Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Ketonurie, Pädiatrische Erkrankung

  • Akute Alkoholintoxikation

    Eine akute Alkoholintoxikation bezeichnet die Entwicklung schwerwiegender und möglicherweise lebensbedrohlicher Komplikationen nach exzessivem Alkoholkonsum. Symptome wie Verhaltensveränderungen, hochgradige Hypothermie, Emesis, Bewusstseinsstörungen, Koma und möglicherweise Ateminsuffizienz können auftreten. Eine[…][symptoma.com]

  • Koma durch diabetische Ketoazidose

    […] dl pH-Wert im Arterienblut: unter 7,35 pH-Wert im Venenblut: unter 7,30 Konzentration von Bikarbonat im Blut: unter 15 mg / dl Ausscheidung von Ketonkörpern mit dem Urin (Ketonurie[medizinfo.de]

  • Anorexia nervosa

    Die Anorexia nervosa ist eine Essstörung, gekennzeichnet durch eine krankhafte Angst vor Gewichtszunahme und in der Regel übermäßigem Gewichtsverlust. Es gibt zwei Subtypen von Anorexia nervosa, den restriktiven Typ, bei dem die Nahrungsaufnahme verringert wird, und den Purging-Typ, bei dem zusätzlich das Gewicht[…][symptoma.com]

  • Glykogenspeicherkrankheit Typ 1

    Weitere Laborbefunde sind Hypoglykämie, Ketonurie und Hypercholesterinämie.[orpha.net]

  • Propionazidämie

    Die Propionazidämie (PA) ist eine Stoffwechselerkrankung, die durch einen Mangel an Propionyl-CoA-Carboxylase verursacht wird. Die Enzymdefizienz ist das Resultat eines Gendefekts und bewirkt eine Akkumulation von Propionyl-CoA und seinen Metaboliten in der Leber, wodurch sekundär verschiedene metabolische Prozesse[…][symptoma.com]

  • Isovalerianazidämie

    Bei der Isovalerianzidämie (IVA), die auch als Isovaleranazidurie bezeichnet wird, handelt es sich um eine angeborene Stoffwechselstörung aus der Gruppe der Organazidopathien. Die Erkrankung wird autosomal-rezessiv vererbt. Betroffen ist der Abbauweg der verzweigtkettigen Aminosäure Leucin. Die Häufigkeit der[…][de.wikipedia.org]

  • Methylmalonazidurie

    Die Methylmalonazidurie (MA) ist eine Stoffwechselstörung, die auch als Methylmalonazidämie bezeichnet wird und zur Gruppe der Organazidurien zählt. Die MA wird autosomal rezessiv vererbt. Ursächlich ist ein teilweiser oder vollständiger Mangel an Methylmalonyl-CoA-Mutase, seinem Cofaktor Adenosylcobalamin oder[…][symptoma.com]

  • Hitzeerschöpfung

    Druckversion Kein E-Book verfügbar Georg Thieme Verlag Amazon.de Buch.de Buchkatalog.de Libri.de Weltbild.de In Bücherei suchen Alle Händler » Stöbere bei Google Play nach Büchern. Stöbere im größten eBookstore der Welt und lies noch heute im Web, auf deinem Tablet, Telefon oder E-Reader. Weiter zu Google Play »[…][books.google.de]

  • Kwashiorkor

    Kwashiorkor (Hungerödem) ist eine Form der Protein-Energie-Mangelernährung (PEM). Sie tritt gegenwärtig vornehmlich in Entwicklungsländern bei Kindern auf, war aber in früheren Zeiten auch in Mitteleuropa verbreitet. Eine ältere deutsche Bezeichnung lautet auch „Mehlnährschaden“. Der Name wurde von der[…][de.wikipedia.org]

  • Medium-Chain-Acyl-CoA-Dehydrogenase-Mangel

    Schlüsselwörter: Fettsäurenoxidationsstörung, MCAD-Mangel, Neugeborenenscreening, pädiatrische Erkrankung Summary Medium-chain acyl-CoA dehydrogenase deficiency: a clinically[aerzteblatt.de] Mittelkettige Dicarboxylsäuren im Urin erhöht, während akuter Schübe auch Erhöhung von 5-Hydroxyhexansäure, Hexanoylglycin, Phenylpropionylglycin und Suberylglycin, keine Ketonurie[symptoma.com] Eine Ketonurie schließt einen MCAD-Mangel nicht aus ( 6 ).[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome