Create issue ticket

1 mögliche Ursachen für Mutation im Gen der Ubiquitin-Proteinligase E3A

  • Angelman-Syndrom

    Das Angelman-Syndrom ist die Folge einer seltenen genetischen Veränderung auf Chromosom 15 (Mikrodeletion auf dem mütterlichen Chromosom oder uniparentale Disomie 15q11-13). Sie geht oft einher mit psychischen und motorischen Entwicklungsverzögerungen, kognitiver Behinderung, Hyperaktivität und einer stark[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome