Create issue ticket

137 mögliche Ursachen für Magnetresonanztomographie des Gehirns abnormal, Starrer Blick

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Demenz vom Alzheimertyp, auch als Alzheimer-Krankheit oder Morbus Alzheimer bezeichnet, ist eine neurodegenerative Erkrankung mit unklarer Ursache und Pathogenese. Demenz vom Alzheimertyp ist eine typische Störung des hohen Alters, deren Risiko exponentiell mit dem Alter zunimmt. Sie tritt nur sehr selten unter[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Schlaganfall

    Mittel der Wahl zur Prävention arteriosklerotisch bedingter Hirninfarkte sind die Thrombozytenfunktionshemmer Thrombozytenfunktionshemmung Acetylsalicylsäure (ASS) und Clopidogrel. Man gibt ASS auch zur frühen Sekundärprävention. Täglich (50 – )100 – 300 mg ASS p. o. als Dauermedikation bewirkt eine signifikante[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Balint-Syndrom

    Angeboren (meist autosomal-rezessiv): Meist nur horizontal gestört; Säuglinge mit starrem Blick und Schleuderbewegungen des Kopfes (Beginn 4.–8.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Magnetresonanztomographie des Gehirns abnormal
  • Alkoholbedingte Demenz

    Der langfristige, übermäßige Konsum von Alkohol kann zur Schädigung neuronalen Gewebes führen. Eine mögliche Folge dessen ist die alkoholbedingte Demenz (AD). Betroffene zeigen zudem häufig eine veränderte Persönlichkeit, kognitive Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten bei der Kommunikation mit ihren Mitmenschen. Die[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Temporallappenepilepsie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Abk.: TLE Synonym: Schläfenlappenepilepsie Englisch : temporal lobe epilepsy 1 Definition Die Temporallappenepilepsie ist eine zu den Epilepsie-Syndromen zählende partielle Form der Epilepsie, deren Fokus im Schläfenlappen lokalisiert ist. ICD-Code 40.2 2[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Demyelisierende Erkrankung

    NMO/SD (   ), ADEM (   ), MS (   ), CRION, Querschnittsmyelitis (   ), neurologische Beteiligung bei systemischen Autoimmunprozessen (Kollagenosen, Vaskulitiden), CLIPPERS ( ); zusätzlich Differenzialdiagnosen wie bei MS und NMO/SD[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Primär progressive Multiple Sklerose

    Primär progressive multiple Sklerose (PPMS) ist einer der Subtypen der multiplen Sklerose (MS), der sich durch einen langsamen und irreversiblen Verlauf der Myelopathie und des gesamten neurologischen Erscheinungsbildes auszeichnet. Im Gegensatz zu anderen Formen wird ein signifikant häufigeres Vorkommen bei Frauen[…][symptoma.de]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Zerebrale Blutung

    Synonym: Enzephalorrhagie Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie 3 Einteilung 3.1 ...nach Klinik 3.2 ...nach Ätiologie 3.2.1 Sekundäre intrazerebrale Blutungen 3.2.2 Spontane intrazerebrale Blutungen 4 Epidemiologie 1 Definition Intrazerebrale Blutungen, kurz ICB oder IZB, sind Blutungen in die Hirnsubstanz oder[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Intrazerebrales Hämatom

    Bei den traumatischen intrazerebralen Hämatomen finden sich je nach ihrer Lokalisation und Ausdehnung Herdsymptome, v. a. eine Hemiparese und/oder Aphasie. Die Vigilanz ist nicht immer gestört. Die psychomotorisch unruhigen Patienten klagen über heftige Kopfschmerzen. Mit zunehmender Ausdehnung des Hämatoms kann[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Starrer Blick
  • Leptomeningeale Metastase

    Eine leptomeningeale Metastase (LM) ist eine Komplikation bösartiger Tumorerkrankungen. Wenngleich die Metastase per definitionem Pia mater und Arachnoidea betrifft, so ist aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse im Schädel doch das Risiko einer Kompression des Gehirns sehr hoch. Diese Situation führt zu[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Starrer Blick

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome