Create issue ticket

458 mögliche Ursachen für Leukozyten erhöht, Toxoplasmose

  • Toxoplasmose

    , Clindamycin Clindamycin Toxoplasmose , Makroliden Makrolide Toxoplasmose und Atovaquon Atovaquon Toxoplasmose gegen Tachyzoiten.[eref.thieme.de] Neben der Standardtherapie aus Pyrimethamin Pyrimethamin Toxoplasmose postnatale (max. 50mg/die) und Sulfadiazin Sulfadiazin Toxoplasmose postnatale (max. 4 g/Tag) in der[eref.thieme.de] Die Chorioretinitis Chorioretinitis Toxoplasmose des Kindes und Erwachsenen ist eine häufige Folgeerkrankung des Auges (ca. 35 % der Fälle) nach kongenital erworbener Toxoplasmose-Infektion[eref.thieme.de]

  • Kawasaki-Syndrom

    Erkrankungswoche), mäßig erhöhte Transaminasen, γ-GT und Bilirubin sowie ein erniedrigtes Albumin. Im Urin sind Leukozyten ohne Hinweis auf einen Erreger nachweisbar.[eref.thieme.de] Dazu ist eine nähere Untersuchung des Herzens angezeigt, außerdem sollte im Blut nach Entzündungsherden im Körper geschaut werden (erhöhte Leukozyten, c-reaktives Protein)[gesundpedia.de] Laborchemisch finden sich eine stark erhöhte BSG ( 50 mm/h) und CRP, Leukozytose, Anämie, Thrombozytose ( 500000/mm3 ab der 2.–3.[eref.thieme.de]

  • Rickettsia prowazekii-Infektion

    […] sowie durch Läuse oder Flöhe übertragen ) [Afrika] Schistosomiasis Strongyloidiasis Toxocara canis (Hundespulwurm) Trichinose (Synonym: Trichinellose; Erreger: Trichinen) Toxoplasmose[gesundheits-lexikon.com]

  • Zervikale Lymphadenitis

    Werte von Leukozyten gefunden wird, dann können wir über den infizierten Patienten Blut sprechen.In der Anfangsphase der Erkrankung nicht ein Krankenhausaufenthalt notwendig[vitamedd.com] Toxoplasmose Toxoplasmose Lymphadenitis[eref.thieme.de] […] forme fruste" des SLE Ät: unbekannt; diskutiert wird eine mikrobielle Genese Err: - EBV, CMV, HHV-6, Rubella, Paramyxovirus, Parainfluenzavirus - Yersinia enterocolitica - Toxoplasmose[wikiderm.de]

  • Entzündung des weiblichen Beckens

    Eine erhöhte Anzahl weißer Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut kann auf eine Entzündung im Körper hindeuten, ohne dabei jedoch den genauen Sitz der Entzündung aufzudecken.[9monate.de] Toxoplasmose ) und Funktionsstörungen (z.B. Zyklusstörungen ) zeigen, die gynäkologisch abgeklärt werden sollten.[yamedo.de] Die Toxoplasmose ist eine, durch den Parasiten Toxoplasma gondii übertragene Infektionskrankheit. In vielen Fällen bleibt diese völlig unbemerkt.[yamedo.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Einige Tage nach dem Ausbruch der Infektionskrankheit ist die Anzahl der weißen Blutkörperchen ( Leukozyten ) stark erhöht.[lifeline.de] Streptokokkenangina, akute HIV-Infektion (AIDS), Mononukleose durch Zytomegalievirus, Toxoplasmose[eref.thieme.de] Zudem ist meistens die Anzahl an Leukozyten in den menschlichen Zellen erhöht, genauso wie die Werte bei Untersuchung der Leber.[mamiweb.de]

  • Listeriose

    Im Blut zeigt sich ein für das Bakterium typisches Bild, es erhöht eine spezielle Untergruppe der Leukozyten ( weiße Blutkörperchen ).[yamedo.de] Symptome einer Toxoplasmose 90 Prozent der Betroffenen mit einem gesunden Immunsystem bemerken eine Infektion mit Toxoplasmose nicht.[gesundheit.ccm.net] Was ist Toxoplasmose?[rossmann.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Nitrit -, Glukose -, Bilirubin Wieso hat der Patient eine erhöhte LDH, nicht nachweisbares Haptoglobin und Fragmentozyten im Ausstrich?[de.wikibooks.org] CMV, Polyoma-Virus [BK-Virus], Pilzinfektionen, Pneumozystis jirovecii, VZV, Listerien, Toxoplasmose, Pneumonien, Harnwegsinfektionen) begünstigt.[eref.thieme.de] 10 500/µL Hb 86 g/L Thrombozyten 80/nL Im Differenzialblutbild 5% Fragmentozyten/Schistozyten Urinteststreifen: Hb (deutlich pathologisch) Leukozyten - (Normalbefund) Protein[de.wikibooks.org]

  • Sepsis

    Typisch sind stark erhöhte Entzündungsparameter (PCT, CRP, Leukozyten), häufig auch erhöhte Herzenzyme, D-Di-mere, Leberenzyme und Nierenwerte als Ausdruck der septischen[eref.thieme.de] Toxoplasmose[eref.thieme.de] Entzündungszeichen (Prokalzitonin [PCT]; C-reaktives Protein [CRP], Leukozyten) sind stark erhöht. Ein niedriges CRP schließt eine bakterielle Meningitis nahezu aus.[eref.thieme.de]

  • Gehirnabszess

    Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de] Während die Morbidität der Toxoplasmose Toxoplasmose zerebrale bei Immunkompetenten gering ist, kann die endogene Reaktivierung einer früher erworbenen Infektion bei schwer[eref.thieme.de] Blutuntersuchungen zeigten keinen erhöhten CRP Wert, jedoch über Jahre hinweg hatte ich immer wieder leichtes Fieber und (andauernd) leicht erhöhte Leukozyten, was mein Rheumatologe[medizin-forum.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome