Create issue ticket

273 mögliche Ursachen für IgA-Glomerulonephritis

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Minimal-Change-Glomerulopathie

    (MPGN) – in 50 % mit einem nephrotischen Syndrom einhergehend Mesangiale IgA-Glomerulonephritis – häufigste Form mit bis zu 35 % der Fälle Rapid progrediente Glomerulonephritis[gesundheits-lexikon.com] Auch eine IgA-Glomerulonephritis kann dahinter stecken (Berger-Nephropathie, i.R.d. Purpura Schönlein-Henoch, Prg. meist gut bei symptomatischer Therapie).[de.wikibooks.org] Folgende Formen werden unterschieden: a)mesangioproliferative Glomerulonephritis mit glomerulren IgA-Ablagerungen (IgA-Nephropathie) oder ohne b)minimal-change- Glomerulonephritis[abebooks.de]

  • Nephrotisches Syndrom

    […] angeboren oder erworben Membranoproliferative Glomerulonephritis (MPGN), IgA-Nephropathie (seltener) Diabetische Nephropathie , Amyloidose , Leichtkettenerkrankung Pathophysiologie[amboss.com] Weniger häufig sind die membranoproliferative Glomerulonephritis (MPGN) oder eine IgA-Nephropathie (IgAN) ursächlich. 7 Bei MN, FSGS und MCD müssen primäre von sekundären[ch.universimed.com] Folgende Formen werden unterschieden: a) mesangioproliferative Glomerulonephritis mit glomerulären IgA-Ablagerungen (IgA-Nephropathie) oder ohne b) minimal-change- Glomerulonephritis[grin.com]

  • Infektiöse Endokarditis
  • Membranoproliferative Glomerulonephritis

    (MPGN) – in 50 % mit einem nephrotischen Syndrom einhergehend Mesangiale IgA-Glomerulonephritis – häufigste Form mit bis zu 35 % der Fälle Rapid progrediente Glomerulonephritis[gesundheits-lexikon.com] Ursache eines nephrotischen Syndroms; macht 20-30 % aller Glomerulonephritiden aus; kann primär oder sekundär (als Folge anderer Erkrankungen) auftreten Membranoproliferative Glomerulonephritis[gesundheits-lexikon.com]

  • Morbus Crohn

    Es gibt verschiedene Formen von Inkontinenz, die in den einzelnen Lebensaltern unterschiedlich häufig auftreten. ( 05-14-13 Jacob VanHouten / iStockphoto ) Morbus Crohn ist - ebenso wie Colitis ulcerosa - eine nicht ansteckende, chronisch-entzündliche Erkrankung des Darms (CED), deren genaue Ursache bis dato[…][netdoktor.at]

  • Zöliakie

    Die Zöliakie (Synonyme glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie, (selten) intestinaler Infantilismus; bei Erwachsenen auch nichttropische oder einheimische Sprue, Heubner-Herter-Krankheit) ist eine durch Glutenunverträglichkeit verursachte Erkrankung des Magen-Darm-Trakts, die sowohl Merkmale einer Allergie[…][de.wikipedia.org]

  • Glomerulonephritis

    Die " Mesangiale IgA-Glomerulonephritis " (Synonyme: IgA-Nephritis (IgAN); IgA-Nephropathie (IgAN) ; Morbus Berger; Glomerulonephritis, mesangiale IgA-; IgA-Glomerulonephritis[gesundheits-lexikon.com] Es gibt einige Uni-Kliniken die die IGA-Glomerulonephritis mit Immunsuppresiva und Kortison behandeln.[dialyse-online.de] Zum Beispiel kann die IgA-Glomerulonephritis auch sekundär bei Leberzirrhose beobachtet werden.[de.wikipedia.org]

  • Bakterielle Endokarditis

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten 1 Definition Bei der bakteriellen Endokarditis handelt es sich um eine durch Bakterien verursachte Entzündung des Endokards. Es ist die häufigste Form der infektiösen Endokarditiden. 2 Formen Man unterscheidet eine akute von einer subakuten[…][flexikon.doccheck.com]

  • Subakute bakterielle Endokarditis

    Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme 10. Revision Version 2019 KapitelGliederungTitel I A00-B99 Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten II C00-D48 Neubildungen III D50-D89 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit[…][dimdi.de]

  • Endokarditis des rechten Herzens

    Harnwege 367 Männliche Geschlechtsorgane 379 Samenstrang Samenblase 388 Penis 393 Weibliche Geschlechtsorgane 399 Tumorassoziierte Syndrome 408 Vagina 427 Mastopathie 434 Zellatypien 435 Schwangerschaftserkrankungen 443 1 452 1 458 II 469 S Falk H J Stutte С Thomas 499 Nichtneoplastische Blutkrankheiten 505[…][books.google.de]

Weitere Symptome