Create issue ticket

63 mögliche Ursachen für Monozyten erhöht, Tonsillitis

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Die klassischen Symptome sind vor allem Lymphadenopathie, Tonsillitis mit einem weißen Belag, die oft mit einer bakteriellen Angina verwechselt wird, erhöhte Leberwerte, manchmal[aerztezeitung.at] Spezielle Abwehrzellen (Killerzellen) bekämpfen Monozyten jedoch meist erfolgreich.[hoerzu.de] Glanduläre Form: bei 50 % der Fälle generalisierte Lymphknotenschwellung, oft mit Milzschwellung und/oder Tonsillitis.[de.wikipedia.org]

  • Toxoplasmose

    Die Toxoplasmose ist eine häufig auftretende Infektionskrankheit, die primär Katzen befällt. Der Erreger ist der protozooische Parasit und einzige Vertreter seiner Gattung Toxoplasma gondii, für den Katzen den Hauptwirt darstellen. Nur selten ruft die Erkrankung bei Katzen klinische Erscheinungen wie Durchfall[…][de.wikipedia.org]

  • Aplastische Anämie

    Bei schwerer Granulozytopenie treten Mund- und Rachenulzera, nekrotisierende Gingivitis oder Tonsillitis auf.[onkodin.de]

  • Brucellose

    Die Brucellose ist eine Infektionskrankheit, die durch die gramnegativen, aeroben Stäbchenbakterien der Gattung Brucella verursacht wird. Die Brucellose tritt sowohl bei Tieren als auch bei Menschen auf. Je nach verursachender Brucellenspezies wird sie bezeichnet als Mittelmeerfieber, Maltafieber, undulierendes Fieber,[…][de.wikipedia.org]

  • Primäre HIV-Infektion

    W. Kohlhammer Verlag , 2007 - 228 Seiten Der Schlaganfall stellt eine haufige Erkrankung mit vielfaltigen Ursachen und Mechanismen dar. Dieses Werk veranschaulicht die fur die tagliche Praxis relevanten Fakten zu speziellen zerebrovaskularen Krankheiten wie z. B. Hirnblutungen, Hirnvenenthrombosen,[…][books.google.de]

  • Endokarditis

    Rheumatisches Fieber nach Tonsillitis oder Scharlach Das rheumatische Fieber ist eine seltene entzündlich-rheumatische Systemerkrankung mit Beteiligung von Herz, Gelenken,[medizinfo.de] […] selbst bei signifikant erhöhter Anzahl an anwesenden Monozyten.[docserv.uni-duesseldorf.de] Nach bestimmten Rachen- oder Mandelentzündungen (Tonsillitis) mit sogenannten Streptokokken (Angina) können die zunächst gegen die Erreger gebildeten Antikörper sich gegen[tk.de]

  • Urtikaria

    Dies kann eine Mandelentzündung (Tonsillitis), Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) oder eine Zahnwurzelentzündung sein.[apotheken-umschau.de] Farbstoffe) Entnahme und mikrobiologische Diagnostik einer Stuhlprobe ( Parasiten ) Suche nach einer Infektionsquelle (allergische Reaktion auf beispielsweise im Rahmen einer Tonsillitis[flexikon.doccheck.com] Typ I Allergie) 30-60 Sinusitis und Tonsillitis 15-17 Zahnentzündung 3-16 Candida im Stuhl 9 Urinveränderungen 3,5 Kryoglobuline 3 Helicobacter pylori 1-3 Erhöhte BSG 1 Erhöhter[enzyklopaedie-dermatologie.com]

  • Syphilis

    Im Bereich des Zungenrückens sieht man Plaques lisses. eitrige Tonsillitis : Eine eitrige Tonsillitis, die auch als Angina specifica bezeichnet wird.[flexikon.doccheck.com] Einzig auffällig waren die deutlich erhöhten Leberwerte (GOT/ASAT 90 U/l, GPT/ALT 132 U/l, g-GT 279 U/l).[thieme.de] Der Heilpraktiker verordnet dieses Mittel bei Tonsillitis, Bronchitis, Pleuritis, Neuralgien, Gelenkrheumatismus und Gicht Der Stern beginnt zu sinken![allgemeinarzt-online.de]

  • Akute Monozytenleukämie

    […] vermehrte Infektionen (z.B. rezidivierende Tonsillitis) Druckgefühl linker und/oder rechter Oberbauch? neurologische Auffälligkeiten? frühere Bestrahlungen?[med2click.de] erhöht?[netdoktor.de] Pneumonie („Lungenentzündung“), Tonsillitis („Mandel-Entzündung“) oder unklares Fieber Entzündung der Mundschleimhaut, Mundsoor Eher selten mäßige Milzvergrößerung und/oder[dictionnaire.sensagent.leparisien.fr]

  • Osteomyelitis

    B. bei Tonsillitis (Mandelentzündung), kommt (hämatogene Form).[gesundheits-lexikon.com] Er fragt zum Beispiel, ob eine Mandelentzündung (Tonsillitis), Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), Zahnwurzelentzündung oder die Entzündung einer Talgdrüse ( Furunkel[lifeline.de] Die hämatogene Osteomyelitis entsteht durch eine Verschleppung von Bakterien auf dem Blutweg (hämatogene Absiedelung) im Rahmen einer Sepsis - z.B. bei Wundinfektionen, Tonsillitis[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome