Create issue ticket

25 mögliche Ursachen für Kreatinkinase erhöht, Nicht-Epileptische Anfälle

  • Status epilepticus

    Ein Status epilepticus kann grundsätzlich bei allen Arten von epileptischen Anfällen auftreten.[de.wikipedia.org] Er ist durch die Dauer des epileptischen Anfalls oder einer Serie davon definiert (1).[der-arzneimittelbrief.de] Zusammenfassung Als Status epilepticus (kurz Status genannt) werden ein länger als 5 Minuten andauernder einzelner epileptischer Anfall oder eine Absence oder fokaler Anfall[mta-dialog.de]

  • Kontusion

    Bei einer Gehirnprellung (Contusio cerebri) treten Bewusstlosigkeit und neurologische Symptome (wie epileptische Anfälle, Riechverlust Anosmie, Sprach-, Sehstörungen etc.)[netdoktor.de]

  • Zerebrale Blutung

    Ein aufgetretener Status epilepticus, also ein generalisierter epileptischer Anfall, der länger als 5 Minuten dauert, oder ein fokaler epileptischer Anfall, der länger als[de.wikipedia.org] Behandlung epileptischer Anfälle Posthämorrhagische epileptische Anfälle sind häufiger als epileptische Anfälle nach ischämischen Hirninfarkten. 18 von 63 (28%) der Patienten[web.archive.org] Das Risiko, epileptische Anfälle nach einer intrazerebralen Blutung zu entwickeln, ist höher als nach ischämischen Hirninfarkten.[de.wikipedia.org]

  • Zerebrale Thrombose

    Klinisch äußert sich die Thrombose meist durch Kopfschmerzen, sehr häufig treten auch epileptische Anfälle, Paresen und andere neurologische Defizite auf.[amboss.miamed.de]

  • Generalisierter motorischer Anfall

    257 Was sind die wichtigsten ErsteHilfeMaßnahmen bei epileptischen Anfällen? 259 Welche Notfallmedikamente können auch Laien verabreichen?[books.google.de] Epilepsie-Zentren in Deutschland benutzen häufig eine andere Klassifikation epileptischer Anfälle.[ezbb.de] Etwa ein Prozent der Verkehrsunfälle geschieht aufgrund eines epileptischen Anfalls, wobei es sich bei einem Drittel der Fälle um erstmalig auftretende epileptische Anfälle[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Gehirnabszess

    Ebenfalls möglich: Lähmungen oder epileptische Anfälle. Wird der Abszess größer und fordert mehr Raum, kann es auch zu zunehmenden und anhaltenden Kopfschmerzen kommen.[apotheken-umschau.de] Dann ist es wichtig zu wissen, dass Abszesse oft epileptische Anfälle machen können, ein Neurologe sollte also hin und wieder ein EEG machen.[forum.hirntumorhilfe.de] Auch Lähmungen und epileptische Anfälle sowie zunehmende Kopfschmerzen können auftreten.[apotheken-umschau.de]

  • Schlaganfall

    Kurz nach dem Schlaganfall treten als Komplikationen oft ein erhöhter Hirndruck, epileptische Anfälle, Thrombosen oder Embolien auf, weil der Körper sehr in seiner Abwehr[beuthel.de] DGN-Leitlinie „Erster epileptischer Anfall und Epilepsien des Erwachsenenalters" 030/041).[dgn.org] Nach dem Auftreten eines epileptischen Anfalls infolge des Schlaganfalls sollte die Gabe von Antiepileptika zur Vermeidung wiederholter Anfälle erfolgen.[dgn.org]

  • Alkoholentzugsdelir

    Ca. 50 % aller Alkoholdeliria werden durch epileptische Anfälle eingeleitet (also meist im Prädelirium), diese werden jedoch oft als alkoholisch bedingter Dämmerzustand verkannt[de.wikipedia.org] Ein epileptischer Anfall oder Alkoholdelir (Delirium tremens) sind potenziell lebensbedrohlich. Ein Entzug muss deshalb immer unter ärztlicher Aufsicht stattfinden.[bild.de] Auch treten epileptische Anfälle während eines Deliriums gehäuft auf.[focus.de]

  • Duchenne-Muskeldystrophie

    Sie ist jedoch nicht fortschreitend und in aller Regel nicht mit dem Auftreten epileptischer Anfälle verbunden.[dgm.org] Die Verdachtsdiagnose ist gestützt auf Klinik, Familienanamnese und den Laborbefund einer 100-bis 200-fach erhöhten Serum-Kreatinkinase (CK-Wert).[dna-diagnostik.hamburg] […] nur leicht erhöht Molekulargenetik Diagnostik Differentialdiagnosen Polymyositis Spinale Muskelatrophien Die hier aufgeführten Differentialdiagnosen erheben keinen Anspruch[amboss.com]

  • Muskelkater

    Personen, die einen epileptischen Anfall erleiden, können im Anschluss Muskelschmerzen verspüren.[medikamente-per-klick.de] Wichtig Daneben können epileptische Anfälle und Muskelrelaxantien (muskelentspannende Arzneimittel) Muskelkater auslösen.[schmerzhilfe.de] […] harmlose Muskelschmerzen, besonders nach übermäßiger körperlicher Aktivität (wie beim Sport) Ursachen: Mikroverletzungen in den Muskelfasern, Entzündungsprozesse, epileptische[netdoktor.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome