Create issue ticket

227 mögliche Ursachen für Knochenschmerz, Monoklonale Gammopathie

  • Schnitzler-Syndrom

    Myalgie, Arthralgie und Knochenschmerzen plagen die meisten Betroffenen und gehen mit Ermüdungserscheinungen einher. Lymphadenopathie.[symptoma.com] Dem Syndrom liegt eine monoklonale Gammopathie vom IgM-Subtyp zugrunde und der Krankheitsverlauf ist chronisch-rezidivierend.[symptoma.com] […] klinischer, laboranalytischer und histologischer Befunde: Wichtigste klinische Symptome des Schnitzler-Syndroms sind Urtikaria, intermittierendes Fieber, Myalgie, Arthralgie und Knochenschmerz[symptoma.com]

  • Gaucher-Krankheit

    Knochen- und Gelenkschmerzen Knochenschmerzen Knochenschmerzen können bei Morbus Gaucher-Patienten im ganzen Körper auftreten.[leben-mit-gaucher.de] Gammopathien - das Auftreten monoklonaler Immun globuline im Blut ...[de.mimi.hu] Zirrhose) Druckgefühl im Bauchraum Leberfunktionsstörunge Gaucher-Zellen im Knochenmark: Durchblutungsstörungen von Knochen und Gelenken mit Zerstörung von Knochengewebe Starke Knochenschmerzen[morbus-gaucher-oegg.at]

  • Osteoporose

    Knochenschmerzen, die besonders im Rücken auftreten und es kommt im weiteren Verlauf zu einem Rückgang der Körpergröße und zu Knochenverformungen (Buckel).[lernhelfer.de] Gammopathien (u. a. eine Monoklonale Gammopathie unklarer Signifikanz oder ein Multiples Myelom) Mastozytose Myeloproliferative Erkrankungen Entzündungen: Chronische Polyarthritis[de.wikipedia.org] Das kann zu Knochenschmerzen führen. Die Ursachen der Überfunktion sind vielfältig.[endokrinologie.charite.de]

  • Sekundäre Amyloidose

    Die häufigste Form der Amyloidose ist die AL-Amyloidose, verursacht durch Ablagerung von Immunglobulin- Leichtketten, meist im Rahmen einer monoklonalen Gammopathie.[link.springer.com] Die Häufigkeit der Erkrankung nimmt mit steigendem Alter zu, wie auch die Häufigkeit der monoklonalen Gammopathie unklarer Signifikanz (MGUS) [ 3 ], siehe Onkopedia Monoklonale[onkopedia.com] Das sind monoklonale, genetisch fixierte Gammopathien oder bei maligner Entartung.[med-college.hu]

  • Plasmazelltumor

    Die häufigsten Gründe für eine Diagnosestellung sind krankhaft veränderte Blut- oder Urinwerte sowie unklare Knochenschmerzen oder -brüche.[krebsratgeber.de] Das multiples Myelom entsteht regelhaft aus einer monoklonalen Gammopathie unbestimmter Signifikanz (MGUS).[gesundheits-lexikon.com] III a, III c, III d 4. a b c, a b d Neue Diagnosekriterien für das mutliple Myelom der International Myeoloma Working Group monoklonale Gammopathie unklarer Signifikanz smouldering[bernd-kronenberger.de]

  • Multiples Myelom

    Häufige Symptome des multiplen Myeloms sind: Müdigkeit Gewichtsverlust Nachtschweiß Anämie Leukopenie Thrombozytopenie Osteoporose Infektanfälligkeit Knochenschmerz Pathologische[symptoma.com] Das MM wird übergeordnet zu den Monoklonalen Gammopathien gezählt.[de.wikipedia.org] Typische Symptome sind Knochenschmerzen, manchmal Knochenbrüche, Veränderung des Blutbildes und häufig Verschlechterung der Nierenfunktion.[klinikum-darmstadt.de]

  • Myelom-assoziierte Amyloidose

    Knochenschmerzen gehören zu den häufigsten Symptomen des multiplen Myeloms.[myelom-info.de] Einleitung: Amyloidosen sind lebensbedrohliche Komplikationen von chronischen Entzündungen und monoklonalen Gammopathien oder treten als familiäre Erkrankung mit autosomal-dominantem[thieme-connect.com] Klinisch sind eine B-Symptomatik und Osteolysen mit Knochenschmerzen typisch, wobei auch ein langer asymptomatischer Verlauf nicht selten ist.[amboss.miamed.de]

  • Akute lymphoblastische B-Zell-Leukämie

    B-ALL Patienten klagen häufig auch über Knochenschmerzen; den Eltern betroffener Kinder mag auffallen, dass diese humpeln.[symptoma.com] ) "Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz" (MGUS) über das langsam progrediente „indolente Myelom (smoldering Myeloma)“ bis zum symptomatischen Multiplen Myelom[genetik-dresden.de] Gammopathie unbestimmter Signifikanz) wird wie das Smoldering Myelom (schwelendes Myelom) als Vorstufe des Multiplen Myeloms betrachtet.[genetik-dresden.de]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    Gleichzeitig treten Knochenschmerzen auf, Arthralgien und Kopfschmerzen.[symptoma.de] ) "Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz" (MGUS) über das langsam progrediente „indolente Myelom (smoldering Myeloma)“ bis zum symptomatischen Multiplen Myelom[genetik-dresden.de] Gammopathie unbestimmter Signifikanz) wird wie das Smoldering Myelom (schwelendes Myelom) als Vorstufe des Multiplen Myeloms betrachtet.[genetik-dresden.de]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Knochenschmerzen sowie Netzhautblutungen, Priapismus, Milzinfarkte und Arthritis urica können auftreten.[enzyklopaedie-dermatologie.de] .: Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ ( C92.2- ) Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv ( C92.1- ) D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter[icd-code.de] .: Hepatosplenomegalie (diffuse Infiltration), Meningiosis leucaemica, Hirnblutung, alveolokapillärer Block, Priapismus, Athralgie, Knochenschmerzen, Uratnephropathie, Anämie[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome