Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Medikamenten-induzierte Diarrhoe

  • Pseudomembranöse Kolitis

    Die pseudomembranöse Kolitis (antibiotikaassoziierte Kolitis) ist eine unter Antibiotikabehandlung auftretende Kolitis, die durch Clostridium difficile verursacht wird.[symptoma.de]

  • Digitalisintoxikation

    Eine Digitalisintoxikation kann entweder akut oder chronisch auftreten. Digitalis ist ein Herzglykosid, das üblicherweise in der Therapie der chronischen Herzinsuffizienz, bei supraventrikulärer Tachykardie und Vorhofflimmern zur Verwendung kommt. Eine Digitalisintoxikation ist eine Vergiftung, die durch die akute oder[…][symptoma.de]

  • Ekzem

    Klassifikation nach ICD-10 L20 Atopisches (endogenes) Ekzem L21 Seborrhoisches Ekzem L23 Allergische Kontaktdermatitis L24 Toxische Kontaktdermatitis L25 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis L28 Lichen simplex chronicus und Prurigo L30 Sonstige Dermatitis ICD-10 online (WHO-Version 2019) Das Ekzem ( Synonym[…][de.wikipedia.org]

  • Fructose

    Univ.Doz.Dr.med. Maximilian Ledochowski Ordinationszeiten : Montag und Mittwoch 9-11 Uhr und 15-18 Uhr Adresse : Anichstr. 17 , 1. Stock , A-6020 Innsbruck, Austria Tel .: 0043-(0)512-561350 (während der Ordinationszeiten) Mobil : 0043-(0)699-10239926 (ausserhalb der Ordinationszeiten) Email : [email protected][…][fructose.at]

  • Abführmittelmissbrauch

    Hey ihr.. Ich nehme schon seit langem viel zu viele Abführmittel und ich will aufhören.. ich hab am Ende über 50 Dragees auf einmal genommen und mein Körper schafft das irgendwann einfach nicht mehr. Jetzt hab ich einfach das Problem, dass mein Körper schon süchtig ist, also mein Darm einfach träge und mein Bauch[…][med1.de]

  • Akute Gastroenteritis

    27.04.2016 Akute Gastroenteritis Kasuistiken Ausgabe 8/2016 Zeitschrift: Monatsschrift Kinderheilkunde Ausgabe 8/2016 Autoren: Dr. M. Aydin, Dr. M. Born, Dr. E. Molitor, Prof. Dr. H. Zhou, Dr. A. Heydweiller, Dr. I. Franke Wichtige Hinweise Redaktion B. Koletzko, München T. Lücke, Bochum E. Mayatepek, Düsseldorf N. Wagner,[…][springermedizin.de]

  • Kolitis

    Kolitis (auch Colitis, Plural: Kolitiden bzw. Colitiden) ist in der Medizin ein Oberbegriff für verschiedene akut oder chronisch verlaufende Entzündungen des Dick- oder Grimmdarmes (Colon), die meist mit Durchfall einhergehen. Hierzu zählen: Akut-entzündliche Darmerkrankungen Enterohämorrhagische Colitis Persistente[…][de.wikipedia.org]

  • Diarrhoe

    Als Durchfall oder Diarrhoe (auch Diarrhö; von griechisch διάρροια diárrhoia ‚Durchfall‘, ‚Bauchfluss‘, aus διά diá ‚durch‘ und ῥέω rhéō ‚fließen‘; vgl. Ruhr) wird die mehrfache Ausscheidung von zu flüssigem Stuhl bezeichnet. Durchfall kann ein Symptom vieler Erkrankungen (z. B. Infektionen,[…][de.wikipedia.org]

  • Sorbit

    Sorbit [zɔrˈbiːt] (der Sorbit, auch das Sorbitol, Glucitol oder Hexanhexol) zählt zu den Alditolen (Zuckeralkoholen) und findet in vielen industriell hergestellten Lebensmitteln (Lebensmittelzusatzstoff E 420) als Zuckeraustauschstoff, Trägerstoff sowie Feuchthaltemittel Verwendung. Sorbit ist die reduzierte Polyolform[…][de.wikipedia.org]

  • Levodopa

    Levodopa, auch L-DOPA, ist die Abkürzung für L-3,4-Dihydroxyphenylalanin, eine nicht-proteinogene α-Aminosäure, die im Körper aus Tyrosin mit Hilfe des Enzyms Tyrosinhydroxylase gebildet wird. L-DOPA ist eine Vorstufe in der Biosynthese der Botenstoffe (Neurotransmitter) Adrenalin, Noradrenalin, der Betalaine und[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome