Create issue ticket

259 mögliche Ursachen für Moraxella catarrhalis

  • Moraxella catarrhalis

    Was ist die Behandlung für Moraxella catarrhalis? 1 Moraxella catarrhalis Behandlung erfordert Antibiotika.[zeitzulieben.ru] Bearbeiten nach dem Schweizer Arzt Victor Morax (1866-1935) Synonym: Branhamella catarrhalis (obsolet) Englisch : Moraxella catarrhalis 1 Definition Moraxella catarrhalis[flexikon.doccheck.com] Wir untersuchten in einer Fall-Kontrollstudie Risikofaktoren, klinischen Verlauf und Prognose von Moraxella catarrhalis- und Haemophilus- influenzae-Infektionen.[thieme-connect.com]

  • Otitis media

    Mittelohrentzündung durch Haemophilus Influenza ist häufig rezidivierend. 12 bis 20% werden durch Moraxella catarrhalis verursacht.[symptoma.com] Gefunden wurden Haemophilus influenzae, Streptococcus pneumoniae oder auch Moraxella catarrhalis.[p-e-g.org]

  • Akute Otitis media

    catarrhalis und Staphylokokken verursacht.[de.wikipedia.org] Ätiologie Erreger der akuten Otitis media insgesamt Nachweis von Bakterien (ca. 92%) [1] [2] Streptococcus pneumoniae (ca. 25%) Haemophilus influenzae (ca. 25%) Moraxella[amboss.com] Die häufigsten Erreger sind Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae Typ b und Moraxella catarrhalis.[pharmawiki.ch]

  • Akute Sinusitis

    Errergerspektrum Häufig: – Pneumokokken – Hämophilus influenzae – Moraxella catarrhalis – Viren Gelegentlich: – Staphylococcus aureus – Streptococcus pyogenes – Anaerobier[infekt.ch] Die häufigsten Erreger einer akuten bakteriellen Sinusitis sind: Streptococcus pneumoniae Streptococcus pyogenes Haemophilus influenzae Moraxella catarrhalis Staphylococcus[flexikon.doccheck.com] Eine bakterielle Rhinosinusitis, z.B. mit Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis oder Streptococcus pyogenes, gilt als selten (gemäss der[pharmawiki.ch]

  • Bronchitis

    Akute Bronchitis wird auch durch Infektionen wie durch Haemophilus influenza, Moraxella catarrhalis, Streptococcus pneumoniae, Chlamydia pneumonia und Mycoplasma verursacht[symptoma.de] Häufige bakterielle Erreger sind: Chlamydien, Streptococcus pneumoniae, Mykoplasma pneumoniae, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Staphylococcus aureus.[medizinfo.de]

  • Akute Bronchitis

    Die Bakterien, die die Erkrankung hervorrufen können, sind unter anderem Mykoplasmen, Chlamydien, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Staphylokokken oder auch Pneumokokken[chirurgie-portal.de] Die Bakterien, die die Erkrankung hervorrufen können, sind unter anderem Mykoplasmen, Chlamydien , Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Staphylokokken oder auch[chirurgie-portal.de] catarrhalis oder sogar gramnegative Stäbchen – auch eine akute Bronchitis verursachen können.[medmix.at]

  • Sinusitis

    Errergerspektrum Häufig: – Pneumokokken – Hämophilus influenzae – Moraxella catarrhalis – Viren Gelegentlich: – Staphylococcus aureus – Streptococcus pyogenes – Anaerobier[infekt.ch] Die akute Sinusitis geht oftmals mit einer bakteriellen Entzündung einher, Keime wie Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae und Moraxella catarrhalis besiedeln die[deutsche-apotheker-zeitung.de] Wichtig ist, daß sowohl Haemophilus influenzae als auch Moraxella catarrhalis fakultativ ß-Laktamase-bildende Keime sind und damit gegen Amoxicillin resistent sind.[allergiezentrum.org]

  • Virale Infektion der unteren Atemwege

    Die häufigsten Erreger sind Pneumokokken, Haemophilus influenzae und Moraxella catarrhalis.[arznei-telegramm.de] Pneumonie) entzündetes Lungengewebe; Husten, Auswurf, Brustschmerzen, Atembeschwerden, Fieber, Schüttelfrost Bakterien: Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Moraxella[beobachter.ch] Folgende Erreger kommen bei einer akuten Bronchitis in Frage: Pneumokokken Staphylokokken Hämophilus influenzae Moraxella catarrhalis. Pilze.[apotheken.de]

  • Okulo-pharyngo-distale Myopathie

    catarrhalis und BlaA aus Yersinia intermedia Max von Pettenkofer Institut München, AG Heesemann C05 Extension by overlap polymerase chain reaction as a method for rapid generation[doktamed.de] […] unterdrücken Autoimmunität beim Systemischen Lupus Erythematodes Medizinische KLinik und Poliklinik IV, Klinische Biochemie, AG Anders C04 Tat-abhängiger Export von BRO-1 aus Moraxella[doktamed.de]

  • Sinusitis maxillaris

    Zu den häufigsten bakteriellen Erregern einer Sinusitis maxillaris zählen Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Streptococcus pneumoniae, Staphylococcus spp. und[symptoma.de] Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis und Streptococcus pneumoniae werden bei solchen Infekten häufig aus dem Nasopharynx isoliert.[der-arzneimittelbrief.de] catarrhalis oder Streptococcus pneumoniae sinnvoll ist.[der-arzneimittelbrief.de]

Weitere Symptome