Create issue ticket

149 mögliche Ursachen für Morgendlicher Kopfschmerz, Verwirrtheit

  • Subduralhämatom

    Zu den Hirndrucksymptomen gehören zunehmende Kopfschmerzen im Nacken- und Stirnbereich, Schwindel, psychische Veränderungen, Übelkeit, morgendliches, schwallartiges Erbrechen[heilpraxisnet.de] Im späteren Stadium kommen häufig auch Verwirrtheit und Schwindel hinzu. Dass dahinter ein Bluterguss im Gehirn stecken kann, ahnen die Wenigsten.[t-online.de] Zu den Hirndrucksymptomen gehören zunehmende Kopfschmerzen im Nacken- und Stirnbereich, Schwindel , psychische Veränderungen, Übelkeit , morgendliches, schwallartiges Erbrechen[heilpraxisnet.de]

  • Hirntumor

    Zeichen für einen erhöhten Hirndruck können zum Beispiel Kopfschmerzen, Übelkeit und morgendliches Erbrechen sein.[viomedo.de] Körperhälfte Sensibilitätsstörungen, wie Kribbeln oder Taubheitsgefühle Koordinationsstörungen Sprachstörungen Probleme beim Schlucken epileptische Anfälle Gedächtnisprobleme, Verwirrtheit[lifeline.de] (Benommenheit, Ohnmachten, Desorientierung) morgendliche Übelkeit und Erbrechen neurologische Ausfälle wie Sehstörungen, Sprachstörungen oder Wortfindungsstörungen plötzlich[meine-gesundheit.de]

  • Astrozytom des Gehirns

    […] neurologische Erkrankungen frühzeitig entdecken und rechtzeitig behandeln zu können, sollten Sie bei bestimmten Symptomen umgehend einen Arzt aufzusuchen: zunehmend starke Kopfschmerzen[apotheken-umschau.de] Gesichtsfeldausfälle Gleichgewichtsstörungen Sprachprobleme Gefühlsstörungen, z.B. in den Händen oder im Gesicht Plötzliche Lähmungserscheinungen Epileptischer Anfall wiederholte morgendliche[apotheken-umschau.de]

  • Hypoglykämie bei Nacht

    Die im Rahmen einer Unterzuckerung auftretenden Beschwerden können sich zum Beispiel als Schweißausbrüche, Heißhunger, Herzklopfen, Unruhe, Verwirrtheit oder Aggressivität[tk.de] Krampfanfall, Bewusstlosigkeit, Verwirrtheit sowie ungewöhnliches oder unkontrolliertes Verhalten.[medizinfo.de] Schwere Unterzuckerung – ein Fall für den Notarzt Bei schweren Unterzuckerungen, bei denen sich Betroffene aufgrund von Verwirrtheit, Bewusstseinstrübung oder gar Bewusstlosigkeit[msd-gesundheit.de]

  • Meningeom

    Ein Meningeom (syn.: Meningiom, Meningeoma, engl.: meningioma) ist ein meistens benigner („gutartiger“) Hirntumor. Er entsteht durch die Entartung von Zellen der Arachnoidea (einer Hirnhautschicht ). Charakteristisch ist sein langsames und verdrängendes Wachstum. Maligne („bösartige“) Entartungen sind selten. 20 bis[…][de.wikipedia.org]

  • Malignes Gliom

    . … anhaltendes/wiederkehrendes Erbrechen (besonders morgens/nüchtern) anhaltende/wiederkehrende (morgendliche) Kopfschmerzen, Nackensteife Verhaltensänderungen (z.B. zunehmende[thieme.de] […] epileptische Anfälle Drucksteigerung im Kopf plötzliches explosionsartiges Erbrechen (bei Bewegungen des Kopfes) Kopfschmerzen Wesensveränderungen (Verlangsamung, Schläfrigkeit, Verwirrtheit[medizin-kompakt.de] , Übelkeit, morgendliches Erbrechen), Vorerkrankungen Körperliche Untersuchung: neurologische Ausfälle, Tumorzeichen Labor: Blutbild, Blutzucker, Elektrolyte, Urin-Status,[medizin-kompakt.de]

  • Maligne Neubildung des Pankreas

    Wird bei einem Patienten eine maligne Neubildung des Pankreas (PN) diagnostiziert, so handelt es sich dabei in 90% der Fälle um ein duktales Adenokarzinom des Pankreas, seltener um einen Inselzelltumor bzw. ein neuroendokrines Karzinom, einen soliden-pseudopapillären Tumor, ein Azinuszellkarzinom oder ein[…][symptoma.de]

  • Inselzelltumor

    Neuroglykopenische Symptome von Hypoglykämien sind: Schwindel, Kopfschmerz, Verwirrtheit bzw. inadäquates Verhalten, Denk- und Sprechstörungen, Konzentrationsschwäche, Krämpfe[diabetes-deutschland.de] .: Hypoglykämischer Schock - Klinik: Verwirrtheit, Bewußtseinstrübung Diabetische Ketoazidose (eher Typ 1) - Pg.: Übermäßige hepatische Ketonkörper-Bildung bei absolutem Inulinmangel[de.wikibooks.org]

  • Gehirnabszess

    B. vermehrte Verwirrtheit, verminderte Reaktionsfähigkeit und Reizbarkeit verminderte Sprache verminderte Empfindung verminderte Bewegung aufgrund von Verlust der Muskelfunktion[oldmedic.com]

  • Hypertonie

    Schwindel, Übelkeit, Schlaflosigkeit und morgendliche Kopfschmerzen können später ein Anzeichen für hohen Blutdruck sein.[dred.com] In einigen Fällen kommt es auch zu einer akuten Blutdruckkrise, die zu allgemeiner Verwirrtheit, Sehstörungen oder Atembeschwerden führen kann.[infomedizin.de] Ein mögliches Anzeichen sind morgendliche Kopfschmerzen. Steht der Betroffene auf oder stellt sein Kopfteil hoch, verschwinden sie oft wieder.[chirurgie-portal.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome