Create issue ticket

4 mögliche Ursachen für Musterdystrophie der Makula

  • Retinitis pigmentosa 7

    « Zurück Die Retinopathia pigmentosa (Retinitis pigmentosa) ist eine erblich bedingte Erkrankung der Netzhaut. Ursache ist eine Degeneration der Lichtsinneszellen (Zapfen, Stäbchen). Man unterscheidet zwei Formen: primäre Retinopathia pigmentosa Sie wird als Einzelerkrankung vererbt. Der Erbgang ist in 50 Prozent[…][uni-augenklinik-bochum.de]

  • Netzförmige Dystrophie des retinalen Pigmentepithels

    Blockade im Bereich der musterförmigen Pigmentierungen, umgebende Hyperfluoreszenz Makroretikuläre Dystrophie (extrem selten): netzartige Pigmentepithelalterationen von der Makula[retinascience.de] […] langsame Progression, Arbeitsfähigkeit meist lange erhalten Meist sehr geringe subjektive Beschwerden (Lesestörungen, Metamorphopsien) Morphologie: Schmetterlingsförmige Musterdystrophie[retinascience.de]

  • Schmetterlingsförmige Musterdystrophie

    Blockade im Bereich der musterförmigen Pigmentierungen, umgebende Hyperfluoreszenz Makroretikuläre Dystrophie (extrem selten): netzartige Pigmentepithelalterationen von der Makula[retinascience.de] […] langsame Progression, Arbeitsfähigkeit meist lange erhalten Meist sehr geringe subjektive Beschwerden (Lesestörungen, Metamorphopsien) Morphologie: Schmetterlingsförmige Musterdystrophie[retinascience.de]

  • Netzhautdystrophie

    Zu den genetisch bedingten Makula- und Netzhautdystrophien zählen unter anderem die Retinopathia Pigmentosa, Zapfen- / Stäbchendystrophien, der Morbus Stargardt Musterdystrophien[augenklinik.uk-koeln.de]

Weitere Symptome