Create issue ticket

640 mögliche Ursachen für Motoneuron-Krankheit

  • Progressive Muskelatrophie

    Die Progressive Muskelatrophie (PMA) ist eine seltene Form einer Motoneuron-Krankheit und wird als Variante der Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) angesehen.Obwohl nur das untere[de.wikipedia.org] Bulbärparalyse im Kindesalter Skapuloperonäale Form der spinalen Muskelatrophie Spinale juvenile Muskelatrophie Spinale Muskelatrophie beim Erwachsenen Welander-Syndrom G12.2 Motoneuron-Krankheit[icdscout.de] Bei der amyotrophen Lateralsklerose ( ALS ; Synonyme: myatrophe Lateralsklerose; Motoneuron-Krankheit; Lou-Gehrig-Syndrom; ICD-10 G12.2: Motoneuron-Krankheit) handelt es sich[gesundheits-lexikon.com]

  • Progressive Bulbärparalyse

    ) … Deutsch Wikipedia Amyotrophische Lateralsklerose — Klassifikation nach ICD 10 G12.2 Motoneuron Krankheit Familiäre Motoneuron Krankheit Lateralsklerose: · myatrophisch[medizin.deacademic.com] Hierarchie ICD10-GM-2014 Kapitel VI G10-G14 G12 G12.2 Inklusiva Familiäre Motoneuron-Krankheit Lateralsklerose myatrophisch [amyotrophisch] Lateralsklerose primär Progressive[medcode.ch] Bei der amyotrophen Lateralsklerose ( ALS ; Synonyme: myatrophe Lateralsklerose; Motoneuron-Krankheit; Lou-Gehrig-Syndrom; ICD-10 G12.2: Motoneuron-Krankheit) handelt es sich[gesundheits-lexikon.com]

  • Primäre Lateralsklerose

    Hierarchie ICD10-GM-2017 Kapitel VI G10-G14 G12 G12.2 Inklusiva Familiäre Motoneuron-Krankheit Lateralsklerose myatrophisch [amyotrophisch] Lateralsklerose primär Progressive[medcode.ch] Die Primäre Lateralsklerose (PLS) ist eine sehr seltene, zu den Motoneuron-Krankheiten gehörende Neurodegenerative Erkrankung mit den Hauptmerkmalen einer zunehmenden Muskelschwäche[de.wikipedia.org] Die Primäre Lateralsklerose gehört zu einer als Motoneuronen-Krankheiten (MND) bezeichneten Gruppe von Krankheiten.[w5kj0ku0h.homepage.t-online.de]

  • Duchenne-Muskeldystrophie

    Die DMD manifestiert sich zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr, betrifft zuerst den Becken-, später den Schultergürtel und ist progredient. Aufgrund der Muskelschwäche im Beckengürtel Beckengürtel-Muskelschwäche - und Oberschenkelbereich Oberschenkel-Muskelschwäche lernen die Patienten oft verspätet Laufen, der[…][eref.thieme.de]

  • Dilatative Kardiomyopathie

    Zur Häufigkeit einer familiären Kardiomyopathie dilatative (DCM) familiäre (fDCM) DCM (fDCM) ( Tab. 8.3, Abb. 8.1b) existieren sehr unterschiedliche Angaben. In älteren Studien ist der Anteil der familiären Fälle mit nur 2–10% angegeben. Dies sind aber überwiegend Studien, die nicht gezielte Familienuntersuchungen[…][eref.thieme.de]

  • Amyotrophe Lateralsklerose

    Bei der amyotrophen Lateralsklerose ( ALS ; Synonyme: myatrophe Lateralsklerose; Motoneuron-Krankheit; Lou-Gehrig-Syndrom; ICD-10 G12.2: Motoneuron-Krankheit) handelt es sich[gesundheits-lexikon.com] Motoneurons. Die Krankheit manifestiert sich meist im 6.–8.[amboss.miamed.de] Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019 G12 .- : Spinale Muskelatrophie und verwandte Syndrome G12.2 : Motoneuron-Krankheit Familiäre Motoneuron-Krankheit Lateralsklerose: myatrophisch[amboss.com]

  • Nierenzellkarzinom

    Nierentumore maligne 2–3% aller malignen Erkrankungen im Erwachsenenalter entfallen auf das Nierenzellkarzinom Nierenzellkarzinom RCC (Renal Cell Carcinoma) (RCC; [52]). Seine Inzidenz stieg in Europa im Zeitraum zwischen 1970 und 1990 von 6–7/100000 auf 8–9/100000 [35]. Der Grund liegt eher an einer höheren[…][eref.thieme.de]

  • Multiples Myelom

    Das multiple Myelom ist eine maligne Erkrankung, die den reifzelligen B-Zell-Neoplasien zugeordnet wird. Sie ist charakterisiert durch eine monoklonale Plasmazellvermehrung im Knochenmark. Die Symptome der Erkrankung sind vielgestaltig und oft unspezifisch. Bis zu 30 % aller Patienten sind zum Zeitpunkt der Diagnose[…][symptoma.com]

  • Zerebralparese

    Diparese Diparese /-plegie (Morbus Little) Diplegie : Stärkerer Befall an den Beinen als an den Armen; motorische Entwicklung verzögert, Aufrichtung etwa im 7. Lebensjahr. In der Regel normale Intelligenz.[eref.thieme.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Das Guillain-Barré-Syndrom (GBS; Aussprache: ɡilɛ̃ baˈʁeː zʏnˈdʀoːm; häufig, aber fälschlich, auch: ɡiˈjɛ̃ baˈʁeː zʏnˈdʀoːm), auch Landry-Guillain-Barré-Strohl-Syndrom, ist ein akut auftretendes neurologisches Krankheitsbild, bei dem es zu entzündlichen (inflammatorischen) Veränderungen des peripheren[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome