Create issue ticket

183 mögliche Ursachen für Hypoxie, Krampfanfall

  • Präeklampsie

    Typische Zeichen sind Krampfanfälle. Diese gefährden das Leben der Mutter und des Kindes.[sprechzimmer.ch] Von neun Schädel-CTs waren drei auffällig, davon zwei nach Krampfanfällen.[gyn-depesche.de] Heftige Kopfschmerzen, Augenflimmern (oder eingeschänktes Sehvermögen) Erbrechen, massive Oberbauchschmerzen und Rastlosigkeit gehen den Krampfanfällen voruas.[hebamme4u.net]

  • Status epilepticus

    Das gleiche gilt, - wenn mehrere Krampfanfälle hintereinander auftreten, ohne dass der Patient das Bewusstsein wiedererlangt hat. 12.[handbuch.arque.de] , kann aber auch ein generalisiertes Ödem zeigen (Hypoxie, gerade bei längerer Dauer des Status!)[medi-learn.de] Vorschnelle Intubation bei vermeintlich drohender Hypoxie Überdosierung eines atemdepressiven Antikonvulsivums Unterdosierte AED-Initialdosis Fehlende oder zu späte Applikation[kispi-wiki.ch]

  • Hypoxie

    Steigt sein Teildruck auf etwa 2 bar an, verursacht dies generalisierte Krampfanfälle und möglicherweise den Tod![asu-arbeitsmedizin.com] Histotoxische Hypoxie, auch zytotoxische Hypoxie: Die Zellen können den Sauerstoff nicht verwerten (beispielsweise bei Zyankali-Vergiftung, durch Überkonsum an Alkohol, Schlafmitteln[de.wikipedia.org] Körperliche Ursachen für Hypoxie Auf körperlicher Seite spielen mehrere Faktoren eine Rolle, die das Hypoxie-Risiko erhöhen.[baby-sos.de]

  • Anaphylaxie

    Bei gleichzeitiger Therapie mit Ciclosporin : Serumspiegelkontrolle (Gefahr von Krampfanfällen!) Cave![amboss.com] Die respiratorischen Symptome sind verstopfte Nase, Niesen, Schnupfen, Heiserkeit, Stridor, Dyspnoe, Bronchospasmus und Hypoxie.[symptoma.com] Als schwer wurde die Anaphylaxie eingestuft, wenn Zyanose, Hypoxie, Atemstillstand, Hypotonie, Herzrhythmusstörungen, Verwirrung oder Bewusstlosigkeit auftraten.[aerztezeitung.de]

  • Kohlenmonoxidvergiftung

    Die Gruppe habe den Rettungsdienst benachrichtigt, nachdem einer der Beteiligten einen Krampfanfall erlitt, teilte die Feuerwehr mit.[spiegel.de] Als klinischen Endpunkt manifestiert sich die Vergiftung in einer Hypoxie besonders empfindlicher Gewebe, dem zentralen Nervensystem und später, vor allem bei entsprechender[de.wikipedia.org] Im weiteren Verlauf folgen meist Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit .[t-online.de]

  • Asphyxie

    Schlagwörter: apnoe, asphyxie, EEG, eltern, geburt, intensivstation, intubiert, krampfanfall, reanimation Veröffentlicht in Uncategorized 12 Comments » also, ich weiß ja nicht[neonatalie.wordpress.com] Asphyxie oder Asphyxia (von altgriechisch ἀσφυξία asphyxía „kein Puls“) wird allgemein ein Zustand mit Kreislaufschwäche und Atemdepression bis -stillstand bezeichnet, der mit Hypoxie[de.wikipedia.org] Währenddessen hatte er 1 Krampfanfall, der sofort mit Medikamenten unterbunden wurde. Keine Hirnblutungen, das Gehirn wurde aber am 1. und 2.[rehakids.de]

  • Gaucher-Krankheit

    ( Strabismus, Krampfanfälle ) erfragt werden.[symptoma.com] Lebensmonat: Neurologische Symptomatik Dysphagie, Stridor, Augenmuskellähmungen, selten Krampfanfälle Fortschreitender zerebraler Abbauprozess Finalstadium Ausgeprägte Kachexie[flexikon.doccheck.com] Rigor, Krampfanfälle) und Tod mit 2 Jahren.[msdmanuals.com]

  • Methämoglobinämie

    50%: Kopfschmerz, Dyspnoe, Benommenheit (auch Synkope), Schwäche, Verwirrung, Palpitationen, Brustschmerz 50-70%: Kardiale Arrhythmie, Bewusstseinsveränderungen, Delirium, Krampfanfälle[symptoma.de] Anschließend entwickelt sich ein Multiorganversagen mit schwerer hämolytischer Anämie, Schockleber, Rhabdomyolyse, Schockpankreas und Lactazidose als Ausdruck zellulärer Hypoxie[medicom.cc]

  • Legionärskrankheit

    Die Legionellose ist eine meist durch durch Legionella pneumophilia hervorgerufene Erkrankung. Man unterscheidet zwei Formen der Krankheit, das mildere Pontiac-Fieber und die Legionärskrankheit. Patienten mit Legionellose entwickeln Fieber, Schüttelfrost und Husten, der trocken oder produktiv sein kann. Bei einigen[…][symptoma.de]

  • Tetanus

    Die Krampfanfälle können so stark werden, dass sie Knochenbrüche im Bereich der Wirbelsäule verursachen.[pharmazeutische-zeitung.de] Insgesamt ohne Häufigkeitsangabe: allergische Reaktionen einschließlich anaphylaktischer und anaphylaktoider Reaktionen, hypoton-hyporesponsive Episoden, Krampfanfälle (mit[gelbe-liste.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome