Create issue ticket

155 mögliche Ursachen für Katatonie, Krampfanfall

  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Innerhalb weniger Wochen kommen epileptische Anfälle und Katatonie-ähnliche Bewusstseinsstörungen hinzu.[de.wikipedia.org]

  • Homozystinurie

    Arachnodaktylie, Skoliose Gefäßsystem: frühzeitige Arteriosklerose, Thrombembolie ZNS : psychomtorische Entwicklungsverzögerung, psychiatrische Auffälligkeiten, zerebrale Krampfanfälle[flexikon.doccheck.com] Krampfanfälle werden häufig beschrieben.[symptoma.com] Methylentetrahydrofolat-Redukatase Bei schweren Verläufen leiden die Betroffenen bereits als Neugeborene an: Enzephalopathie Myopathie schwerster geistiger Retardierung spastischer Tetraparese Krampfanfälle[flexikon.doccheck.com]

  • Paraneoplastische limbische Enzephalitis

    Sie rufen u. a. psychiatrische Symptome und Krampfanfälle hervor. 2 Einteilung Paraneoplastische limbische Enzephalitis: In etwas mehr als 50 % der Fälle liegt einer solchen[flexikon.doccheck.com] Chorea, sensorische Neuropathie, Hyponaträmie, Dyssomnie, Hyperphagie NMDA-R Ovarteratom Psychose, Gedächtnisstörung, orofaziale Dysmetrie, choreoathetoide Bewegungsstörung, Katatonie[tankonyvtar.hu] […] und Anfällen und in kleinzelligem Lungenkrebs sowie neuroendokrinen Tumoren gefunden. [98,99,104] Anti-GAD65-Antikörper werden assoziiert mit Stiff-Person-Syndrom, Ataxie, Krampfanfällen[stiff-person.de]

  • Elektrokonvulsionstherapie

    Dadurch erleidet das Gehirn einen Krampfanfall. Ein Muskelentspannungsmittel verhindert, dass nicht der gesamte Körper verkrampft. Der Patient wird in Narkose versetzt.[ndr.de] Hauptindikationen sind: endogene wahnbildende Depressionen mit und ohne Suizidalität Katatonien (maligne Katatonie, katatoner Stupor ) Ultima Ratio bei Versagen der Neuroleptikatherapie[flexikon.doccheck.com] Durch die Muskelerschlaffung äußert sich der epileptische Krampfanfall nicht durch Muskelzuckungen, sondern läuft nur im Gehirn ab.[mental-health-guide.com]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Neben Sicherung der Atmung und der Kreislauffunktionen orientieren sich die medizinischen Maßnahmen an der Klinik des Patienten: Zur Therapie epileptischer Krampfanfälle und[lecturio.de] In ihrer extremsten Form stellen sie die Katatonie dar, die völlige Körpererstarrung.[bachelor-master-publishing.de] IV: Amphetamin-Intoxikation : Mit zentralner vöser Erregung, zerebralen Krampfanfällen, Hyperthermie, hypertensiven Krisen, Arrhythmien, Hirnblutungen.[medizin-wissen-online.de]

  • Malignes neuroleptisches Syndrom

    Den Verdacht kann man natürlich nicht überprüfen, weil die Krampfanfälle für mich lebensgefährlich sein können.[forum.epilepsie-netz.de] Stupor Verwirrtheit Mutismus Bewusstseinsstörung en bis zum Koma Katatonie auffällige Laborbefunde - etwa: extreme Kreatinkinase- CK- sowie Transaminasen- Erhöhung Myoglobinurie[krankheiten.de] Desweiteren können Krampfanfälle auftreten.[flexikon.doccheck.com]

  • Schizophrenie

    Kurz danach bekam ich auf der Arbeit Krampfanfälle.“ Von da an kann sie sich an nichts mehr erinnern. Für ganze eineinhalb Jahre.[swr.de] : Geht ein katatoner Stupor mit Fieber einher, spricht man von der malignen oder perniziösen Katatonie .[amboss.com] Bei der sogenannten Katatonie ist die Muskelspannung der Kranken seltsam "wächsern" verändert.[apotheken-umschau.de]

  • Stupor

    .: Psychogen: Aphonie Psychogen: Dysphonie F44.5 Dissoziative Krampfanfälle Info: Dissoziative Krampfanfälle können epileptischen Anfällen bezüglich ihrer Bewegungen sehr[icd-code.de] Eine besonders schwere und akut lebensbedrohliche Form der katatonen Schizophrenie ist die sogenannte perniziöse Katatonie.[de.wikipedia.org] Treten innerhalb der ersten Tage des Stupors vermehrt Krampfanfälle oder ein langanhaltender Anfall auf, gilt eine Genesung als eher unwahrscheinlich.[medlexi.de]

  • Enzephalitis

    Unter deutlichem Fieberanstieg trübt sich das Bewusstsein der Kinder ein, sie leiden an Krampfanfällen und Nackensteifigkeit.[medizinfo.de] Sie war nicht mehr ansprechbar, eine heraufziehende Katatonie zeichnete sich ab. Bald darauf zeigte sie Symptome eines epileptischen Anfalls. Das Gehirn in Flammen![de.blastingnews.com] Abgesehen davon zielt die weitere Behandlung der Enzephalitis auf die Verringerung der Symptome: Krampfanfälle können durch orale Antikonvulsiva oder intravenöses Lorazepam[symptoma.com]

  • Bipolare Störung

    Krisen und Notfälle, insbesondere Rezidive 6.4 Elektrokovulsionstherapie (EKT) Die EKT ist ein Therapieverfahren, bei dem in Kurznarkose unter Muskelrelaxation ein zerebraler Krampfanfall[flexikon.doccheck.com] Bei der Elektrokrampftherapie wird unter Narkose ein kontrollierter Krampfanfall im Gehirn ausgelöst.[vitabook.de] Dabei lösen schwache Stromimpulse einen vorübergehenden Krampfanfall von 20 bis 40 Sekunden aus, der „die Stimmungslage des Betroffenen normalisiert“ ( neurologen-und-psychiater-im-netz.org[angst-verstehen.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome