Create issue ticket

1.460 mögliche Ursachen für Hypotonie

  • Akute Alkoholintoxikation

    Eine akute Alkoholintoxikation bezeichnet die Entwicklung schwerwiegender und möglicherweise lebensbedrohlicher Komplikationen nach exzessivem Alkoholkonsum. Symptome wie Verhaltensveränderungen, hochgradige Hypothermie, Emesis, Bewusstseinsstörungen, Koma und möglicherweise Ateminsuffizienz können auftreten. Eine[…][symptoma.de]

  • Hypoglykämie

    Gegenregulation, bevor eine Symptomatik einsetzt.Als akute Symptome der neonatalen Unterzuckerung sind Tremor, Irritabilität, Lethargie, Atemstillstand, Trinkschwäche, muskuläre Hypotonie[de.wikipedia.org]

  • Anämie

    Eine Anämie (deutsch Blutarmut, umgangssprachlich auch Blutmangel, früher auch Bleichsucht) ist eine Verminderung der Hämoglobin-Konzentration im Blut (oder alternativ des Hämatokrits) unter die alters- und geschlechtsspezifische Norm. Hämoglobin ist ein Sauerstoff-tragendes Protein, das sich im Blut ganz[…][de.wikipedia.org]

  • Orthostatische Hypotonie

    Fünf Variablen sind in einer älteren Population mit einer orthostatischen Hypotonie assoziiert.[medizinonline.ch] Hallo, im Sommer vergangenen Jahres hat einer meiner Dozenten erzählt, sein Sohn habe plötzlich auf Grund einer Viruserkrankung eine deutliche Hypotonie (RR Zuvor habe er[medi-learn.de] Die Hypotonie wird in zwei Gruppen eingeteilt: 1. Primäre ( essentielle) und sekundäre Hypotonie 2. Orthostatische Hypotonie (orth. Dysregulation bzw. orth.[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de]

  • Hyponatriämie

    Hunger, Anorexie, nach Dialyse Hyponatriämie durch Natriumverlust schwerer Durchfall renales Salzverlustsyndrom Hyponatriämie durch Hypovolämie (Ausschüttung von ADH bei Hypotonie[de.wikipedia.org]

  • Kongestive Herzinsuffizienz

    Auch bei einer kombinierten Gabe mit Nitraten ist das mögliche Auftreten vital-bedrohlicher Hypotonien zu beachten.[amboss.miamed.de]

  • Eisenmangelanämie

    Die Eisenmangelanämie (früher in Bezug auf die Symptomatik als Chlorose oder Bleichsucht bezeichnet) ist eine durch Eisenmangel verursachte und weltweit die häufigste Form der Anämie und wahrscheinlich auch die häufigste Mangelkrankheit überhaupt. Ihre Prävalenz wird auf ca. 600 Millionen Menschen weltweit geschätzt.[…][de.wikipedia.org]

  • Vasovagale Synkope

    Hypotonie. Hormonelle Störungen während der Menstruation oder Schwangerschaft, im Klimakterium und in der Pubertät.[medeco.de] .: Adams-Stokes-Anfall [Morgagni-Adams-Stokes-Syndrom] ( I45.9 ) Bewusstlosigkeit o.n.A. ( R40.2 ) Neurozirkulatorische Asthenie ( F45.30 ) Orthostatische Hypotonie ( I95.1[icd-code.de] ) Neurogene orthostatische Hypotonie ( G23.8 ) Schock: als Komplikation bei oder Folge von: Abort, Extrauteringravidität oder Molenschwangerschaft ( O00 - O07 ) ( O08.3 )[icd-code.de]

  • Sepsis

    Bleibt eine Hypotonie bei Patienten mit schwerer Sepsis trotz adäquater Volumentherapie bestehen, nennt sich der Zustand septischer Schock.[rettungsdienst.de] Verwirrtheit Organfunktionsstörungen, wie eine verminderte Urinausscheidung Gesteigerte Atmungsfrequenz (Tachypnoe) Gesteigerte Herzfrequenz (Tachykardie) Sehr niedriger Blutdruck (Hypotonie[gesundmed.de]

  • Akutes Nierenversagen

    B. durch einen stark erniedrigten Blutdruck (Hypotonie), durch eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr oder einen zu starken Flüssigkeitsverlust.[deximed.de] Exsikkose, Hypotonie, Herzinsuffizienz) und postrenale Ursachen (z. B. Harnverhalt, Steinleiden) geachtet werden.[allgemeinarzt-online.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome