puerpuralzeitraum als sogenannte Mastitis post partum.[symptoma.com] ( Mastitis puerperalis ).[beobachter.ch]

  • Phlebitis der Brustwand

    Im Allg. nur als Jodmangelstruma, bei schwerem Mangel aber Hypothyreose. Ätiol.: Zufuhr unterhalb des physiolog. tägl.[roentgenpraxis-traensberg.de] […] im Zusammenhang mit der Gestation Lymphangitis der Mamma schwangerschaftsbedingt oder im Wochenbett Mastitis interstitiell schwangerschaftsbedingt oder im Wochenbett Mastitis[flexikon.doccheck.com] Stoffwechsels 242.9 Hyperthyreoidismus 242.9 Überfunktion der Schilddrüse, d.h. gesteigerte Produktion und Sekretion der Schilddrüsenhormone, führt zu Hypermetabolismus 244.9 Hypothyreose[uni-due.de]

  • Abszess der Areola

    Hypothyreose 4. Kastrastion oder Hodenatrophie 5. Hormonbildene Hodentumore: LEYDIG- oder SERTOLI-Zell- Tumor, Chorionepitheliom 6.[brainscape.com] Bei einer Mastitis (Synonyme: Brustdrüsenabszess; Brustdrüsenentzündung; Mastadenitis; Mastitis im Wochenbett; Mastitis lactantium; Mastitis nonpuerperalis; Mastitis puerperalis[gesundheits-lexikon.com] Pfleiderer: Das Rezidiv der non-puerperalen Mastitis. Geburtsh. u. Frauenheilk. 49 (1989) 99-103. 17 Peters, F.: Gutartige Erkrankungen der Brust.[ojike.de]

  • Galaktozele

    , wenn die Schilddrüse selbst ursächlich für die Hypothyreose ist.[gesundheits-lexikon.com] Zitat von Spatz Ich hatte vor fast drei Jahren bei unserem ersten Kind mehrmals Mastitis und dann einen schwarzen Knoten in der Brust.[eltern.de] Hormonelle Dysfunktion wie Hypothyreose oder Cushing-Krankheit.[symptomeundbehandlung.com]

  • Bestrahlung der Brust

    , Durchfall ) Strahlentherapie des Brustraums: Lungenfibrose, Herzschwäche Strahlentherapie des Kopfes: Wachstumsstörungen durch Hormonmangel, Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose[netdoktor.de] Durchfall ) Strahlentherapie des Brustraums: Lungenfibrose , Herzschwäche Strahlentherapie des Kopfes: Wachstumsstörungen durch Hormonmangel, Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose[netdoktor.de]

  • Fibrosklerose der Mamma

    ., nicht entgleist E34.9 Endokrine Dysfunktion E78.9 Fettstoffwechselstörung E22.1 Hyperprolaktinämie E05.9 Hyperthyreose E03.9 Hypothyreose E73.9 Laktoseintoleranz E27.9[yumpu.com] Zystische Mastopathie mit epithelialer Proliferation Terminal Ja Synonyme Brustdrüsenfibrose Brustdrüsenfibrosklerose Brustdrüsenzyste mit epithelialer Proliferation Chronische Mastitis[medcode.ch] […] bezeichnete Stoffwechselstörungen Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet Endokrine und Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert Hypothyreose[heilbaeder-bw.de]

  • Galaktorrhoe-Amenorrhoe-Syndrom

    Ursache ist meist ein Prolaktin bildendes Hypophysenvorderlappen-Adenom, seltener Medikamente, Akromegalie, Hypothyreose.[gesundheit.de] Nur noch selten zum Abstillen; außerdem zur Hemmung der Laktation bei Milchstau und beginnender Mastitis puerperails.[babycenter.de] Seltenere Ursachen sind: Infiltrative Prozesse des Hypothalamus oder des Hypophysenstieles Medikamente, besonders Psychopharmaka Akromegalie Hypothyreose Klinische Manifestationen[de.wikipedia.org]

  • Mastodynie

    Hormonelle Ursachen (Hyperprolaktinämie, Hypothyreose) sind selten, sollten aber ausgeschlossen werden.[thieme-connect.com] Schmerzhafte Brustentzündung (Mastitis) Bei einer Brustentzündung (Mastitis) entzündet sich das Drüsengewebe der Brust. Betroffen sind in erster Linie Frauen.[apotheken-umschau.de] Sie erkranken entweder nach der Entbindung , am häufigsten zu Beginn des Stillens (sogenannte puerperale Mastitis), seltener unabhängig davon (nicht puerperale Mastitis).[apotheken-umschau.de]

  • Intraduktales Papillom der Brustdrüse

    Hormonelle Dysfunktion wie Hypothyreose oder Cushing-Krankheit.[symptomeundbehandlung.com] ( Mastitis non-puerperalis ) auftreten kann.[amboss.miamed.de] So können die verschiedenen Brustentzündungen ( Mastitis nonpuerperalis, Mastitis puerperalis ) sehr gut durch o.g. geeignete Therapien in den Griff bekommen werden und ausheilen[dr-gumpert.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome