Create issue ticket

273 mögliche Ursachen für Intravenöse Medikamente

  • Hepatitis B

    Die Hepatitis B ist eine durch Infektion mit dem Hepatitis-B-Virus (HBV) verursachte Entzündung der Leber, die in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle spontan ausheilt. In weniger als 5% infizierter Erwachsener kommt es zu Viruspersistenz und chronischer Hepatitis mit der möglichen Entwicklung von Leberzirrhose oder[…][eref.thieme.de]

  • Allergie

    Bei intravenöser Applikation eines Antigens kann ohne vorhergehende oder begleitende Symptome ein anaphylaktischer Schock entstehen.[eref.thieme.de] Bei anaphylaktischen Reaktionen des Grades IV ( Tab. 13.1) beträgt die mittlere Zeit nach Gabe des auslösenden Medikaments bis zum Eintreten von Atemstillstand und Schock[eref.thieme.de]

  • Hypertonie

    Es stehen mehrere Medikamente zum parenteralen Blutdruck-Management zur Verfügung.[eref.thieme.de] Ein idealer Wirkstoff zur intensivmedizinischen Behandlung postoperativer Hypertonie lässt sich intravenös verabreichen, hat zur optimalen Steuerung der Titration einen schnellen[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    Kontraindiziert zur Behandlung der Tuberkulose während der Schwangerschaft sind Streptomycin oder andere intravenöse antituberkulöse Medikamente, die mit einer fetalen Toxizität[eref.thieme.de] Durchblutungsfördernde Medikamente (wie z. B. Pentoxifyllin) sind während der Schwangerschaft oral und intravenös kontraindiziert.[eref.thieme.de]

  • Wochenbett

    I.d.R. ist eine intravenöse Antibiotikatherapie indiziert, neben ausreichender Flüssigkeitszufuhr und schleimlösenden Medikamenten.[eref.thieme.de]

  • Partus

    Aber auch wasserlösliche Substanzen können bei intravenöser Applikation hohe Konzentrationen beim Fetus erreichen [54].[eref.thieme.de] Als Medikament kommt Oxytocin in Form von Tabletten, als Nasenspray oder intravenös (sog.[doktorweigl.de] Medikamente mit guter enteraler Resorptionsrate passieren die Plazenta leicht.[eref.thieme.de]

  • Arthritis

    Echte höhergradige anaphylaktische Reaktionen sind ausgesprochen selten und wahrscheinlich nicht häufiger als bei anderen intravenös verabreichten Medikamenten .[eref.thieme.de]

  • Streptococcus pyogenes

    Die Ärztin ordnet eine intravenöse Therapie mit einem Cephalosporin sowie Flüssigkeitssubstitution und fiebersenkende Medikamente an und verlegt den Patienten auf Normalstation[eref.thieme.de]

  • Osteoporose

    Als Prophylaxe und Therapie des Knochenverlustes nach Verbrennung wurden 3 Medikamente eingesetzt: Wachstumshormon (rhGH), Oxandrolon und intravenöse Aminobisphosphonate.[eref.thieme.de] Bei gastrointestinalen Beschwerden kann alternativ ein intravenöses stickstoffhaltiges Bisphosphonat (z.B.[eref.thieme.de] Alternative Medikamente Bei einer Unverträglichkeit oder Unwirksamkeit der Bisphosphonate stehen alternative Medikamente zur Verfügung.[web.archive.org]

  • Asthma bronchiale

    So können die starken bronchodilatativen Eigenschaften dieser Medikamente genutzt werden, um den Gasaustausch zu verbessern, bis eine kausale Therapie (z. B.[eref.thieme.de] Aufgrund des raschen Wirkungsbeginns und des ausgeprägten bronchodilalatorischen Effekts sind die kurzwirksamen β2-Agonisten (SABA) die bevorzugten Medikamente zur Behandlung[eref.thieme.de] Nebenwirkungen der Medikamente beim Kind ( Tab. 27.3).[eref.thieme.de]

Weitere Symptome