Create issue ticket

4 mögliche Ursachen für Leichte Mittelgesicht-Hypoplasie

  • Leukoenzephalopathie - metaphysäre Chondrodysplasie

    Die Metaphysäre Chondrodysplasie Typ Jansen ist eine angeborene Skelettdysplasie mit ausgeprägten Veränderungen des wachsenden Knochens mit Lokalisation in den Metaphysen. Die Häufigkeit wird mit unter 1 zu 1.000.000 angegeben, die Vererbung erfolgt autosomal-dominant. Der Erkrankung liegen verschiedene Mutationen[…][de.wikipedia.org]

  • Kraniofaziale Dyssynostose und Minderwuchs
  • Williams-Beuren-Syndrom

    Patienten mit Williams-Beuren-Syndrom zeigen häufig eine leichte Mikrozephalie in Kombination mit einer Hypoplasie des Mittelgesichtes, ein langes Philtrum und nach ventral[flexikon.doccheck.com]

  • Smith-Magenis-Syndrom

    , Skoliose, Hypoplasie des Mittelgesichtes, breites quadratisch wirkendes Gesicht, Prognathie (hervostehender Unterkiefer), kurze breite Hände, kleine Körpergröße, heisere[neuro24.de] Brachyzephalie, leichte interne Atrophie im Hirn mit verbreiterten Ventrikeln, Irisanomalitäten, Mikrokornea, tiefe eng zusammenliegende Augen, Netzhautablösung, häufige Mittelohrentzündungen[neuro24.de]

Weitere Symptome