Create issue ticket

41 mögliche Ursachen für Kalium erhöht, Leukämie

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Zuckschwerdt Verlag , 25.03.2015 - 252 Seiten Das neue Manual zu den Leukämien, myelodysplastischen Syndromen und myeloproliferativen Neoplasien gibt einen praxisnahen Überblick[books.google.de] Philadelphia-Chromosom-negative ME Polycythämia vera Essentielle Thrombozythämie Primäre Myelofibrose Neutrophile Leukämie Eosinophile Leukämie bzw. idiopathisches hypereosinophiles[symptoma.com] Schließlich kann sich aus einer ME eine akute myeloische Leukämie entwickeln. Die Diagnose beruht hauptsächlich auf Blut- und Knochenmarkanalysen.[symptoma.com]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Die chronische myeloische Leukämie (CML) ist oft ein Zufallsbefund.[leben-mit-cml.de] Eine Heilung ist nicht möglich, dennoch lässt sich mit dieser Therapie in den meisten Fällen, die Leukämie zurückdrängen und langfristig unter Kontrolle halten.[apotheken-umschau.de] Zusammenfassung Die Chronische myeloische Leukämie (CML) ist die häufigste myeloproliferative Erkrankung und macht 15-20% aller Fälle von Leukämie aus.[orpha.net]

  • Tumorlyse-Syndrom

    Die akute lymphatische Leukämie (ALL) ist die häufigste maligne Tumorerkrankung im Kindesalter, die akute myeloische Leukämie (AML) trifft vor allem Erwachsene.[amboss.miamed.de] Dazu zählen in allererster Linie: akute Leukämien: akute lymphatische Leukämie, akute myeloische Leukämie maligne Lymphome, insbesondere sehr schnell wachsende Lymphome: Burkitt-Lymphom[de.wikipedia.org] Leukämie und Non-Hodgkin-Lymphome (NHL) werden meist mit Chemotherapie behandelt.[mein.sanofi.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie ist die erste Phase der Erkrankung.[symptoma.de] Der Blastenanteil liegt aber in der chronischen Phase der chronischen myeloischen Leukämie bei unter zehn Prozent.[symptoma.de] Der Krankheitsbeginn der chronischen myeloischen Leukämie ist langsam und schleichend und Patienten sind oft über Jahre asymptomatisch.[symptoma.de]

  • Polycythämia vera

    Akute Leukämie wird als ein Teil des natürlichen PV-Verlaufs angesehen.[symptoma.de] Polycythämia vera kann sich schließlich zu Myelofibrose und akuter Leukämie weiterentwickeln.[symptoma.de] Es besteht grundsätzlich das Risiko, das PV-Patienten eine post-PV Myelofibrose oder eine akute myeloische Leukämie entwickeln.[symptoma.de]

  • Haarzell-Leukämie

    Die Haarzell-Leukämie gehört zu den niedrigmalignen Non-Hodgkin-Lymphomen. Die klassische Haarzell-Leukämie verläuft schleichend, die seltenere Variante aggressiver.[symptoma.de] Eine Therapie wird erst notwendig, wenn die Leukämie symptomatisch wird.[symptoma.de] Die Haarzell-Leukämie (HL) gehört zu den niedrigmalignen Non-Hodgkin-Lymphomen und B-Zell-Neoplasien.[symptoma.de]

  • Thrombozytose

    KNL Home Das Kompetenznetz Akute und chronische Leukämien wurde 1999 mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gegründet.[kompetenznetz-leukaemie.de] Leitmerkmale: Thromboembolien, Schleimhautblutungen, Splenomegalie Ursachen primäre Ursachen: chronisch myeloische Leukämie, Polyzythämie sekundäre Ursachen: nach Milzentfernung[medizin-kompakt.de] Aktuelles Nach einer Umstrukturierung der Homepage des Kompetenznetzes Akute und Chronische Leukämien gibt es ab sofort keinen Mitgliederbereich mehr.[kompetenznetz-leukaemie.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Eine Kalium reduktion ist dann notwendig, wenn der Kaliumgehalt des Blutes erhöht ist. Kaliumreiche Lebensmittel müssen dann gemieden werden.[lecker-ohne.de] Besonders viel Kalium ist in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten. Als Richtwert sollte die tägliche Aufnahme 2000mg Kalium nicht überschreiten.[lecker-ohne.de]

  • Hyperkaliämie

    Zu erhöhten Kaliumspiegeln kommt es, wenn über die Niere nicht genug Kalium ausgeschieden werden kann.[de.wikipedia.org] Bei einer ausgeprägten Thrombozytose oder Leukämie kommen falsch zu hohe Kaliumwerte häufiger vor und müssen besonders beachtet werden (siehe hier).[medicoconsult.de] Lexika Ernährungslexikon Hyperkaliämie Erhöhte Kalium konzentration im Blutserum ( 5 mmol/l) als Folge einer erhöhten oralen Kaliumzufuhr, einer verminderten Ausscheidung[ernaehrung.de]

  • Myokardinfarkt

    […] unspezifisch (da auch in anderen Organen : Gesamt-CK, GOT erhöht, LDH erhöht (Werte nach 12 Std. wiederholen), α-HBDH, Serum-Kalium Enzym Anstieg (Std.)[medizin-kompakt.de] Blutbild (Leukozyten ), Elektrolyte, Gerinnung, Blutzucker , CRP herzmuskelspezifisch: Troponin T , Enzymdiagnostik: CK-MB (Kreatinphosphokinase Untergruppe MB) bei Infarkt erhöht[medizin-kompakt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome